7
Okt
2013

SONY PlayStation 4 inkl. Drive Club & KillZone: Shadow Fall für 479€ vorbestellbar!

0

mein deal com164 SONY PlayStation 4 inkl. Drive Club & KillZone: Shadow Fall für 479€ vorbestellbar!

Bei SATURN kann man die PS4 + Killzone: Shadow Fall + Driveclub für 479€ bei Lieferung in eine Filiale, vorbestellen. Wenn man dem Bestellsystem glauben kann, sind einige Konsolen in den Märkten noch zu reservieren, wenn sie am 29.November erscheint. Ansonsten schreibt Saturn, das sie spätestens am 24.12.2013 verfügbar ist.

In der Addition der Komponeten spart ihr hier fast 60€ (vergleich ohne VSK).

Saturn Hannover schreibt z.B. “…. In meinem Saturn zum Veröffentlichungsdatum 29.11.13 abholbar …”

  • Konsolen-System: PlayStation®4
  • Prozessor: x86-64 AMD “Jaguar”, 8 Kerne
  • Grafikchip: 1.84 TFLOPS, AMD Radeon™ der nächsten Generation
  • Arbeitsspeicher: 8GB DDR5
  • Festplattenkapazität: 500 GB

 mit den Games:

  • Drive Club (Teamplayer Autorennen)
  • KillZone: Shadow Fall  (multiplayer Battlegame)

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

20 Kommentare zu "SONY PlayStation 4 inkl. Drive Club & KillZone: Shadow Fall für 479€ vorbestellbar!"

Informiere mich

Gast
Galatasaray
3 Jahren 1 Monat her

Also bei toysrus habe ich PS4 mit Fifa 14 für 449€ vorbestelt mit tiefpreis garantie

Gast
nix checker
3 Jahren 1 Monat her

@checker:
Dann lies dir mal die Geschäftsberichte für den TV-Bereich durch. Da werden alles andere als Gewinne eingefahren, sonst würden Sie sich nicht langsam aus diesem Markt zurückziehen wollen. Sony hat insgesamt Liquiditätsprobleme. Das sieht man auch daran, dass eigene Immobilien über die letzten Jahre veräußert wurden, um die Bilanz etwas besser darstellen zu können.

Gast
checker
3 Jahren 1 Monat her
Naja bei der Konsole zahlen die vieleicht nur anfangs ein paar Dollar drauf nach einem Jahr Produziert SOny das dank fallender Hardwarepreise mit gewinn sonst würde die Ps3 auch nicht 299kosten sondern noch 599. Zudem bringen Sony die guten tvs auch noch Geld in die Kasse sowie andere Produkte. Bei Microsoft läufts ja mit Windows auch nicht mehr so gut das 8er will keiner und bekommst hinterhergeworfen, die Goldenen Software Zeiten sind schon lang vorbei für Outlook etc. gibts genug freeware alternativen die Teils besser sind Denke beide seiten verdienen sich diesesmal an den Konsolen dämlich, grad die Online Dienste… weiterlesen »
Gast
Krawallo2K
3 Jahren 1 Monat her

Das ist das einzige Sonyprodukt was noch Kohle scheffelt auch wenn die bei der Konsole obendrauf zahlen, jedoch sicher nicht bei den Controllern und Games.

Gast
Joker
3 Jahren 1 Monat her

@dernettemann

Das ist doch eine ganz normale Kalkulation. Man nimmt im Kauf an der Konsole nichts zu verdienen oder drauf zu zahlen, macht aber dafür die fetten Gewinne mit Zubehör, Lizenzen, Games, Downloads etc.
Am Ende loht es sich natürlich für Sony.

Gast
ThatGuy
3 Jahren 1 Monat her

@dernettemann, das war bei der PS3 auch schon so, und weil es sich im endeffekt trotzdem gelohnt hat, fahren sie die gleiche schiene nochmal.

http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/PlayStation4/34337/2135356/PlayStation_4-Sony_nimmt_initialen_Verlust_in_Kauf.html

recherchieren statt blamieren

Gast
Hans
3 Jahren 1 Monat her

@dernettemann

Sony hat bisher bei allen Playstations draufgezahlt, nach eigenen Angaben alleine bei der Playstation 3 bis heute etwa 4,9 Milliarden Dollar (!). Und auch bei der Playstation 4 rechnet Sony etwa mit 60 Dollar Verlust *pro* Konsole. Sony möchte das u.a. durch das Playstation Network ausgleichen.

Gast
Kraine
3 Jahren 1 Monat her

Aber auch hier gilt wohl: Lieferung nicht vor Januar 2014. Werde wohl auf gut Glück am Release in ein paar Läden stiefeln. Es wird ja wohl eine Handvoll Konsolen geben, die nicht für Vorbesteller reserviert sind.

Gast
Nyandoggy
3 Jahren 1 Monat her

@Memo yap, du bekommst das Spiel “Drive Club PSN Plus version edition”, mit anderen Worten… “This version is like the full game, but we removed a few cars and laps. You can buy them later if you want”. Also… 80% Vollspiel lol (mehr als genug für mich…)

Gast
checker
3 Jahren 1 Monat her

Memo ja das stimmt aber denke nicht direkt am Release vieleicht im Januar oder Dezember wer weiss das schon. Aber im inet auf einer Seite stand auch das es nicht wie bisher im PSN eine vollwertige Version ist sondern eine abgespeckte, vieleicht zwar keine Demo aber ohne Multiplayer oder sowas könnt ich mir da vorstellen da sie anfangs mit den Games ja auch erstmal Geld verdienen möchten.

Gast
Marc
3 Jahren 1 Monat her

das Spiel bekommt man als PS+ Nutzer gratis dazu, aber nur in einer einfacheren Version, d.h. nicht in vollem Umfang wie die Kaufversion ;) :D

Gast
Memo
3 Jahren 1 Monat her

Wird es Drive Club nicht mit einer PSN Plus Gratis als Download geben?
Wurde ja von Sony bestätigt oder irre ich mich da?

Gast
joki
3 Jahren 1 Monat her

Ja wird es in einer gekürzten Fassung geben aber bei Driveclub wird zB auch im Game ein Ps Plus Gutschein von 50% bei liegen… Hatte DC als Game für 20€ bei Amazon durch n 50€ Gutschein bekommen.

Gast
Radar74
3 Jahren 1 Monat her

Mit PSN bekommt man nur eine eingeschränkte Version von DriveClub.

Gast
micha2690
3 Jahren 1 Monat her

Die beiden Konsolen sind nicht mal auf den Markt und schon geht es los mit der Preistreiberei das kann ja noch was werden kann man eigentlich nur abwarten

Gast
joki
3 Jahren 1 Monat her

Was heißt Preistreiberei, es wird ein Bundle sein… Die Konsolen werden wohl erstmal nicht günstiger da zB Sony zwischen 60-80€ pro Konsole schon drauf zahlt! Finde die Preise zum Release schon mehr als günstig wenn man den Preis der Ps3 bzum Release bedenkt! ;)

Gast
dernettemann
3 Jahren 1 Monat her

Als ob Sony 60-80€ pro Konsole drauf zahlt! Wer erzählt denn sowas? Der Sony Chef? Dann rechne dir mal aus was Sony an Verluste macht wenn sie was weiss nicht Wieviele Konsolen in den ersten Monaten verkaufen! Quatsch hoch 10. Die verdienen immernoch ziemlich gut sonst würde es nicht in die 4te Dimension gehen!

Gast
johnny
3 Jahren 1 Monat her

quatsch hoch 11 was du erzählstnsony zahlt tatsächlich pro reiner konsole oben draufnda die konsole aber wieder mindestens 5 jahre aktuell bleibt holen sie das geld sehr schnell per spiele, abos und zubehör wieder rein

Gast
joki
3 Jahren 1 Monat her

du Schlaumeier, Sony verdient nicht an den Konsolen falls du es noch nicht mit bekommen hast…aber sorry es sind wohl 60US$! Xbox one macht pro Konsole plus Minus 0…

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.