22
Jul
2014

Sapphire Toxic Radeon R9 280X (3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort, full retail) für 196€ (statt 285€)

0

Sapphire Toxic Radeon R9 280X Sapphire Toxic Radeon R9 280X (3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort, full retail) für 196€ (statt 285€)

Bei den Warehousedeals von Amazon in Frankreich gibt es gerade die Sapphire Toxic Radeon R9 280X Grafikkarte im Zustand “Sehr gut” für nur 196€ inkl. Versand. Der Preis ist echt ein Knaller, auch wenn es B-Ware ist. Im Preisvergleich habe ich die Karte nicht unter 285€ finden können, somit spart ihr knapp 90€ gegenüber dem Neupreis aus Deutschland.

Auf der französischen Amazon Seiten gibt es von 7 Kunden 4,4 von 5 Sterne für die Grafikkarte. In Deutschland schafft sie es auf 3,7 von 5 Sterne, resultierend aus 11 Bewertungen. Ein Blick auf die Testberichte zeigt die Endnote “Gut (2,2)“, hier haben 5 Tests stattgefunden. Meiner Meinung nach zu dem Preis ein unschlagbares Angebot. Bezahlung wie gewöhnlich via Kreditkarte, einloggen mit deutschen Amazon Account.

  • Modell/Serie: Radeon R9 280X
  • Artikelgewicht: 998 g
  • Produktabmessungen: 30,8 x 11,3 x 4,1 cm
  • Modellnummer: 11221-01-40G
  • Formfaktor: Grafikkarte
  • Größe Festplatte: 3072 MB
  • Chipsatzhersteller: AMD
  • Beschreibung Grafikkarte: Radeon R9 280X
  • Grafikkartenspeicher: GDDR5
  • Interface Grafikkarte: PCI-E

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

10 Kommentare zu "Sapphire Toxic Radeon R9 280X (3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort, full retail) für 196€ (statt 285€)"

Informiere mich

Gast
Steppes
2 Jahren 4 Monate her

Ich kann diese Karte mein Eigen nennen und bin super zufrieden damit. Diese Verallgemeinerung nervt so langsam, fehlerhafte Modelle gibt es überall. Wenn man alles zocken möchte, dann sollte man hier zugreifen.

Gast
marcimaus
2 Jahren 4 Monate her

Sowie meinen Kommentar wahrscheinlich: Wer braucht denn eigentlich so etwas???

Gast
Ackergaul
2 Jahren 4 Monate her

Genialer Preis gestern gab es die kleine hier, die habe ich verpasst, jetzt habe ich mal zugeschlagen. viele der Kommentare kann man hier leider in die Tonne treten

Gast
Biermannfreund
2 Jahren 4 Monate her

Und Sapphire ist günstig, aber behauptet sich schon jahrelang auf dem Markt. Hatte vor 3-4 Jahren eine Karte von denen und nie Probleme.

Gast
wurm
2 Jahren 4 Monate her

@ river welch unqualifiziert dumme aussage

es ist überall der gleiche chip von amd drauf, die hersteller werkeln nur an den chitakten und am kühler rum gewährleistung ist überall gleich. wohl eher raucht die teurere karten durch den erhöhten takt ab

aber du hast ka ahnung wa…. Oh my lord

Gast
Thorben
2 Jahren 4 Monate her

Ich will AMD Grafikkarten nicht perse als schlecht bezeuchnen, aber meine beiden B-Ware R9 290 machten nur Probleme mit sporadischen Black-Screens selbst im Windowsbetrieb. Seitdem ich eine schwächere NVidia verwende sind alle Probleme verschwunden. Die Leistung der R9 290 war jedoch deutlich höher als bei meiner jetzigen 770GTX

Gast
Biermannfreund
2 Jahren 4 Monate her

R7 meinte ich… Nicht 270 ;)

Gast
Biermannfreund
2 Jahren 4 Monate her

Hatte ich mit ner 270 davor auch. Dann gegen ne 290 von MSI getauscht und seitdem kein Ärger mehr.
Sind wohl manche Hersteller n Tick zu weit gegangen.

Gast
River
2 Jahren 4 Monate her

ja und mit billighardware wie dieser in die scheisse greifen, danke NEIN!

Gast
wurm
2 Jahren 4 Monate her

dann lieber neu die günstigste nehmen: http://geizhals.at/de/vtx3d-radeon-r9-280x-v2-vxr9-280x-3gbd5-2dhev2-a1052167.html

und bei bedarf selber übertakten

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.