16
Jul
2013

Samsung DP700A7D-S02 für 1199,03€ – iMac Konkurrent mit 27″ Touch-Display

0

Samsung DP All in One Samsung DP700A7D S02 für 1199,03€   iMac Konkurrent mit 27 Touch Display

Bei stylischen All-in-One PCs muss es nicht immer der teure iMac aus dem Hause Apple sein. Wer ein bisschen auf den Geldbeutel schaut, trotzdem eine gute Ausstattung und eine stylische Optik im Arbeitsszimmer nicht missen will, der wird beim Samsung DP700A7D-S02 für 1199,03€ inkl. Versand vielleicht schwach. Der iMac Konkurrent kostet im Preisvergleich sonst stolze 1307,99€.

  • Display: 27″ (68,58cm) Full HD mit Touchscreen
  • Prozessor: Intel Core i5-3470T (2 x 2,9 GHz)
  • Speicher: 8GB RAM, 1TB HDD
  • Grafikchipsatz: AMD Radeon HD 7850M (1024 MB)
  • Anschlüsse: 2 x USB 3.0, 3 x USB 2.0, 1 x DVB-T
  • OS: Windows 8 (64 Bit)

Mit ihm Lieferumfang befinden sich des Weiteren eine kabellose Tastatur und Maus, so wie integrierte Lautsprecher, Webcam, Mikrofon und Kartenleser. Dank der Fernbedienung könnt ihr das Gerät in Kombination mit dem intergrierten DVB-T Anschluss oder Blu-ray Player auch gleich als Fernseher nutzen. Im Vergleich zum iMac ist das Display nicht ganz so hochauflösend, sollte sich bei 27″ allerdings auch nicht bemerkbar machen. Außerdem bekommt ihr hier einen Touchdisplay, der die ein oder andere Aufgabe mit noch mehr Komfort erledigen lässt.

Bei Amazon gibt es bishe nur 3 Kundenbewertungen, die aber mit 4,3 von 5 Sternen sehr gut ausfallen. Die verbaute Hardware lässt kaum einen Wunsch offen, höchstens eine SSD wäre noch eine Überlegung wert. Ernst zu nehmende Abstriche sind eigentlich nicht zu finden.

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

12 Kommentare zu "Samsung DP700A7D-S02 für 1199,03€ – iMac Konkurrent mit 27″ Touch-Display"

Informiere mich
avatar
tehfreak
Gast

Gutes Teil mit Touch was will man mehr…

Leiss
Gast

Naja geht, nDie wirklich besten PCs gibt es auf one.de

mcgarrett
Gast

One?? Jeder der Ahnung hat, rät von One.de ab. Haben sich zwar schon etwas gebessert über die Jahre, aber immer noch nicht empfehlenswert.

elliotxxx
Gast

Da schreiben wieder die Apple Fanboys! Der apple hat eine deutlich schlechtere Ausstattung bei dem Preis! Und nur weil das Display gut ist zahl ich doch nicht für den restlichen Müll einen derartigen Aufpreis! Aber Hauptsache Apple steht drauf , dann kann man euch auch einen Amiga 500 für 2000 Euro verkaufen! Und das Betriebssystem ist bei beiden austauschbar!

KreWo
Gast

…wenn man keine Ahnung hat…

elliotxxx
Gast

…kauft man sich einen IMac…

KreWo
Gast

…wenn man basteln will anstatt zu arbeiten, dann kauft man sich eben einen PC…

Wenn man aber die Gesamtkosten (cost of lifetime, d.h. incl. Aufwand für Systempflege etc.) betrachtet, erkennt man, wie preiswert ein iMac ist. Das verstehen unsere Pseudo-IT-Experten aber nicht.

Wahrscheinlich würdest Du auch einen Dacia einem Mercedes vorziehen, weil man ja mit beiden von A nach B kommt, und diese daher miteinander vergleichen kann… (kopfschüttel)

eierpad
Gast

Mann mann ich sitze auch vor einem Imac. Systempflege?? Was fürn Scheis redest du. Seit Windows 7 zählt dein Argument nicht mehr

Glitti
Gast

@honkmat: Du musst echt Adleraugen haben. Auf meinem 27er Full HD kann ich keine Pixel sehen wenn ich ca. 60-70cm entfernt zum Display sitze.

Dirk
Gast

“Ernst zu nehmende Abstriche sind eigentlich nicht zu finden” -> 1.920 x 1.080. Wie kann man das mit iMac Konkurrent betiteln? Das Touch-Display macht das auch nicht wett.

Anonym
Gast

welch ein Vergleich mit iMac bei Plastik und Betriebssystem!

honkmat
Gast

gerade bei dieser Displaygröße macht sich die fehlende Auflösung bemerkbar, weil man dann bei normaler “Schreibtischentfernung” die einzelnen Pixel sieht. Full HD Auflösung reicht bis 23″, max. 24″. Für alles darüber ist die Auflösung zu gering.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.