26
Nov
2016

Sirius 5 Rauchmelder im 5er-Set für 24,99€

0

572 e1475328918483 Sirius 5 Rauchmelder im 5er Set für 24,99€
In den WOWs bekommt ihr momentan ein 5er-Set des Rauchmelders Sirius 5 für nur 24,99€ inkl. Versand. Diese sind geeignet für Wohnräume bis zu 30 m² Fläche, womit man ganze 150 m² mit ihnen abdecken kann. Die Lautstärke von 85 dB ist nicht zu überhören.

Im Preisvergleich gibt es das Set nur einzeln oder in anderen Setgrößen und dann liegt der Vergleich bei 31,25€ und die Ersparnis liegt logischer weise ab 7,50€. Hierzu kann man aber natürlich festhalten, dass vergleichbare Brandmelder bereits einzeln schon bis zu 10€ kosten, hier fallen nur 5€ pro Stück an. Die UVP für das 5er Set liegt laut Händler bei 149,50€.

  • Für Räume bis 30 qm pro Rauchmelder geeignet (gesamt: 5 x 30 qm = 150 qm)
  • Einfache Installation
  • Für Wohnräume und Camping/Wohnwagen
  • Wand- und Deckenmontage
  • Alarmanzeige
  • Inkl. Lithium 3V Batterien
  • 5 Jahre Garantie auf die Batterien (Ablaufdatum 03/2025 oder 04/2025)
  • CE, NF
  • Geprüft nach DIN EN 14604
  • Farbe: weiß

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

16 Kommentare zu "Sirius 5 Rauchmelder im 5er-Set für 24,99€"

Informiere mich

Gast
Francy
1 Monat 6 Tagen her

Das ist aber genau die Frage, die ich mir hier stelle. Es gibt nirgendwo Bewertungen über die Teile. Ist es dann gut, wenn man sich darauf verlässt? Oder doch lieber gleich die Pyrex (Testsieger) für den fünffachen Preis nehmen und wirklich sicher sein. Am schlimmsten ist es wohl, wenn man sich auf etwas verlässt das nicht funktioniert.

Micha
Admin
Micha
1 Monat 6 Tagen her

Versicherung hin, Versicherung her. Aber sollte einem sein Leben nicht 24,99€ Wert sein? Eh man gar nichts hat, knallt man sich die an die Wand und lebt wenigstens etwas sicherer.

Gast
GuKo
1 Monat 6 Tagen her

Also ich weiß ja nicht wie es Euch geht, aber ich bin auch mal nicht daheim – wenn dann was brennt, kann der Rauchmelder piepen so laut er will – das bringt dann auch nix.
Von daher wäre so eine Regelung der Versicherung zumindest doch sehr fraglich und letztlich sinnlos.

Gast
Dulli
1 Monat 6 Tagen her

Rauchmelder bringen nur dann was, wenn die auch durch einen Fachmann gewartet werden, der eine entsprechende Schulung gehabt hat!
Ohne diese Wartung kriegt ihr im Brandfall keinen Cent von eurer Versicherung!

Fragt euren Schornsteinfeger oder Heizunginstallateur ob die sowas auch machen, dann habt ihr die Haftung schonmal weiter gegeben!

Am besten bei eurer Vericherung nachfragen, wie die Rauchmelder montiert werden (Klebe oder Schraubmontage!)

Und gesetzlich ist es jeder Schlafraum und der dazugehörige Fluchtweg!

Gast
rons-product-tests
1 Monat 6 Tagen her

so ein quatsch!!! laien wissen!

Gast
Francy
1 Monat 6 Tagen her

Habe mich mit dem Modell letzte Woche schon mal befasst. Sie haben eine merkwürdige Form, sind jedoch winzig! (Ich las etwas von 4 cm – Höhe? Durchmesser?) Eigentlich traurig, dass einem das eigene Leben nicht mehr wert ist. Rauchwarnmelder sind meist vorgeschrieben in allen Schlafräumen und den Fluchtwegen (Flure).

Gast
freischerler
1 Monat 6 Tagen her

einfach mal ein paar schleifen mehr in die Hand nehmen und einen mit integrierter Batterie nehmen der garantiert 10 Jahre hält und automatisch seinen wöchentlichen Abgleich macht. dann kann man nachts auch durchschlafen und muss nicht durchs Haus flitzen und den kaputten Rauchmelder suchen

Gast
Hallo!!
2 Monate 8 Tagen her

Die Melder sehen recht klobig aus. Sind diese für die Montage an der Decke geeignet ?

Gast
Schmette
2 Monate 9 Tagen her

Ich find die Teile nicht verkehrt. Zwei Atemzüge von dem Brandrauch und man wacht nicht mehr auf. Sollten Vllt keine billigen sein. Habe es schon selber gesehen das der Melder durch die Flammen schon total verschmort waren aber nicht ausgelöst haben. Rauchmelder retten leben.

Gast
Peter A.
2 Monate 9 Tagen her

Regelungen für Rauchmelder sind Sache der Bundesländer. Differenziert wird meist nach Neubauten und Altbauten. Für Küchen und Bäder gilt in der Regel keine Rauchmelder Pflicht. Am besten mal googeln…

Gast
Istnichtsowichtig
2 Monate 9 Tagen her

Dann würde ich denen mal widersprechen. Die Versicherung kann und darf sich hier nicht aus der Verantwortung nehmen.
Die Rauchmelder sind nur für Leib und Leben zuständig. Nicht für irgendwelche Sachen, die durch einen Brand beschädigt werden.

Gast
Peinlich
2 Monate 9 Tagen her

Nur mal eine Frage…
Wir hatten schon mal Rauchmelder installiert.
Leider immer mal wieder ein Fehlalarm. Meist dann mitten in der Nacht.
Also senkrecht im Bett. Aufstehen und das olle Teil von der Decke pulen.
Also Stuhl suchen, halb schlafend dann nach der Decke langen.
Daher…

Kennt jemand dieses Modell?

Gast
Istnichtsowichtig
2 Monate 9 Tagen her

Das mit der Versicherung ist völliger Unsinn. Der Rauchmelder ist nur dafür da, leben zu retten. Hat mit der Versicherung überhaupt nichts zu tun! Schneller gelöscht wird dadurch nämlich nicht.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.