mein-deal.com - Deine Schnäppchen-Community
miss-deal.com - Deals für Frauen
14
Sep
2016

Powerbanks im Test & Vergleich

0
Tablets, Smartphones und auch MP3-Player sind seit vielen Jahren Begleiter und Unterhalter zugleich. Die technische Entwicklung hat sich in den vergangenen Jahren stetig weiterentwickelt. Smartphones können mittlerweile mehr als so mancher Computer. Die umfassenden Leistungen, die technische Geräte heute leisten, sind mit einem hohen Akkuverbrauch zu bezahlen. Um auch auf Reisen und in nötigen Situationen ausreichend Saft zu besitzen, bedarf es einem mobilen Ladegerät. Die Powerbank hat ihren Einzug in die Haushalte vor vielen Jahren gefunden. Eine Powerbank ermöglicht die Aufladung von Smartphones, Tablets und auch MP3-Playern einfach und komfortabel von unterwegs. Die Auswahl ist auch in diesem Segment natürlich umfassend, was es nicht gerade leicht macht, die passende Powerbank zu finden. Im folgenden Vergleich soll die Powerbank etwas näher vorgestellt werden.

Eine Powerbank muss heute einiges leisten, bevor diese im Einkaufswagen landet. Neben den Anforderungen an den Kapazitäten müssen die Geräte auch handlich sein. Verbraucher stellen immer häufiger gehobene Ansprüche. Hersteller richten sich natürlich nach diesen Wünschen. Die Auswahl wird dementsprechend immer größer, weshalb ein Powerbank Vergleich die Auswahl schnell eingrenzen kann. Eine Gegenüberstellung bietet die Möglichkeit, die Powerbank und auch den Hersteller dazu besser kennenzulernen. Als Leser habt ihr dank unseres Vergleichs die Möglichkeit, die Powerbankmodelle näher zu betrachten und euch einen Überblick zu verschaffen.

Powerbanks im direkten Vergleich

Anker PowerCore 20100mAh Powerbanks im Test & Vergleich
Anker PowerCore 20100mAh
  • Enorme Kapazität: Obwohl dieser Akku nur ca. so viel wie ein volles Glas Wasser wiegt (355g), lädt er das iPhone 6s siebenmal, das Galaxy S6 fünfmal oder das iPad Mini 4 zweimal.
  • Schnellladetechnologie: PowerIQ und VoltageBoost in Kombination liefern die schnellstmögliche Ladegeschwindigkeit von bis zu 2.4A pro Port oder 4.8A gesamt. Input: 5V / 2A. Verwenden Sie für die optimale Ladung ein 2A Ladegerät. (Die meisten Handyladegeräte haben einen Output von 1A, damit würde die Ladung des Akkus statt 10 Stunden ca. 20 Stunden dauern.)
  • Zertifizierte Sicherheit: Ankers Multi-Schutz Sicherheitssystem sorgt for vollständigen Schutz für Sie und Ihre Geräte.

Anker PowerCore 20100mAh bei Amazon.de kaufen

Poweradd Slim 2 Powerbanks im Test & Vergleich
Poweradd Slim 2 5000mAh
  • Super kompaktes und tragbares Design, so hat es genau die richtige Größe für Jacken und Hosentaschen.
  • Klein aber genügend Leistung um das Smartphone ein bis zweimal aufzuladen(es abhängig von der Kapazität des Ihren Handys).
  • Smart LED-Lichter geben Auskunft über die noch vorhandene Energie in der Slim 2.
  • Kabel für Apple ist nicht mit enthalten, verwenden Sie bitte das originale Kabel des Apple Gerätes.
  • Neu Edition! 2A Eingang und 2,1A Automatische Erkennung von Ausgang

Poweradd Slim 2 bei Amazon.de kaufen

Anker PowerCore 5000mAh Powerbanks im Test & Vergleich
Anker PowerCore 5000mAh
  • Hohe Kapazität: Mit einer Kapazität von 5000mAh hat dieser Akku genug Power um ein iPhone 6s zweimal oder ein Galaxy S7 mindestens einmal voll aufzuladen.
  • Extra Kompakt: Bemerkenswert klein und in der Form einer Tube kann dieser Akku besonders einfach in Ihrer Tasche verstaut werden. Nur 10 cm hoch und 3 cm breit.
  • Schnelles Laden: Ausgestattet mit Anker’s exklusiver PowerIQ Technologie bietet dieser Akku die schnellstmögliche Ladung für jedes Smartphone (bis zu 2A).

Anker PowerCore bei Amazon.de kaufen

EC Technology Powerbanks im Test & Vergleich
EC Technology 22400 mAh Externer Akku
  • Große Kapazität: Die EC Technology Powerbank der 2. Generation hat eine Kapazität von 22400mAh, z. B. lädt der Akku ein iPhone 6 achtmal, ein iPad mini mehr als dreimal, ein Samsung Tablet etwas mehr als zweimal aufladen.
  • Zeitsparend: Der Akku hat drei Ausgänge, um gleichzeitig drei Geräte aufladen zu können.
  • Schlichtes und elegantes Design. Es ist leicht tragbar und sehr praktisch für Reisen.
  • Der LED Indikator zeigt den Ladestatus Die Mini LED Lampe dient als Taschenlampe.

EC Technology Externer Akku bei Amazon.de kaufen

Warum lohnt sich ein Powerbank Vergleich?

Die Auswahl, welche sich im Segment der Powerbankmodelle ergibt, ist umfangreich und man kann schnell den Überblick verlieren. Aus diesem Grund ist ein Vergleich der Produkte empfehlenswert. Gründe für einen Vergleich gibt es viele. Jeder von uns versucht mit einem Vergleich einen Überblick, über bestehende Produkte zu bekommen. Für dieses Vorhaben eignet sich ein Powerbank Vergleich besonders gut. Denn durch die Aufführung der verschiedenen Powerbankprodukte ergibt sich ein schneller Überblick über Preise und Leistungen der einzelnen Hersteller.


Ein weiterer Grund für einen Vergleich zeigt sich, wenn die einzelnen Preise genauer berücksichtigt werden. Durch einen Vergleich habt ihr die Möglichkeit, die Preise der Powerbankmodelle näher zu begutachten und so das passende Produkt schneller zu finden. Schnäppchen lassen sich durch einen Vergleich schneller finden und ihr habt eine große Auswahl verschiedener Produkte zur Verfügung. Das ist aber nicht der einzige Grund, den viele von uns in Betracht ziehen. Denn auch die Betrachtung der Ausstattungsmerkmale wird immer wieder als Grund angeführt. Durch einen Vergleich könnt ihr die eigenen Bedürfnisse an eine Powerbank mit den Produkten abgleichen und so eine passende Powerbank finden.

Mit der Hilfe eines Powerbank Vergleichs, habt ihr also die Möglichkeit, die Preise zu vergleichen, die Ausstattungen näher zu berücksichtigen und die Auswahl kennenzulernen. Zusätzlich ergibt sich die Möglichkeit, auch unbekannte Hersteller kennenzulernen. Somit ist ein Vergleich in vielen Fällen hilfreich und ratsam, da sich auf diesem Wege schnell einschätzen lässt, welche Marktsituation vorhanden ist und welche Hersteller den Markt beherrschen.

Die Vorteile eines Powerbank Vergleichs

Die Vorteile eines Powerbank Vergleichs lassen sich sehr schnell für jeden Nutzer erkennen. Denn bereits bei dem Gedanken an einen Vergleich zeigen sich viele vorteilhafte Möglichkeiten. Ihr bekommt mit einem Vergleich die Chance schnell und vor allem zuverlässig die passende Powerbank zu finden und dabei die eigenen Vorstellungen und Anforderungen einzubringen. Ein weiterer Vorteil besteht im Preisvergleich. Durch einen Powerbank Vergleich lassen sich aktuelle Angebote näher betrachten und die Preise der Modelle lassen sich besser erkennen und abschätzen. So könnt ihr die Powerbank heraussuchen, die zu den eigenen Vorstellungen und dem eigenen Budget passt. Das sind aber nicht die einzigen Vorteile, die sich ergeben.

Neben der preislichen Abschätzung habt ihr die Chance mit einer Gegenüberstellung die Modelle und ihre Eigenschaften besser einzuschätzen. Kapazitäten und Anschlüsse können verglichen werden, um das beste Modell für den eigenen Bedarf zu finden. Des Weiteren lässt sich durch einen Powerbank Vergleich herausfinden, welche Hersteller besonders verbreitet sind und unbekannte Marken können ebenso betrachtet werden. Insgesamt bietet eine Gegenüberstellung die Chance, Preise, Ausstattungen und natürlich die Markenvielfalt zu überblicken und die besten Modelle aus der Masse herauszusuchen. Ein Vergleich lohnt sich also allemal.

Mit unserem Vergleich haben Leser nicht nur die Möglichkeit die Modelle genauer zu begutachten und das passende Produkt zu finden, sondern Leser bekommen die Chance, Informationen zur Powerbank zu erhalten, um schnell die Spreu vom Weizen zu trennen.

Ausstattungen und technisch relevante Details zur Powerbank

Bei einem Powerbank Vergleich werden nicht nur die preislichen Richtlinien herangezogen, sondern auch die Ausstattungen und die technischen Merkmale sind relevant. So kommt es in vielen Fällen als Erstes darauf an, wie viel Kapazität die Powerbank besitzt. Sie gibt Aufschluss darüber wie viel Strom zum Aufladen der mobilen Geräte sich in der Powerbank befindet. Damit ihr die passende Powerbank in einem Vergleich wiederfindet, ist es wichtig zu wissen wie viel Ampere das Smartphone oder das Tablet für eine vollständige Ladung benötigt. Zu berücksichtigen ist, dass ein Smartphone-Akku weniger Power benötigt als beispielsweise ein Laptop. Mit einem Vergleich lassen sich die unterschiedlichen Kapazitäten leicht erkennen und ihr bekommt die Gelegenheit eine Powerbank zu erhalten, welche auf das Endgerät zugeschnitten ist.

Die Schnittstellen sind ebenfalls ein relevantes Thema. Ein Verbraucher sollte unbedingt auf die Anzahl und die Vielfältigkeit der Schnittstellen achten. Denn jedes Endgerät bedarf eine eigens darauf zugeschnittene Schnittstelle, um die Aufladung mit einer Powerbank zu ermöglichen. Ein Smartphone benötigt in der Regel eine USB-Schnittstelle, ebenso wie ein Tablet. Die meisten Powerbank-Modelle besitzen mindestens eine USB-Schnittstelle und eine Micro-USB-Schnittstelle. Dadurch lassen sich nicht nur Android-Smartphones laden, sondern auch iPhone-Modelle. Ein Powerbank Vergleich kann auch in diesem Fall lohnenswert sein, denn er zeigt auf wie viele Schnittstellen eine Powerbank besitzt und welche Voltzahl diese überträgt. Gerade wenn mehrere Geräte über eine Powerbank geladen werden, sollte auf mehrere Schnittstellen geachtet werden. Ein Vergleich kann weiterhelfen die passenden Powerbank-Modelle herauszusuchen.

Die Optik spielt bei der technischen Ausstattung weniger eine Rolle, wird aber von vielen als wichtig angesehen. In diesem Fall habt ihr eine reichliche Auswahl zur Verfügung. Die heutigen Powerbank-Modelle unterscheiden sich nicht nur in der optischen Vielfalt, sondern auch in Größe und Gewicht. Je mehr Ampere benötigt werden, desto größer werden die Modelle natürlich.

Farblich gibt es mittlerweile eine umfassende Palette, die sowohl klassische Farben wie schwarz oder weiß beherbergt, ebenso wie außergewöhnliche Farbmodelle. Ein Powerbank Vergleich kann bei der Auswahl weiterhelfen und ist deswegen in diesem Segment besonders zu empfehlen.

Auswahlkriterien beim Kauf der Powerbank

Eine genau festgelegte Auswahlstruktur lässt sich bei diesem Produkt nur schwer festmachen, da die meisten Interessenten individuelle Wünsche, wie beispielsweise Größe, Farbe und Amperezahl, voraussetzen. Trotzdem lassen sich wichtige Kriterien benennen und festlegen. Diese beziehen sich auf:

  • Den Preis der Powerbank
  • Die Kapazität der Powerbank
  • Sonstige Ausstattungen
  • Die Einsatzgebiete

Dadurch kann man sagen, dass es einige allgemeine Aspekte gibt, die jeder Käufer bei der Auswahl berücksichtigen sollte. Trotzdem sind auch dabei die individuellen Aspekte und die eigenen Interessen zu berücksichtigen und im Vergleich mit einzubauen.

Vor allem der Preis und auch die Kapazität sind beim Kauf relevant, denn kaum ein Kunde wünscht eine Powerbank, die wenig leistet und viel kostet. In Berücksichtigung dieser Auswahl sollte ein Powerbank Vergleich herangezogen werden. Wesentlich relevanter erscheinen jedoch die Nutzung und das Einsatzgebiet, denn danach richten sich Kapazitäten und auch Größen der Powerbank.

Das Wichtigste zur Powerbank

Der Preis der Powerbank

Der Preis einer jeden Powerbank wird natürlich als Erstes betrachtet. Er scheint immer als relevant zu gelten. Günstige Modelle rücken dabei immer stärker in den Fokus. Wobei günstig in diesem Fall nicht immer gut bedeutet. Natürlich reicht ein günstiges Modell aus, sobald lediglich der Akku des Smartphones damit bedient werden soll. Ein kostenintensiveres Produkt sollte in Betracht gezogen werden, wenn mehrere Geräte damit bedient werden sollen. Soll mit einer Powerbank beispielsweise nicht nur der Smartphoneakku geladen werden, sondern auch das Tablet und der Laptop, solltet ihr etwas tiefer in die Tasche greifen. Es kann also ratsam sein auch hier einen Vergleich der einzelnen Angebote näher zu betrachten, um so möglichst das beste Angebot für den günstigsten Preis zu bekommen.

Die Kapazität als wichtigstes Merkmal

Neben dem Preis spielt natürlich die Kapazität eine enorme Rolle. Die Kapazität gibt Auskunft darüber, wie viel Strom von der Powerbank aufgenommen und weitergereicht werden kann. Zu berücksichtigen ist, dass jedes Gerät eine andere Amperstunde aufweist. Als Beispiel lassen sich hier iPhone und verschiedene Android-Geräte vergleichen. Ein iPhone 6 hat um die 1800 mAh, wobei ein Samsung S6 im Gegensatz um die 2500 mAh besitzt. Diese Kenndaten sind zu beachten, wenn die Powerbank ausgewählt wird. Je mehr mAh ein Akku hat, desto mehr Kapazität benötigt die Powerbank für die gleiche Anzahl an Ladevorgängen. Ein Powerbank Vergleich kann nach diesen Aspekten bedient werden, um so das beste Produkt auszusuchen.

Schnittstellen und Größe der Powerbank

Schnittstellen und auch Größe sind weitere Aspekte, welche gerne berücksichtigt werden. Schnittstellen können in unterschiedlichen Ausführungen vorhanden sein. Die meisten klassischen Powerbank-Modelle, also die rein für das Laden des Smartphones gedacht sind, besitzen einen einfachen USB-Anschluss und einen Micro-USB-Anschluss. Dadurch lässt sich die Powerbank komfortabel aufladen und Smartphones aller Art lassen sich anstecken. Wird mehr benötigt, sollten weitere Schnittstellen vorhanden sein. Je mehr Schnittstellen eine Powerbank aufweist, desto mehr Kapazität besitzt diese meistens. Das bedeutet, der Kunde muss auch mit einer größeren Bauweise rechnen.

Angebote beim Powerbankkauf

Jeder Interessent hat die Möglichkeit, eine Powerbank zu kaufen, ohne dabei auf Angebote zu achten. Ratsam ist das jedoch nicht. Denn durch Angebote und auch Vergleiche lässt sich ein enormes Einsparungspotenzial erzielen. Bei den meisten wöchentlichen Angeboten lassen sich ab und an Powerbanken finden, welche zu einem günstigen Einkaufspreis zu bekommen sind. Dieses Angebot lässt sich einfach in Anspruch nehmen. Natürlich gibt es die Möglichkeit, Gutscheine in Form von Rabatten zu nutzen. Jedoch stehen diese nicht immer zur Verfügung.

Einsatzbereiche für die Powerbank im Fokus

Die Powerbank kann in vielen Bereichen eingesetzt werden. Das Haupteinsatzgebiet ergibt sich heute im privaten Bereich. Die meisten Nutzer kaufen eine Powerbank aus privaten Zwecken heraus. Fragt man einmal herum, dann wird bekannt werden, dass die meisten Leser die Powerbank für das Smartphone kaufen. Jedoch gibt es hier unterschiedliche Aspekte, denn die Powerbank für das Smartphone wird nicht nur im privaten Sinne genutzt, sondern auch beruflich. Ein Vergleich der tragbaren Ladestationen zeigt auf, welche Modelle es für die unterschiedlichen Einsatzgebiete gibt. Denn für den beruflichen Nutzen ist es sinnvoller eine Powerbank zu nutzen, die mehrere Ladungen beinhaltet. Wird die Powerbank nicht nur im privaten Bereich eingesetzt, dann ist es sinnvoll darüber nachzudenken, auch einen Anschluss für Laptopladungen bei speziellen Powerbanks zu nutzen.


Für die reine Aufgabe der Smartphoneaufladung ist es ausreichend, ein günstiges Modell zu kaufen. Wird die tragbare Ladestation jedoch für Laptops und andere Geräte benötigt, dann ist die Kapazität besonders zu berücksichtigen. Mit einer Gegenüberstellung lassen sich die einzelnen Geräte näher betrachten und ihr bekommt die Möglichkeit, schnell das passende Gerät mit der optimalen Kapazität zu finden.

Eine Powerbank kaufen

Hat man den Vergleich abgeschlossen und sich für ein Modell entschieden, dann kann der Kaufprozess beginnen. Hierfür habt ihr unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Neben den klassischen Elektrofachgeschäften kann jeder Kunde die Powerbank auch ab und an in einem Supermarkt erwerben. Ein Einkauf im Fachhandel direkt vor Ort, hat natürlich den Vorteil, dass Beratungen in Anspruch genommen werden können. Allerdings ist die Auswahl an mobilen Ladestationen in einem Fachhandel und auch in einem Discounter nur begrenzt. Es kann also unter Umständen dazu kommen, dass die passende Bank nicht vorliegt.

Eine weitere Einkaufsmöglichkeit besteht im Internet. Hier habt ihr die Möglichkeit, die zahlreichen Angebote näher zu betrachten und mit einem Vergleich die eigenen Bedürfnisse abzugleichen. Mit einem Einkauf im Netz ergeben sich preisliche Vorteile und die Chance aus einer großen Auswahl das passende Produkt herauszusuchen. Der Kauf im Internet bietet sich an, wenn keine Beratung mehr benötigt wird. Mit einem eigenständigen Powerbank Vergleich lassen sich die Ausstattungen und die Preise überblicken. Zusätzlich werden online auch noch günstige Preise ermöglicht, sodass die Powerbank auch in das Budget passt. Der Kauf im Internet ist also demnach eine echte Empfehlung.

Welche Arten der Powerbank gibt es?

Die Powerbank gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Zu bekommen sind typischerweise die klassischen Modelle. Diese Modelle haben den Beinamen klassisch, weil diese erst einmal mit einem USB-Kabel selber aufgeladen werden, um später dann die Ladung an die Endgeräte abzugeben. Eine weitere Variante ist die Solar Powerbank. Diese Ladegeräte erhalten die Ladung über die Sonnenenergie und geben die Amperestunden dann an das Smartphone oder das Tablet ab. Eine weitere Art stellt der Fahrrad-Dynamo-Akku dar. Diese Geräte werden mit dem Dynamo verbunden und erhalten bei einer Fahrradtour die nötige Stromquelle. Anschließend kann das Smartphone und das Tablet über die Powerbank aufgeladen werden.

Hersteller der Powerbank

Hersteller für die mobilen Ladegeräte gibt es ausreichend. Die Auswahl wird euch auch hier schwer fallen. Deswegen lässt sich auch hier ein Vergleich empfehlen. Zu den bekanntesten Herstellern gehören unter anderem IEC Technology, RAV Power, Easy ACC und Powerradd Slim. Alle Hersteller können in einem Vergleich genauer begutachtet werden.

Wofür können Powerbanken genutzt werden?

Die Ladestation kann je nach Ausführung für unterschiedliche Geräte genutzt werden. Zur Verwendung stehen natürlich Smartphones und Tablets. Des Weiteren können die mobilen Ladestationen für Kompaktkameras, MP3-Player, Funkgeräte, Ebooks und tragbare Lausprecher genutzt werden. Natürlich bieten sich auch noch andere Geräte an. Hier kommt es auf die Anschlussstellen an.

Günstige Preise für die Powerbank erzielen

Eine Powerbank kann heute fast überall gekauft werden. Dabei könnt ihr unterschiedliche Wege nutzen. Die Preise können sich natürlich je nach Shop oder Händler unterscheiden. Wieder ein Grund warum ein Vergleich sinnvoll sein kann. Im Netz hat jeder Kunde natürlich die Möglichkeit genauere Informationen zu den Preisen zu bekommen und somit auch eine größere Auswahl. Dadurch lassen sich enorme preisliche Vorteile erzielen. Im Handel lassen sich diese Vorteile nicht erzielen. Hier müsst ihr auf einen Rabatt warten oder die Angebote genauer berücksichtigen. Es gibt natürlich die Möglichkeit in einem Handel nach einem Rabatt zu fragen. Trotzdem bietet sich der Onlinehandel an, weil Rabatte und günstige Preise gesichert werden können.

Fazit: Der Powerbank Vergleich ist lohnenswert

Insgesamt bietet sich ein Vergleich der einzelnen Modelle natürlich an. Nicht nur, dass die Angebote näher berücksichtigt werden können, ist ein wichtiger Grund, auch die Ausstattungsmöglichkeiten können bedacht werden. Bei einem Vergleich spielt natürlich das Budget eine enorme Rolle. Zusätzlich sollten die Einsatzbereiche genauer berücksichtigt werden. Mit einem Powerbank Vergleich kann die Option geschaffen werden, schnell und komfortabel die Powerbank zu finden.

Die technischen Ausstattungen, vor allem die Kapazität und natürlich die Anschlüsse, können am Ende darüber entscheiden, welches Modell erwirtschaftet wird. Wurde ein umfangreicher Vergleich begonnen, ist es wichtig sich die einzelnen Modelle genauer anzusehen. Sind einzelne Modelle ausgewählt worden, dann sollten diese nochmals gegenübergestellt werden. Zu berücksichtigen sind dabei die eigenen Bedürfnisse und Wünsche in der Verwendung. Deswegen ist ein Vergleich aus vielen Gründen zu empfehlen und sollte unter allen Umständen gewissenhaft durchgeführt werden. Mit unserem Kaufberater bekommt jeder Leser zum Vergleich die passenden Informationen, um die Powerbank schnell und einfach zu finden.

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

Sag Deine Meinung zum Deal

Informiere mich

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.