13
Aug
2013

Medion Erazer X7819 für 1149€ – 17,3″ Notebook mit i7-3630QM, 16GB RAM und 128GB SSD

0

Medion Erazer Medion Erazer X7819 für 1149€   17,3 Notebook mit i7 3630QM, 16GB RAM und 128GB SSDEinen wahren Laptop-Boliden schickt notebooksbilliger heute ab 10 Uhr als Deal des Tages ins Rennen. Den Medion Erazer X7819 (MD 98257) bekommt ihr für 1149€ inkl. Versand (Preisvergleich: 1298,99€). Klar, die ersten werden sofort abgeschreckt sein, weil Medion drauf steht – Fakt ist jedoch, dass ein Notebook mit der Ausstattung erst ab knapp 1200€ losgehen.

  • Display: 17,3″ (43,9cm) Full HD (1920 x 1080), matt
  • Prozessor: Intel Core i7-3630QM (4 x 2,4GHz)
  • Arbeitsspeicher: 16GB RAM
  • Festplatte: 128GB SSD + 850GB HDD
  • Grafik: nVidia GeForce GTX 670MX
  • Betriebssystem: Microsoft Windows 8 (64 Bit)

Die Daten sprechen hier natürlich erst mal eine deutliche Sprache und zeigen, wofür das Gerät ausgelegt ist. High-End Grafikkarte, massiver Arbeitsspeicher und großer Full-HD Display sollte nicht unbedingt den Office-Nutzern, sondern viel mehr den Gamern unter euch das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.

Leider gibt es für exakt diese Ausführung des Medion noch keinen ausführlichen Testbericht und so kann man sich nur auf die Note 1,9 verlasssen, die testberichte für ein etwas älteres Modell vergibt. Einen Kritikpuknt konnte ein Amazon-Kunde ausmachen, der bisher die einzige Bewertung abgegeben hat und Pixelprobleme bei einem ähnlichen Modell diagnostizierte. notebookcheck hat hingegen nur Lob für das Display übrig.

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

10 Kommentare zu "Medion Erazer X7819 für 1149€ – 17,3″ Notebook mit i7-3630QM, 16GB RAM und 128GB SSD"

Informiere mich

Gast
Deutschmaschine
3 Jahren 3 Monate her

Der Preis ist nicht überteuert, aber auch nicht super preiswert. Da bekommt man auch von mysn einen 4700MQ und die 765M und dann ist sogar noch ein Festplattenslot frei. Aber die MSI-Teile sind was Display und vor Allem Boxen angeht super. Bei Letzterem kann Clevo nicht mithalten. Und ich denke mal, dass man bei der 670MX noch gut am Takt spielen kann, um zumindest in die Nähe der 770M zu kommen.

Gast
elvisohnehose
3 Jahren 3 Monate her

Ihr habt schon gelesen, dass da noch eine 850GB HDD als Datenplatte dabei ist, oder?

Gast
Svendd
3 Jahren 3 Monate her

Also 2TB ist ja wohl das Mindeste bei dem Preis….

Gast
checker
3 Jahren 3 Monate her

naja hab auch eine im Desktop mit windows 7 und 2 spielen wie css und day of defeat und ein paar programmen biste da grad mal mit allen updates von Windows bei 28gb. also haste noch 90gb frei.
Als Datenspeicher gibts ja externe HDDs

Gast
Svendd
3 Jahren 3 Monate her

Aber doch nicht bei dem Preis. Da muss schon besseres drin sein

Gast
loverz
3 Jahren 3 Monate her

Von MSI bin ich auch nicht begeistert. Mein Kumpel hatte mal einen, der war recht flott kaputt.

Ich denke auch, dass 128GB SSD zu wenig sind für Windows 7.

Die sind ruckzuck voll…

Gast
BlizzzardBlade
3 Jahren 3 Monate her

Ich hab ungefähr den mit besserer gpu und besserer cpu zum gleichen preis :P

Gast
ThatGuy
3 Jahren 3 Monate her

Für alle die hier Angst um Qualität haben: die Medion Erazer Serie wird von MSI produziert. Ist also “normal”-Qualität

Gast
derNiko
3 Jahren 3 Monate her

der link geht nicht…. ?!?

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.