12
Aug
2014

Kurze Info: Amazon Gratis-Versand nun erst ab 29€ – für Prime-Mitglieder natürlich weiterhin kostenlos

Kurze Info: Amazon Gratis Versand nun erst ab 29€   für Prime Mitglieder natürlich weiterhin kostenlos

Kurze Info, da es ja garantiert viele User von uns betrifft. Ab heute hat Amazon den MBW für Gratis-Versand von 20€ auf 29€ angehoben. Wer sich weitere Informationen durchlesen möchte, kann das bei Amazon direkt machen.

Der Versand für Prime-Mitglieder bleibt weiterhin kostenlos. Zudem sind Bücher nach wie vor kostenlos, wer also zu seiner Bestellung ein 1€-Buch dazu bestellt, muss weiterhin keine Versandkosten zahlen. Amazon weist außerdem auf folgende Einschränkungen hin: die Versandkostenfreiheit gilt nicht für Angebote von Verkäufern des Amazon-Marketplace und bei Verkäufern, bei denen Amazon den Versand nicht übernimmt.

Link: HIER zur Information

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

31 Kommentare zu "Kurze Info: Amazon Gratis-Versand nun erst ab 29€ – für Prime-Mitglieder natürlich weiterhin kostenlos"

Informiere mich
avatar
Jasmin
Gast

Manuel, der einzige auf vermeintlichem h4 Niveau bist doch du. Wie asozial ist es denn bitte zum AUSPROBIEREN mehrere Artikel (und auch noch hintereinander) zu bestellen, ohne darauf Rücksicht zu nehmen was das dem Unternehmen kostet, nur damit du bequem zu Hause alles durchtesten kannst?? Am besten wird’s dann noch offensichtlich benutzt oder unvollständig zurückgeschickt. Und dann noch der „Tipp“ was mitzubestellen was man dann zurückschicken kann nur um 3Euro oder so zu sparen, geht’s noch? Kein Wunder, dass irgendwann die Preise steigen wenn das alle so ausnutzen. Man sollte auch den Umweltaspekt nicht außen vor lassen, jeder leistet seinen eigenen kleinen Beitrag.

Debert
Gast

Man hat sowieso zu viele Sachen….

klaus83
Gast

Toll wie manche sich aufregen , über 12 Jahre gab es dort keine Erhöhung oder sonst was

Irgendwann muss man es halt machen …

dumm6atz
Gast

Recht hast Du, Manuel. 🙂

Manuel
Gast

Gott hört auf zu heulen -.- wahnsinn, selbst ab 29,- Euro ist das noch mehr als kulant von Amazon. Wenn ich mir vorstelle, wieviele Mp3-Player ich momentan gratis zurückgehen lasse, weil die Qualität derer einfach unter aller … ist, was hab ich mir da schon an Versandkosten gespart! Sorry, aber wer für 5 Euro ein Schneidebrett bestellt, weil er zu faul ist zum ReWe zu gehen, der kann auch seine Versandkosten bezahlen.

Es kann ja nicht so schwer sein, statt drei kleine Bestellungen zu tätigen, einfach mal zu warten und eine Sammelbestellung aufzugeben. Und wer es wirklich nicht anders kann, mei bestellt halt noch irgendwas dazu was über 40 Euro kostet und schickt dann das Teil zurück. Geld gespart für den Mehraufwand der Rücksendung oder macht es wie gesagt mit 1,40 Euro Buch wet.

Ein haufen Leistung verlangen und sich dann beschweren, dass der Service Geld kostet. Hallo HartzVI-Niveau, ich grüße dich -.-

bzzzzzt
Gast

Das ist ja das schlimme, es wird nicht mehr verglichen, und wenn, dann nur über Amazon, sonst nichts.
Finde sowieso 90% der Dinge unter 20€ bzw jetzt 29€ zu bestellen schwachsinnig, da es das meiste im Laden günstiger gibt.
Lohnt meistens nur bei teuren Sachen, selbst da zieht MM oder andere Lokale Händler locker mit.

CK
Admin

und die Anfahrt ist ja kostenlos. 😉

Scanjet 32
Gast

Wie immer gilt: Angebot und Nachfrage!;)

rs955i
Gast

Dann legt man einfach ein günstiges Buch (ab 1,20€) mit in den Warenkorb und das Thema ist erledigt. Der Tip ist so alt wie Amazon selbst.

statotec
Gast

Jetzt drehen die durch ^^

moldi
Gast

Geht doch einfach mal wieder in ein Ladengeschäft. So schlimm ist das nicht, versprochen!

Micha
Gast

Ihr Gauchos! Heult doch!

Xypro
Gast

Amazon gibt dem Druck der Anleger nach. Amazon fährt seit langem den aggresiven Kurs der Expansion statt Gewinnmaximierung. Und nun wollen die Anleger auch mal bares sehen.

Aber was viele nicht wissen:
Prime kann man teilen.
Wer plötzlich alles mit mir Verwandt ist… unglaublich dass Familienfeiern dann noch so klein sind 😉
Und die zahlen sogar, dass sie mit mir verwandt sein dürfen… 😉

PitCook
Gast

Das ist nicht in Ordnung – ohne Vorwarung, ohne Begründung – Frechheit !

feli1197
Gast

Betrachtet es mal von der anderen Seite. Wie oft kam in der letzten Zeit Reportagen im TV über die Zustände bei den Paketzustellern?
Ich zahle lieber ein paar Euro für den Versand, wenn dafür die Paketzusteller gute Arbeitsbedingungen haben. Sobald der Mindestlohn kommt, wird das so oder so auf uns zukommen.
Klar ist das Anheben der MBW Grenze von Amazon nur im Interesse von Amazon selbst, aber die Diskussion sollte doch sein, warum der Versand überhaupt kostenlos sein soll. Unter den Umständen können die Arbeitsbedingungen der Zusteller auch nur katastrophal sein.

SoCool
Gast

Welchen Paketversender muss der Händler haben, damit Du bestellst?

Reiner111
Gast

Ist mir doch egal ob Amazon die VSK freie Grenze hochsetzt,ich kauf dort wo es am günstigsten ist.Wenn es dadurch dann nicht mehr Amazon ist freut sich jemand anders über mein Geld.Meistens ist es eh Ebay,denn die sind in der Regel günstiger wie Amazon.Vermute mal das liegt an den höheren Händler Gebühren die Amazon verlangt.

Und für eine Versandflat zahl ich auch nicht,lohnt sich nicht für mich als „vagabundierender Käufer“.

bzzzzzt
Gast

Sehe ich genauso.
Kenne viele, die schon gar nicht mehr auf anderen Seiten schauen. Immer nur Amazon…ob das auf Dauer so klug ist?

SoCool
Gast

Als 😉

Dorsch-Hai
Gast

Dieses Amazon-Gebashe nervt. Anhebung kein Problem, Prime rechnet sich sowieso. Ist und bleibt mein wichtigster Online-Shop. Keiner ist gezwungen dort zu kaufen oder zu arbeiten…

zuzu
Gast

Danke für die Info

Anonym
Gast

und ebay ist weg! endlich!

KV
Gast

Interessant. Wird die kleineren Läden freuen. 20€ waren schon sehr frech niedrig als MBW.
Vll sind auch die Preise der Post zu frech. Bzw. zahlt da amazon überhaupt was 😉

Überraschung
Gast

Ihr müsst nicht bei Amazon kaufen. Kauft einfach woanders und heult hier nicht rum.

ZeroCool1203
Gast

Stellt euch doch mal alle was an 😀

Ich kenne genug onlineshops die ab 75€ aufwärts erst versandkostenfrei haben oder manche garnicht

SoCool
Gast

Heult doch 😉

Anonym
Gast

cu amazon nicht mehr mit mir

gsi
Gast

Zum Glück wird man nicht gezwungen bei Amazon zu bestellen…

Milan82
Gast

hehe auch einer der letzten kaufgründe bei amazon weg – ciao amazon

Gerd1233
Gast

Amazon wird immer schlimmer!
Dieses künstliche gepushe von Prime ist ja nicht auszuhalten. Früher kamen die Pakete auch in 2 Tagen. Jetzt wird der Versand künstlich in die Länge gezogen :-/ Kann ich dann gleich woanders kaufen.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.