11
Feb
2013

[iBOOD] Multi Kamerahalter: Veho MUVI X-Lapse 360 °drehbarer, inkl. Versand 22,90€

0

mein deal com213 [iBOOD] Multi Kamerahalter: Veho MUVI X Lapse 360 °drehbarer, inkl. Versand 22,90€

Der iBOOD von heute ist der Veho MUVI X-Lapse 360 ° Kamerhalter für Smartphones, Taschenknipsen, SLR, oder Camcorder die er mit einem Stativ verbindet. Somit könnt ihr beeindruckende Panorama Aufnahmen machen, oder auch Zeitversetzt schwenken. Das richtige für den ambitionieren Semi Profi. Auch beim Preis. icon wink [iBOOD] Multi Kamerahalter: Veho MUVI X Lapse 360 °drehbarer, inkl. Versand 22,90€ Inkl. Versand zahlt ihr nur 22,90€. Der nächste und einzige Vergleichspreis liegt bei 38€.

  • Marke: Veho
  • Typ: MUVI X-Lapse
  • 360 ° drehbare Kamerahalterung
  • Erstellt beeindruckende Panoramen oder 360 ° Grad Zeitraffer-Bilder
  • Einstellbare Werte für Drehungen in 90 °-Schritten
  • Inklusive abnehmbarer Smartphone-Halterung für den mobilen Einsatz
  • Geeignet für den Einsatz mit Zeitraffer-Apps
  • Maximales Kameragewicht: 750g
  • Stativgewinde: innen und außen (1/4-20 UNC)
  • Maximale Betriebszeit: 60 Minuten
  • Maximaler Drehradius: 360 °
  • Abmessungen in mm: 73 x 48
  • Gewicht: 99 g

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

13 Kommentare zu "[iBOOD] Multi Kamerahalter: Veho MUVI X-Lapse 360 °drehbarer, inkl. Versand 22,90€"

Informiere mich

Gast
martinb77
3 Jahren 9 Monate her

Man sollte noch darauf hinweisen, dass das KEIN Panoramakopf für Fotos ist! Das Ding dreht in 90 Grad Schritten, dazwischen gibt es keinen Stop. Movie, nix Foto.nnNachdem es weder Netzteil noch Batterien hat, dürfte es sich tatsächlich mechanisch durch Aufziehen drehen. Aber bei dem Preis sollte das voll OK sein.

Gast
Tom
3 Jahren 9 Monate her

Da ist so eine einfache Küchenuhr drin, deswegen kann man an der Geschwindigkeit nichts ändern.. kann man sich auch selber bauen.

Gast
Anonym
3 Jahren 9 Monate her

@Sense: Es geht um Richtige Kameras, nicht um so Spielzeug.
Allerdings wird das mit “Maximales Kameragewicht: 750g” schon recht knapp. Meine 105mm Festbrennweite wiegt so ca. 950g, das passt nicht. Aber für Landschaftsaufnahmen reicht es mit einem Weitwinkelobjektiv. Kaydeay sagte es ja bereits.

Gast
Frank
3 Jahren 9 Monate her

Ibood akzeptiert keine Paypalzahlungen mehr. Anscheinend wurden sie gekickt. Sehr beunruhigend,
ich würde dort nicht mehr einkaufen.

Gast
jurij
3 Jahren 9 Monate her

Weil die Leute sich nach drei Tagen beschweren wo die Ware bleibt, aber jeder sollte Wissen das es bei ibood immer länger geht! Hab noch immer alles bekommen…

Gast
martin
3 Jahren 9 Monate her

kaydeay sehe ich auch so, hier wird von einigen Leuten wie Sense nur Müll abgeladen. Den ibood habe ich gekauft. Bisher brauchte ich so ein Teil nicht , aber bei dem Preis, echt Top, da fällt mir schon einiges ein was ich machen werde. Übrigens meine SLR Canon EOS 1100D wiegt mit Weitwinkel Objektiv gerade mal 460gr.

Gast
kaydeay
3 Jahren 9 Monate her
@sense : Du hast scheinbar keine Ahnung von der Materie – sorry, aber dein Kommentar ist einfach nur unqualifiziert. Klar, drehen kannst du deine Kamera auch durch andere Mittel, aber eben nicht ruckfrei und in definierten Abständen (oder kriegst du es hin, die Kamera nach jedem Bild um exakt ein Grad weiterzudrehen in einem akzeptablen Zeitintervall von sagen wir… einer Sekunde?). Manuell ist das eben nicht möglich. Das Teil hat einen eingebauten Motor, der die Kamera dreht – für gewisse Anwendungsbereiche (wie eben Time-Lapse-Videos) wirklich sinnvoll und bei dem Preis kann man nicht meckern. Das einzige was mich störst ist… weiterlesen »
Gast
sense
3 Jahren 9 Monate her

Mit was für einem Schwachsinn man heute versucht Geld zu machen. nnEinfach die cam am Stativgewinde nicht \’ganz\’ festdrehen und fertig. nnNahezu jede Fotobearbeitungssoftware hat heutzutage die Option Bilder zusammenzufügen… Das iphone kanns auch… Also bald auch jedes 50€-Handy ;)nFreeware-Apps gibts auch schon. nMeine Ixus von 2007 kann auch automatisch Panoramas machen… Heisst irgendwas mit \”Autostitch\” oder so …nnWer am seinem Stativ einen 3-Wege Neiger hat braucht son Teil auch nicht…nnMann mann mann… Noch so ein überflüssiges Teil für die eh schon viel zu schwere Kameratasche…nn-_-

Gast
jurij
3 Jahren 9 Monate her

Du Pfeife, erst informieren oder überlegen bevor man drauf los schreibt xD

Gast
sense
3 Jahren 9 Monate her

Why???nnWorauf ziel denn das Teil? Miniknipsen ;)nUnd whatfor isses da?

Gast
jurij
3 Jahren 9 Monate her

So viel Feingefühl hat doch kein Mensch um sich gleichmäßig in einem Intervall und in der selben Position im Kreis zu drehen… Aber viel Spaß beim üben, sieht für deine Mitmenschen bestimmt amüsant aus :D

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.