4
Mai
2016

Huawei Ascend Mate 7 LTE Smartphone für 311€ (statt 400€)

0

Huawei Ascend Mate 7 Huawei Ascend Mate 7 LTE Smartphone für 311€ (statt 400€)

Auch heute bei Amazon als Tagesangebot. Dort bekommt ihr nämlich das Huawei Ascend Mate 7 LTE Smartphone für 311€ inkl. Versand. Im Preisvergleich kostet Neuware sonst mind. 400€, somit spart ihr euch ganze 89€. Für Smartphones ein echter Knaller!

Das Smartphone an sich bekommt bei Amazon von 358 Rezensionen sehr gute 4,5 von 5 Sterne. Der Speicher beträgt 16GB, kann aber per microSD Speicherkarte erweitert werden. Als OS kommt Android 4.4 zum Einsatz.

  • Smartphone, Android™ 4.4 (KitKat®)
  • Display: 15.3 cm (6.0″), 13.0 MP Kamera
  • CPU: 4-Kern (4x 1.80 GHz + 4x 1.30 GHz)
  • 16 GB Speicher, microSD-Slot
  • LTE (4G), WLAN, Bluetooth , NFC, GPS

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

10 Kommentare zu "Huawei Ascend Mate 7 LTE Smartphone für 311€ (statt 400€)"

Informiere mich

Gast
owner
7 Monate 3 Tagen her
Gast
Andreas
7 Monate 4 Tagen her

Jaaa da hat der Elli Recht. Muss man sich leider im Handel jeden Tag damit rumschlagen… Garantie ist ausgestorben. Und Gewährleistung macht meistens eh der Hersteller direkt, von dem Her, egal wo du es kaufst.

Mitglied
Ifm
7 Monate 3 Tagen her

“Und Gewährleistung macht meistens eh der Hersteller direkt”

Genau das eben nicht. Wenn es der Hersteller direkt macht, ist es Garantie, nicht Gewährleisutng aka. Sachmängelhaftung.

Gast
Elliot
7 Monate 4 Tagen her

Und aktuell gibt es für das Mate auch Android 5.1.1. Android 6 wird noch folgen.

Gast
Elliot
7 Monate 4 Tagen her

Ifm eine Garantie ist immer höherwertiger als eine Gewährleistung. Bei einer Gewährleistung wird nur für Sachmängel bis 6 Monate die Beweispflicht vom Verkäufer eingefordert und danach vom Käufer. Bei einer Garantie kann ich auch nach 23 Monaten mit einem Defekt hingehen und eine Instandsetzung verlangen. Versuch das mal bei Gewährleistung. Zumal es genau genommen sich bei einer Gewährleistung um Fehler handeln muss die zum Kaufzeitpunkt schon vorhanden waren. (Nach 6 Monaten) Viel Spaß beim beweisen wenn der Händler nicht Kulant ist.

Mitglied
Ifm
7 Monate 3 Tagen her
Elliot, Dem ist nicht so. Die Garantie-Bedingungen bestimmt ausschliesslich der Garantiegeber. Und da kenne ich wenige Beispiele, in denen nicht der Käufer von Anfang an die Beweislast hat. Zudem ist es ein Missverständnis, dass die Beweislast so absolut auszulegen ist. Es ist dabei auch zu berücksichtigen, was dem Beweisträger realistisch möglich ist. Da muss keiner erst ein wer-weis-wie umfangreiches Gutachten erstellen lassen, wenn es sehr wahrscheinlich ist, dass der (Keim des) Mangel schon vor dem Kauf vorhanden war. Bei der Garantie hingegen muss man sich erstmal ein “einsenden zum überprüfen” gefallen lassen und bekommt dann auch nicht die Nebenkosten ersetzt.… weiterlesen »
Gast
Tommykeira
7 Monate 4 Tagen her

@ Michael B. Wenn man keine Ahnung hat……..

Huawei hat gerade angefangen das Update von Android 6.0 für das Mate auszurollen.

Habe das Gerät selber seit knapp einem Jahr und bin mehr als zufrieden.

6″ FullHD mit Quadcore (4+4) und 2GB RAM läuft sehr gut.

Oberfläche und Design ist Geschmackssache, kann man aber jederzeit mit einem Launcher ändern.

Gast
Michael B.
7 Monate 4 Tagen her

Android 4.4…pfffft. So schick die Huaweis auch sind, aber die Software ist gruselig. Oberfläche iOS-like und auf Updates braucht man i.d.R. auch nicht warten…:-(

Gast
Simon
9 Monate 8 Tagen her

Weiß jemand, wie es bei der ware mit Garantie aussieht ?

Mitglied
Ifm
7 Monate 4 Tagen her

Bei Verkäufern innerhalb der EU ist die Frage nach der Garantie nur von sekundärer Bedeutung. Es gibt ohne “Wenn-und-Aber” zwei Jahre gesetzlich verbriefte Sachmängelhaftung, welche im Regelfall auch vorteilhafter als die Garantie ist.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.