7
Aug
2014

Hisense LTDN50XT880 – 3D 50Zoll WLan Smart TV mit 4K Ultra HD für 699,99€ – wieder da!

Hisense LTDN50XT880   3D 50Zoll WLan Smart TV mit 4K Ultra HD für 699,99€   wieder da!

Als Amazon TV Deal des Tages gibt es den 3D 50Zoll WLan Smart TV Hisense LTDN50XT880 4K TV.  Der 126cm große Fernseher hat gute EEK A, 600Hz SMR, triple Tuner (DVB-T/C/S2) CI+ Slot, HbbTV und DLNA. Inkl. Versand kostet er 699€. Im November mußte man noch 1.479€ für das neue Modell zahlen. Der nächste Preis laut idealo liegt bei 777€ 808€. Die Amazon Kunden vergeben gute 3,9 von 5 Sterne, bei 56 Bewertungen. Im Mittel aus 4 Testberichten bekommt der TV ein Gut mit 2,34. Da es mit der Sony Alpha 7S demnächst eine Systemkamera mit 4K Videofunktion gibt, etabliert sich langsam das Format.

  • 50 Zoll Ultra-HD 3D SMART TV
  • Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkte
  • Ultra-HD mit Webbrowser, HbbTV und integriertem WLAN
  • 3D fähig (aktive Shutter 3D)
  • USB-Aufnahmen mit integriertem Mediaplayer
  • Lieferumfang:Fernbedienung;2X AAA Batterien;Standfuss;Bedienungsanleitung

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

24 Kommentare zu "Hisense LTDN50XT880 – 3D 50Zoll WLan Smart TV mit 4K Ultra HD für 699,99€ – wieder da!"

Informiere mich
avatar
ercX
Gast

Ich finde es nicht für 699€…. Ist das Angebot schon vorbei?

city12ger
Gast

Ich warte mal wieder auf den Deal mit dem 58 Zoll Modell.

Die Bewertungen gehen auch bei Amazon langsam hoch da die Software besser wird.

Hagenuck1
Gast

Kann mittlerweile noch jemand was zu dem gerät sagen, der es sich schon gekauft hat?

Klaus
Gast
Ich habe jetzt nicht alles gelesen und ich muss sagen, fast alle hier haben keine Ahnung von der Firma Hissende, vielleicht mal Googeln?:-) Die Fernseher sind nur so günstig weil Hisense unbedingt auf den Europäischen Markt möchte, dies hat nichts mit Qualitätsverlusten zu tun! Und wer jetzt immer noch nicht versteht dem soll gesagt sein, die Paneele die in Panasonic Geräten verbaut werden sind vom Hersteller Hisense und die Technik in einem Hisense Fernseher ist fast ausschließlich von Panasonic und die Menüführung auf den neuen Geräten kommt von Loewe und ist momentan wirklich mit das beste was es auf dem Markt gibt! Ich glaube da braucht es jetzt keine weiteren Erklärungen, und wer jetzt immer noch skeptisch ist der soll doch 2000€ für einen Markennamen ausgeben;-)) und übrigens vor 5 Jahren kannte keiner hier HTC Telefone und jetzt hat sie jeder und so ist es mit dem Namen Hisense auch;-) und übrigens Hisense gibt es seit 1968 und ist Weltweit der 5 größte Elektronik Hersteller und will jetzt mit aller Gewalt die Nummer 3 auf der Welt werden und nur aus diesem Grunde sind die Fernseher und übrigens auch die guten Kühlschränke momentan so unschlagbar günstig! Und jetzt viel Spaß… weiterlesen »
veepay
Gast

Kann ich nur bestätigen. Hab meiner Freundin einen gekauft. War vorher auch sehr skeptisch aber ich war sehr, sehr positiv überrascht. Eindruck der Wertigkeit, Bild, Ton sowie Futures können locker mit meinem knapp 1000€ teureren Samsung mithalten. Würde ich wieder kaufen.

Verwirrter
Gast

Samsung bringt Ende des Monats einen 4K Monitor raus, kostet etwa 650 € für 28 Zoll, ohne Schnickschnack…und hier kosten 50 zoll 3D etc nur 100€ mehr?? Ich bin ja grad mehr als skeptisch 😉

VeMa
Gast

Bitte nicht streiten 🙂
Bevor ich mir ein Gerät kaufe versuche ich alle Tests zu lesen die es gibt. So auch z.B. über die aktuellen 4k-TVs.
In der aktuellen audivision 4/2014 wird auf 3 Geräte und allgemein auf UHD eingegangen. Die Test der günstigen Geräte sind leider überhaupt nicht überzeugend. Auf Seite 81 ist der Punkte- und Preisvergleich. 4k-Fernseher enthalten im Namen UHD oder sind in Klammern mit (Ultra-HD) gekennzeichnet.
Ich bin nicht von der Zeitschrift, sondern lese sie nur!

schnubb
Gast

Sehr gut geschrieben Kai, vielen Dank!!

Kai
Gast
Um eine Kaufentscheidung treffen zu können sollte man sich das Einsatzgebiet vor Augen halten. HDMI 1.4a kann bekanntlich „nur“ 2160P bei 30Hz und diese Eigenschaft gepaart mit der Signalverarbeitung von 4K Material (eigentlich UHD) macht den TV ungeeignet für: – Spieler (Konsole) – PC Monitor Durch den Input Lag ist die Verzögerung von Aktion und Reaktion zu groß. Bei Filmen, Fotos etc stört das jedoch nicht, da hier der Input Lag keine Auswirkung hat. Wer also ein HTPC mit dem aktuellem XBMC (unterstützt ab Version 13 4K) besitzt und bereits selber schon in 4K filmt oder seine Fotos in 4K genießen möchte wird mit dem TV in jedem Fall glücklich. 30Hz führen zu keiner unsauberen Darstellung oder verursachen Ruckler. Und ab Version 104 von Hisense (im übrigen deutscher Support) hat der TV merklich an Darstellungsqualität gewonnen. Getestet habe ich den 50Zoll und 58Zoll gegen meinen „alten“ Samsung PS60E6500. Nach dem Firmwareupdate des Hisense könnte man eigentlich nur noch über die Blickwinkelstabilität schlechte Worte verlieren. 3D kann ich nicht beurteilen, da ich es nicht nutze. Alles in Allem habe ich den 58Zoll behalten und kann den TV als kleinen Geheimtipp empfehlen. Das Panel wird auch im aktuellen Toshiba verbaut, der im… weiterlesen »
Kai
Gast

Erstaunlich wie viele Leute Ihre Erfahrung oder Meinung dazu los werden um vermeintliche Empfehlungen auszusprechen, ohne den TV überhaupt getestet zu haben 😀

Lustig @Roland, AK-24, kaufen!!!

exodus23
Gast

@ Roland: bei geringem Abstand zum TV kann man mit 4K ab 39 Zoll deutliche Bildverbesserungen wahrnehmen, wenn den gute Bildprozessoren vorhanden sind.

kaufen!!!!
Gast

Es lohnt sich nicht. Aktuelle Geräte mit 4K können nur 30 Bilder pro Sekunde wiedergeben. Das ist für 4k viel zu wenig. Daher sehr unscharfe und ruckelnde Bewegungsdarstellung. Nächstes Jahr kommt HDMI 2.0 heraus, extra wegen 4K. Man sollte auf jeden Fall warten. Ansonsten ist Hisense wirklich kernschrott. Das Panel ist ein schei** Samsung Panel, welches einfach durch schlechten Betrachtungswinkel und unechte Farben enttäuscht. Auch kann Hisense dies leider nicht durch gute Bildprozessoren und gute Software wieder ausgleichen, wie Sony oder Toshiba.

@Roland: Für Gaming oder Wohnzimmer mit wenig Abstand voner Sitzposition zum TV bingt 4K auch schon was ab 39 Zoll. Wenn denn gute Bildprozessoren und gute Software vorhanden ist. Vor allem bei sehr geringem Abstand wirkt das Bild deutlich schärfer!

ahmedahmed
Gast

mein receiver kann aber nur 1080p, wie nutze ich diese 4k hd ??

Anonym
Gast

Tobi weg!

Tobi
Gast

Finger weg, wieso solche Kommentare immer noch erlaubt sind, zeigt schon wieder eine mangelnde Moderation. Was maßt ihr euch an, anderen zu sagen was sie machen sollen oder nicht. Ich kenne dich doch gar nicht und du mich auch nicht, was soll so ein Mist!
Auch der Test bei Heise sagt nichts über Schrott beim 58er, sondern nur die Schwarzwerte sowie die 4K Auflösung wurden hinterfragt.
Das 50er Modell wird in den Staaten gelobt, obwohl es dort $2999 kostet. Man beachte auch mal bitte die Serienbezeichnungen um das korrekte Modell zu bewerten und nicht solche unschlauen Begriffe in den Raum zu werfen.

La Samström
Gast

Das ist eine Meinung/Empfehlung…wer denken kann ist klar im Vorteil…

Morpheus
Gast

Die Kommentare sind dazu da Erfahrungen UND Meinungen über Produkte auszutauschen. Wenns dir nicht passt, warum liest du dann die Kommentare. Bist wahrscheinlich der erste der hier um Hilfe fragt, wenn du dir jetzt die Kiste kaufst und dann irgendwas nicht funktioniert…j.m.2.c…

city12ger
Gast

Bei Heise.de gabs mal nen Test über das 58 Zoll Modell n- Ergebnis Schrott

DerMac
Gast

In der Preisklasse weiß wahrscheinlich jeder das er nix gescheites mit 4K bekommt 🙂 aber gut das es schon jemand getestet hat :))

AK-24
Gast

Wie „DerMac“ schon gesagt hat… Finger davon lassen!!! Für den Preis bekommt man im Moment niemals nen guten bzw. qualitativen 4K TV…

Roland
Gast

Komisch…4K bringt doch erst ab einer Größe von 80″ etwas…sehr merkwürdig…lieber nicht kaufen…

DerMac
Gast

Bin mal gespannt … Ein 4k tv für den Preis ist bestimmt nix … Wenn andere Hersteller sowas für 4000 Euro anbieten wie zB Panasonic … Oder er geht nach 2 Jahren kaputt 🙂 und will garnicht wissen wie der China Kundendienst funktioniert :))

m4ddd1n
Gast

Da du bei Amazon kaufst, kann der auch ruhig in den ersten 2 Jahren kaputt gehen. Die Abwicklung läuft direkt über Amazon. Und wenn er nach 2 Jahren kaputt geht ist künstliche Obsoleszenz 😉

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.