4
Nov
2013

FUXTEC Modell CS6150, Benzin Motorkettensäge mit 62cc für 84,90€

0

mein deal com46 FUXTEC Modell CS6150, Benzin Motorkettensäge mit 62cc für 84,90€

Der dritte ebay Wow gehört nicht in die Hände von Laien. Im Angebot ist die Benzin Kettensäge von Fuxtec, die CS61,50, der große Bruder der CS2540, die es als Wow schon für 69,90€ ink. Versand gab. Hier zahlt Ihr inkl. Versand 84,90€. Der nächste Preis laut idealo liegt bei 94,90€, kommt aber vom gleichen Händler. Denkt daran die Säge mit Arbeitsschuhen, Schutzhose, Handschuhe und mit Helm mit Augenschutz zu benutzen. Klingt fies ist aber wichtig!

  • MODELL CS6150
  • HUBRAUM 61,5 cm³
  • TANKINHALT 550 ml
  • KETTENTEILUNG (mm) 0,325’’
  • KETTENSTÄRKE 0,058’’ (1,47mm)
  • KRAFTSTOFF 2-Takt Öl/ Benzingemisch 1:25
  • ÖLFÖRDERSYSTEM automatische Ölpumpe
  • GEWICHT (ohne Schwert und Kette) 5,4 kg
  • max. DREHZAHL 11.000 U/min
  • LEERLAUF DREHZAL 3.500 U/min
  • KETTENÖLMENGE im TANK 260 ml
  • ZUBEHÖR 1 Schwertschutz
  • ZUBEHÖR 2 Mischbehälter
  • ZUBEHÖR 3 Grundwerkzeug, Kettenfeile, Baumkralle

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

10 Kommentare zu "FUXTEC Modell CS6150, Benzin Motorkettensäge mit 62cc für 84,90€"

Informiere mich

Gast
Bernhard
1 Jahr 8 Monate her
Ich habe die CS6150 seit 4 Jahren. Brauche pro Jahr ca. 12 Ster Brennholz. Stammlänge 2m. D : 8-35cm. Material: Fichte/Pappel/Buche. Habe jetzt die zweite (neue) Kette drauf. 1. Säge springt auch nach langer (5-6 Monate) Standzeit ruckzuck an! 2. Ich habe vor der Standzeit zwar den Benzintank “leergefahren”, den Öltank aber nicht geleert, nichts lief aus! 3. Das ich nach Neubetankung den “Tupfer” drücke um den Vergaser zu fluten bedarf keiner Bedienungsanleitung. 4. Ich schneide die Stämme nicht einzeln, sondern tauche komplett in den Stapel ein. Selbst bei Buche zieht das Teil durch ohne Schwächen zu zeigen. 5. Im… weiterlesen »
Gast
Rosenauer-48
2 Jahren 8 Monate her

Auch ich habe mir 2 Fuxtec Kettensägen Cs6150 gekauft und eine mini Einhand Kettensäge,und bin eigentlich sehr zufrieden Habe Sie getestet bei 6Stück Buchenstämmen l= a.2,00m D = 45cm Gesägte Stücke auf 37cm für meinen kleinen Holzspalter Habe diese 6 Stämme in kurzer Zeit alle geschnitten, kein vergleich zu meinen vorherigen Sägen, von Ob, jedenfalls ein Lob für Fuxtec.

Gast
Wolfgang
2 Jahren 8 Monate her

Ich hab mir, als Gelegenheitssäger, für den Garten eine Fuxtec CS 6150 gekauft. Die ist jetzt zum 3ten mal zur Reperatur. Nach ner halben Stunde Sägen sind ein paar Teile und ein Werkstattbesuch fällig. Nie wieder Fuxtec. Gebt ein paar Euro mehr aus und kauft euch was anständiges. Von mir aus auch im Baumarkt, dann könnt ihr so ein teil problemlos zurückgeben. Bei mir fliegt die jetzt in die Tonne.

Gast
Anton sagt: 5.März 2014
2 Jahren 9 Monate her
Habe mir auch so ein Teil gekauft : Grund war eben auch die Bewertung in so einer Heimwerkerzeitung. Da sollte ich aber eines besseren belehrt worden sein. Am Anfang ist das öl ausgelaufen weil Verschluss undicht nach den Ersten gang in den Wald sprang das Teil nach dem zweiten zerlegten Baum nicht mehr an. Es wurde ihr einfach zu heiß ; erst nach zwei Stunden wieder Einsatzbereit. Nun ist mir nach eineinhalb Jahre die Kettenbremse kaputt gegangen. Habe versucht per Mail dies an zu fordern, nach der dritten Mail haben die erst kapiert, um welches Teil es sich handelt. Hätte… weiterlesen »
Gast
Dennis
3 Jahren 1 Monat her
Ich habe den großen Bruder dieser Säge vor 1 Jahr bei Ebay gekauft und bin absolut zufrieden. Bisher 15 große Tannen und 7 Laubbäume gefällt und das Ding läuft wie ne eins. Ersatzketten von z.B. Oregon bekommt man in jedem Baumarkt passend. Auslaufendes Öl oder Sprit kann ich nicht bestätigen. Würde nur empfehlen die Flüssigkeiten zu entnehmen, wenn man die Kettensäge mal einige Monate nicht braucht. Gibt bei Youtube einige Videos über die Fuxtec Sägen und schneiden dort auch überall gut ab. Einige Heimwerkerzeitungen, haben die Sägen auch schon sehr positiv bewertet. Fazit: Ich würde jederzeit wieder zu einem Fuxtec… weiterlesen »
Gast
Martin
3 Jahren 1 Monat her

Nun ja pv, in einem Strebergarten soll es ja auch ordentlich aussehen! ;)

Gast
Jojodd
3 Jahren 1 Monat her

Also die billigsaegen sind wohl meist die gleichen, ausrangierte markenmodelle neu aufgelegt und mit billigteilen nachgebaut. Aber wer das Ding net täglich braucht, kann zuschlagen. Fuxtec hat im Gegensatz zu den anderen billigdingern den besseren Support und Ersatzteile bestellbar.

Gast
pv
3 Jahren 1 Monat her

Also ich habe mir den kleinen Bruder beim letzten eBay wow geholt und bin vollkommen damit zufrieden! Habe gerade ein strebergarten übernommen und da mussten schon ein paar Obstbäume dran glauben. Die kettensäge ging da durch wie Butter! Für mich war sie ihr Geld wert. Wer aber in den Wald will, sollte sich eventuell eine mit mehr Leistung holen.

Gast
marko
3 Jahren 1 Monat her
ich hab mir vor ca. 2 Monaten beim Ebay WOW die Säge von “Brast”geholt… naja das Teil sieht 1 zu 1 so aus wie das oben… meine Erfahrung: Benzin / Öl läuft aus den Tanks aus…. Die Bedienungsanleitung ist grottig mies… (z.B. kein Vermekr das man zum starten das Benzin manuell via der kleinen Pumpe/Blase pumpen muss ca. 5 x) und das schlimmste: Die Säge/Kette passt nach ca 1-2 std sägen nicht mehr aus das Schwert…. ka verbogen oder so.. So jetzt kauft euch mal für ein NoName Teil ein ersatz schwert .. also ich hab nur beii EBay eins… weiterlesen »
wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.