14
Nov
2015

Für Freaks! Conrad Elektro Adventskalender ab 9,99 € oder Raspberry Pi Adventskalender für 29€

0

Raspberry adventskalender Für Freaks! Conrad Elektro Adventskalender ab 9,99 € oder Raspberry Pi Adventskalender für 29€

Bei Conrad gibt es auch dieses Jahr wieder die beliebten Adventskalender, wie jedes Jahr werden die schnell vergriffen sein.

Neben der 2015er Variante für 9,99 Euro gibt es noch den Raspberry Pi Adventskalender für 29,99 Euro inklusive der Versandkosten. Wer also ein Techniknerd ist, wird Spass an dem Teil haben.Wenn ihr über einen Warenkorbwert von 25,- Euro kommt, könnt ihr den 5,55 Euro Newslettergutschein benutzen und wenn ihr per Sofortüberweisung bezahlt, entfallen noch die Versandkosten. Den Raspberry Pi Adventskalender wird durch den 5,55€-Newsletter-Gutschein nur noch 24,50€ kosten durch Sofortüberweisung. Links:

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

11 Kommentare zu "Für Freaks! Conrad Elektro Adventskalender ab 9,99 € oder Raspberry Pi Adventskalender für 29€"

Informiere mich

Gast
Mario
1 Jahr 21 Tagen her

Hab ihn mir online bestellt und offline im Markt abgeholt mithilfe eines 5 Euro Gutscheines.. Hab mir vorher kurz ein Video dazu angeguckt.
Natürlich bekommste dein 24 Euro nicht wieder raus, aber auf jeden Fall für kleine Technik Freaks interessant. Und da mein Pi momentan sowieso nicht mehr als Miner oder Media Center dient ist es ne nette Abwechslung.

Gast
Leto
1 Jahr 1 Monat her

Zum Beispiel hier: http://www.pollin.de

Gast
Tim Pe
1 Jahr 1 Monat her

hat denn jmd ne Ahnung woher man den RPi bekommt? :D

Gast
RE72
1 Jahr 1 Monat her

Ich hatte den 2014er.
Nach 10 Tagen hab ich aufgehört.
Echt nur LEDs, Widerstände usw.
War mehr ein Elektronik- Experimentierkasten. Jeden Tag ein neues Experiment, steht drauf.
Jetzt ist es halt ein Ersatzteilspender! :)
Die Idee ist gut, aber nach dem 2014er trau ich mich nicht noch mal einen zu holen.

Gast
Friedel
1 Jahr 1 Monat her

Schaut euch auf der Seite die Anleitung an – da sind die Bauschritte in Englisch – erscheint mir als nicht sehr viel und Kosten/Nutzen scheint nicht im Verhältnis zu stehen – dennoch nette Idee!

Gast
Leto
1 Jahr 1 Monat her

Ich hab ihn mir gestern einfach mal geklickt. Ich brauchte sowieso noch einige Bauelemente für mein neues Projekt. Bin gespannt und werde den Kalender mit meinem Sohn ausprobieren.

gummitier
Editor
gummitier
1 Jahr 1 Monat her

Adventskalender lohnen sich selten, ob es nun Bier-Adventskalender, Schoko-Adventskalender oder sonstiges ist, es geht halt meistens darum, dass man sich jeden Tag auf eine Kleinigkeit freuen kann und vielleicht auch etwas lernt. :)

Gast
Anonym
1 Jahr 1 Monat her

lohnt sich der raspberry kalender?

Gast
Leto
1 Jahr 1 Monat her

Hat hier schon einer mal einen Kalender gekauft und kann etwas über das Kosten/Inhalt-Verhältnis sagen?
Auf der Conradseite gibt’s einen Kommentar, der meint, dass nur ein paar LEDs und ein Steckbrett drin sind.
Das wäre dann allerdings “ein wenig” überteuert.

Gast
der-zerhacker
1 Jahr 1 Monat her

Vorsicht: für den raspberry Adventskalender muss ein raspberry pi bereits vorhanden sein. Er ist nicht inklusive.

Gast
Don Lego
1 Jahr 1 Monat her

Letztes Jahr war nur Schrott drin. Nicht zu empfehlen

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.