20
Sep
2014

Update! AppleCare Protection Plan für iPhone ab 39,90€

0

apple care Update! AppleCare Protection Plan für iPhone ab 39,90€

Eine Garantieverlängerung für das iPhone über Vodafone, wer hätte sowas mal gedacht icon wink Update! AppleCare Protection Plan für iPhone ab 39,90€ Durch den Protection Plan kann die Garantie auf 2 Jahre verlängert werden. Egal welches iPhone:  3GS/4/4S/5 oder auch 5S oder bald das 6er…etc.

  • Erweiterung der Werksgarantie + Telefonsupport um ein weiteres Jahr auf insgesamt 2 Jahre
  • kostenloser Express-Tausch bei Defekt am nächsten Werktag
  • zweimalige Tauschmöglichkeit bei unabsichtlicher Beschädigung für jeweils 49€

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

114 Kommentare zu "Update! AppleCare Protection Plan für iPhone ab 39,90€"

Informiere mich

Gast
Miki
2 Jahren 2 Monate her

mal ehrlich ,wie so kauft Ihr Teure Geräte mit einem Jahr Garantie/ Gewährleistung ?

Gast
kult???
2 Jahren 2 Monate her

Weil wir es können!
Informiere dich erst einmal über den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung. Vielleicht verstehst du es dann!

Gast
Atze
2 Jahren 2 Monate her

oder neopolix du benutzt deinen Kopf! Wo kein App+ steht ist auch keiner

Gast
neopolix
2 Jahren 2 Monate her

Kein APP+, das ist ein wesentlicher Unterschied zum normalen APP. Das muss in die Beschreibung!

Gast
honkmat
2 Jahren 2 Monate her

Du Schlauberger, dann lies mal das hier, dann weißt du was dir die positiven Bewertungen und die “Garantien” von Ebay nützen.
[xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx]

Gast
Malte
2 Jahren 2 Monate her

Hört auf zu heulen, wenn es euch nicht gefällt. Immer diese unsinnigen Kommentare. Der Händler hat über 3000 Bewertungen mit 100% – Dazu schreibt ebay:

Dieses Mitglied ist ein Verkäufer mit Top-Bewertung

eBay-geprüfte Serviceleistung des Verkäufers
Exzellente Käuferbewertungen
Schnelle Lieferung und professionelle Kommunikation

Gast
honkmat
2 Jahren 2 Monate her

den zweimaligen Tausch gibt es nicht und steht auch nicht in der ebay-beschreibung. und wenn das ganze seriös ist warum verschickt er dann dann nicht die originalbox wenn er sie doch laut beschreibung hat. so könnte er den code mehrfach verticken. was will er mit der box ohne code?

Gast
Audiolli96
2 Jahren 2 Monate her

Nicht zu verwechseln mit AppleCare + das ist komplett was anderes sollte man in der Beschreibung erwähnen.

Gast
Patrick
2 Jahren 2 Monate her

der Text ist immer noch für ein apple care + zudem ist das kein Schnäppchen sondern gibts dauernd auf eBay

Gast
Micha
2 Jahren 2 Monate her

Zu faul um den Angebotstext anzupassen?

Gast
gjilani80
2 Jahren 4 Monate her

Ist das jetzt seriös oder nicht?Apple bietet jetzt nur noch Care + oder irre ich mich.

Gast
Patrick
2 Jahren 4 Monate her

der zweimalige tausch in der Beschreibung stimmt nicht, dies trifft nur beim care + ein

Gast
AndiAndison
2 Jahren 6 Monate her

Kann man nach 1,5 Jahren den Protection Plan anwenden? Und wenn ja geht ein Gerätetausch von iPhone 5 schwarz in iPhone 5 weiss???

Gast
Joe42
2 Jahren 6 Monate her

Nein, Nein

Gast
Pate
2 Jahren 6 Monate her

Funktioniert das auch bei Telekom-Geräten?

Gast
Flocke
2 Jahren 6 Monate her

Ja

Mitglied
Tilman
2 Jahren 6 Monate her

Ja, das Vodafone bezog sich auf den vorherigen Artikel.

Gast
Leo
3 Jahren 2 Monate her
Um Himmels Willen, das ist ja teilweise zum Haare raufen hier. “Der Apple Care gilt zwei Jahre nach Gewährleistung als zusätzliche zwei Jahre”, “Es gibt in Deutschland ein Gesetz für zwei Jahre Garantie”, “Ich wette, dass das nur Apple macht”, “Apple muss zwei Jahre Garantie gewährleisten” (Was? Geiler Spruch!) “Welche Meinung ist jetzt richtig?” (Wie mit dem Wort “Meinung” umgegangen wird ist eine Schande) Fakt ist, Apple hat gegen Paragraph § 477 Abs. 1 Satz 1 BGB verstoßen und nicht mehr. Wenn man natürlich Dinge zu behauptet, die man nicht weiß, hat man keine Meinung sondern Unwissenheit. Unwissenheit hat nichts… weiterlesen »
Gast
Sizzai
2 Jahren 4 Monate her

Da: https://www.apple.com/de/legal/statutory-warranty/

Unterscheiden muss man jedoch Garantie und Gewährleistung.

Gast
momo29
3 Jahren 2 Monate her

Ist die Apple Care direkt über Vodafone abzuwickeln? Oder direkt Apple?

Gast
chipper
3 Jahren 2 Monate her

Apple gibt nur 1 Jahr Garantie und mit dem AppleCare kann man ein weiteres Jahr hinzukaufen ( also 2 Jahre insgesamt die eigendlich einem eh zu stehen aber na ja . Es lohnt sich auf jedem fall )

Gast
timmi16
3 Jahren 2 Monate her

Genau. Schnallt keiner, aber egal! Kauft euch dich einfach ein Samsung, HTC, o.ä. Es gibt Leute, die diskutieren noch Dinge, wenn sie kostenlos wären.

Gast
smartii
3 Jahren 2 Monate her

Alle plem plem oder so ??? nEs geht darum, nach den 2 Jahren Gewährleistung, weitere 2 Jahre Garantie zu erkaufen für 49€

Gast
city12ger
3 Jahren 2 Monate her

Weil Garantie und Gewährleistung einfach zwei völlig verschiedene Schuhe sind.nnUnd für die , die schreiben kauft euch nen Samsung ja dann mal viel Spaß wenn du von denen was repariert haben willst. ;)

Gast
buschbu
3 Jahren 2 Monate her

Funzt leider nicht mehr…

Gast
gasthhhhj
3 Jahren 2 Monate her

Nö nicht beendet!

Gast
El_Barto
3 Jahren 2 Monate her

Link?

Gast
city12ger
3 Jahren 2 Monate her

Angebot übrigens beendet.

Gast
city12ger
3 Jahren 2 Monate her

Nein der selbstverschuldete Schaden ist in diesem nicht dabei. nnAber dafür kannst du diese noch nachträglich verwenden der PlusPlan gilt nur bei neu Kauf und gibt es erst seit Verkauf des 5C und 5S

Gast
nick78hh
3 Jahren 2 Monate her

Genau, was was ist denn der Unterschied zum AppleCare+ for iPhone, den man für 99 Euro zum 5s bestellen kann? Damit sind ja zwei unbeabsichtigte Schäden in den 2 Jahren abgedeckt (69 Euro Servicegebühr). Das ist in diesem Protection Plan nicht drin, oder?

Gast
alexxxxxxxxx
3 Jahren 2 Monate her

Wenn ich ein neues iphone 5s/c gekauft habe ;)

Gast
alexxxxxxxxx
3 Jahren 2 Monate her

Da würd ich lieber den neuen Apple care Protection plan + kaufen ;)

Gast
Andy
3 Jahren 2 Monate her

Der + Plan ist nur innerhalb der ersten 2 Wochen nach Kauf abzuschliesen und beihaltet auch herunterfallen und Wasserschaden!

Gast
keks
3 Jahren 2 Monate her

geht das sicher auch beim 5s? weil es gibt ja denn + plan jetzt

Gast
ollek
3 Jahren 2 Monate her

Gewährleistungsansprüche muss man erstmal beweisen…z.B. mit einem gutachten oder ähnliches… Also schon etwas komplizierter wenn der Hersteller sich von vornherein quer stellt.

Gast
mky
3 Jahren 2 Monate her

Welcher Meinung ist richtig jetzt

Gast
t-man
3 Jahren 5 Monate her

Wenn ihr eine Mini habt, kauft besser hier. nnhttp://m.cyberport.de/?EVENT=item&ARTICLEID=179408&APID=6

Gast
t-man
3 Jahren 5 Monate her

Blöd, der Verkäufer hat die Preise erhöht. Leider auch seine Schmerzgrenze bei Preisvorschlägen. Schade!

Gast
Trendfolger
3 Jahren 5 Monate her

1. Mit Apple Care hast du eine GARANTIE-Erweiterung auf 3 Jahre ab Kaufdatum!

2. Gewährleistung ist nicht gleich Garantie!

3. Wer sich ein Gerät in dieser Preisklasse kauf, sollte sich wegen 100€ Garantieverlängerung auf 3 Jahre nicht verrückt machen!

4. Apple ist im Gegensatz zu anderen Firmen sehr kulant und tauscht Geräte auch schnell komplett aus! Und dies sollte jedem Besitzer der Kaufpreis von Apple Care wert sein.

Gast
TimmDerButzemann
3 Jahren 5 Monate her
Wie Holgi schon gesagt hat:nGewährleistung ist in Deutschland 2 Jahre vorgeschrieben. Es ist nicht das Gleiche wie die Garantie. Apple gibt 1 Jahr Garantie (das ist nicht Pflicht und von Händler zu Händler verschieden). Mit diesem Apple Protection Plan kann man nach dem 1 Jahr die Garantie nochmals um 2 Jahre verlängern. Bei der Garantie bekommt man von Apple das Laptop bei einem defekt etc. und NICHT durch Absicht, das Produkt erstattet oder repariert. Das ganze ist kostenlos. Schließlich kostet die Garantieverlängerung auch ordentlich Geld. Bei der Gewährleistung jedoch muss ein Defekt schon bestanden sein wenn das Gerät gekauft wurde.… weiterlesen »
Gast
pina
3 Jahren 5 Monate her

Das mit den 6 Monaten ist bei der Gewährleistung so. Wenn man den plan hat, dann passiert alles ganz unbürokratisch.

Da ist Apple wirklich sehr sehr kulant.

Gast
Patrizzel
3 Jahren 5 Monate her

für mein Macbook wurde es insgesamt auf 3 Jahre verlängert ;)

Gast
Max
3 Jahren 5 Monate her

Nein, die 3 oder 2 Jahre zählen ab Kaufdatum.

Gast
Schmunzel
3 Jahren 5 Monate her
Mal eine Frage in die Runde… Was ist der Unterschied zwichen Garantie und Gewährleistung ? Ganz einfach, in den ersten 6 Monaten geht das Ding wenn es kaputt geht ohne wenn und aber an den Hersteller bzw. den Händler zurück. Ab dem 6. Monat und einem Tag gilt aber nur noch die Gewährleistung, soll heißen es gilt die Beweißpflichtumkehrung. Soll heißen, der Konsument muß dem Hersteller nachweisen können, dass das gelieferte Produkt schon in der 6 monatigen Garantiezeit defkt war, oder zumindest so beeinträchtigt, dass der Defekt später auf getreten ist… Herzlichen Glückwunsch, wer das nachweisen kann… Die Händler und… weiterlesen »
Gast
Anonym
3 Jahren 5 Monate her

falsche infos wie ülich (MBP Pro nur bis 13 Zoll), die letzten beiden Links sind das gleiche!

Gast
dj-welches-ware-den-hochwertiger
3 Jahren 5 Monate her

Hmm..hab mir einen neuen imac geholt. Sollte ich mir so ein applecare holen und kurz vor dem abblauf des ersten jahres aktivieren? Was meint ihr?

Gast
Hunter
4 Jahren 1 Monat her

Als Ich mein iPad gekauft hab, hatte Ich die Wahl. 1 Jahr oder 4 Jahre Garantie!!!

Mitglied
Squalo
4 Jahren 1 Monat her

DeeKay, warum schickst du nicht einfach den link mit? ;-)

Gast
Smani
4 Jahren 1 Monat her

Ach man so ich kläre das nochmal auf:

Apple Care ist gut wenn der Akku mal schwach wird innerhalb von 2 Jahren oder sonstiges auftritt (nicht runtergefallen). Apple tauscht das Gerät dann aus!

Gewährleistung taugt nix weil der Verkäufer dann in der Nachweispflicht ist (nach 6 Monaten, vorher passiert eh meißt nix)

Also wer sein Ipad länger benutzen will … Hat alles seinen Sinn, muss aber nicht unbedingt ;-)

Gast
delicious
4 Jahren 1 Monat her

Apple muss 2 Jahre Gewährleistung geben das stimmt. Aber mit dem Apple Care plan wird die Garantie, der BringIn Service auf 2Jahre erweitert.
So kannst du dein Apple device direkt gegen ein Ersatzgerät tauschen lassen. Ansonsten hat man schonmal Pech und es wird repariert.
Wie man von Herstellern von anderen Geräten weiß, sitzt man da locker schonmal 4Wochen+ ohne Gerät da.

Und ich sag mal so. Nach 2Jahre ein “neues” Gerät wieder zu verkaufen da man es vorher getauscht hat ist doch praktisch.

PS: Apple Care lohnt sich auch nur bei iOS Geräten.

Gast
Spike
4 Jahren 1 Monat her

fürn popo, da lieber doch gleich nen Schutzbrief, da kann man das ganze Teil wenigstens auch runterschmeißen u bekommt ein neues ;)

Gast
BSE
4 Jahren 1 Monat her

Dass ist eine riesige Apple-Abzocke. Genau wie die Adapter von Apple.
60-80€ für eine Garantie Verlängerung ? Da schloss ich beim O2 Fachhändler ein Schutzbrief für 6€ o.Diebst. & 8€ m.Diebst. ab. Dann hab ich Garantie und Selbstverschulden abgesichert !!!

Gast
TimmDerButzemann
3 Jahren 5 Monate her

Ja denkste, dass hab ich auch schon gemacht. Da gibts auch tausend Fallen und Ausnahmen. Der Protection Plan ist eine gute Sache.

Gast
Lexer
4 Jahren 1 Monat her

2 Jahre ab Kaufdatum für iPad und 3 Jahre ab Kaufdatum für iMac!
Im Gegensatz zu anderen Herstellern bietet Apple wenigstens eine Garantieverlängerung an.

Beim Autokauf (Neuwagen) kann man ebenfalls die Garantie!!! gegen Aufpreis verlängern. Komisch nur warum sich hierüber niemand aufregt!

Und noch mal:
24 Monate sind gesetzliche Gewährleistung mit entsprechender Beweislaständerung. Im übertragenden Sinne sind es dann nur 6 Monate “Pflicht-Garantie”.
Garantien sind freiwillig wie bereits mehrfach hier erwähnt. Bei Autos gibt’s es Anbieter mit “nur” 2 Jahren und auch welche mit 10 Jahren Garantie. Warum wohl!?

Gast
Lexer
4 Jahren 1 Monat her

Upps der Satz ist untergegangen:
Beide Anbieter sind trotzdem an die gesetzliche 2 jährige Gewährleistung gebunden!
Hoffe der Unterschied ist nun klar geworden!

Gast
Tomse
4 Jahren 1 Monat her

Dann lieber im t-shop den Schutzbrief Premium kaufen.
http://www.t-mobile.de/schutzbrief-premium/0,20789,24223-_,00.html

Gast
ikipac
4 Jahren 1 Monat her

In D gibt’s die gesetzliche Gewährleistung IMMER(!) für 24-Monate (Mängelfreiheit)!! Hiervon 6 Monate Beweislast–>Verkäufer! Danach–>Käufer!

Garantie–>immer freiwillig! ZB Vor-Ort-Service oder PickUp-Service usw

Ich denke bei einem Handy ist ein AppleCare grôßter Schwachsinn! –>Meine Meinung ;-)

Eine Beweisführung ist bei einem Handy eh immer eindeutig! Der Fehler kann eh IMMER NUR(!) bei Apple liegen!!! Zb Softwarefehler, WLAN Aussetzer usw

In diesem Sinne ;-)

Gast
Jaga
4 Jahren 1 Monat her

Ist es nicht. Glaub mir.

Gast
v.
4 Jahren 1 Monat her

Die Frage ist nicht nur ob, sondern auch wann der Mangel auftritt!!!

Gast
Kkollabo
4 Jahren 1 Monat her

Nochmal: Gewährleistung ist Gesetzlich 24 Monate, bei Gebrauchtwaren kann sie auf 12 Monate reduziert werden. Dabei handelt es sich um eine auf diese Zeit begrenzte Nachbesserungsverpflichtung für Mängel, die schon beim Verkauf bestanden.

Eine Garantie ist ein freiwilliges Ding die der Hersteller für den Vereinbarten Zeitraum geben kann und läuft neben der Gewährleistung. Darin können einige Zusatzleisungen festgehalten werden, die dann der Hersteller im Schadenfall zu leisten hat.

Gast
Dein Name
4 Jahren 1 Monat her

egal ob Garantie oder Gewährleistung, beides würde z.b. nicht helfen wenn der Akku nicht mehr will.
AppleCare schon

Gast
Alessa
4 Jahren 1 Monat her

Garantie wahrscheinlich nicht aber Gewährleistung greift da auch. Verschleißteile sind da nicht grundsätzlich ausgenommen.

Gast
Spike
4 Jahren 1 Monat her

na beweis du mal nach einem Jahr das der Akku schon nach kauf “kaputt” war ;)

Gast
Oliver1001
4 Jahren 1 Monat her

Auf 3 Jahre haha, ich schmeiß mich weg. Es sind 2 Jahre.

Gast
guest
4 Jahren 1 Monat her

ich traue mich wetten dass kein anderer Hersteller eine unterschied bei Gwl/Garantie macht und innerhalb der 24 mon einfach repariert..
. nur Apple will Kohle Kohle ind kohle

Gast
v.
4 Jahren 1 Monat her

Wetten, es ist kein Einzelfall!

Bsp. Sony, bei der PS3 (Seite 35)

http://www.playstation.com/manual/pdf/PS3-04-1.5_1.pdf

Mir fallen noch andere Beispiele ein…

Gast
Birne
4 Jahren 1 Monat her

Als ob der Apple Dreck nicht schon teuer genug wäre ………..

Gast
Joooohnnny
4 Jahren 1 Monat her

Wirklich peinlich. Aber dann große Töne über die EU spucken;).

Gast
peta
4 Jahren 1 Monat her

Der Protection Plan bei Apple ist eine verlängerung auf 3jahre!!!!

Gast
0816
4 Jahren 1 Monat her

Du solltest auch den Unterschied zw. ACPP für iMac/MacBook und iPhone/iPad nachsehen, die sind nicht gleich…

Gast
renestone
4 Jahren 1 Monat her

Ist er nicht… 2 Jahre

Gast
Mox mox
4 Jahren 1 Monat her

Alter! Ich Krieg so früh am morgen echt schlechte Laune wenn ich das hier lese.
Googelt doch mal, bevor ihr euer Halbwissen und eueren Apple Hass rauslasst.
Garantie/Gewährleistung sind einfach nicht das gleiche.
Nach einem halben Jahr musst man beweisen das das gerät den Fehler verursacht hat und nicht man selber.
Jaja Samsung ist da viel besser, schnarch

Gast
Oliver1001
4 Jahren 1 Monat her

Garantie ist nur 1 Jahr verpflichtend, alles weiter ist Zusatz vom Hersteller. 2 Jahre Gewährleistung ist Pflicht. Glaube die PS3 hat auch nur 1 Jahr.

Aber guter Preis, überlege ob ich mir es Kaufe. Müsste doch auch noch Cashback geben. Jemand viel noch ein PayPal Gutschein für eBay ?

Gast
Kallejo
4 Jahren 1 Monat her

garantie ist nie pflicht.

Gast
RB
4 Jahren 1 Monat her

OMG wie peinlich die ganzen Kommentare, ihr kennt den Unterschied zwischen Garantie und gesetzlicher Gewährleistung nicht… Einfach nur peinlich…

Gast
guest
4 Jahren 1 Monat her

du apfelpfosten braucht dann wohl den Plan

Gast
pff
4 Jahren 1 Monat her

Sign

Gast
zett
4 Jahren 1 Monat her

man merkt das einige immer noch nicht wissen was garantie und was gewährleistung ist….

Gast
v.
4 Jahren 1 Monat her

Also echt… Ihr solltet alle mal den Unterschied zwischen Garantie und Gewaehrleistung googeln….

Stichwort: Mangel

Gewaehrleistung tritt nur ein, wenn BEI Übergabe defekt! Beweislast liegt im ersten halben Jahr beim Händler, danach anderthalb Jahre beim Kunden. Viel Spass bei der Beweisführung nach nem halben Jahr….

Garantie tritt ein, wenn NACH Übergabe defekt. Für den Garantiezeitraum verspricht der Hersteller, dass das Geraet frei von Mängeln ist. Garantien sind freiwillige Leistungen.

Gast
Jaga
4 Jahren 1 Monat her

Vielen Dank für die Erklärung!!!

Gast
N.
4 Jahren 1 Monat her

Ich dachte schon hier sind nur Unwissende… Perfekt und richtig erläutert!

Gast
Joooohnnny
4 Jahren 1 Monat her

Ihr habt irgendwie alle keine Ahnung. Schaut mal nach dem Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung.

Gast
polo
4 Jahren 1 Monat her

Es sind 2 Jahre Gewährleistung, nicht 2 Jahre Garantie, und das ist ein Unterschied

Gast
Nitro2k5
4 Jahren 1 Monat her

Bei eBay immer mal wieder günstiger

Gast
Monnem
4 Jahren 1 Monat her

Verlängert der Protection Plan die Garantie nicht auf insgesamt 3 Jahre?

Gast
0816
4 Jahren 1 Monat her

Bei MacBook und iMac. Nicht iPad/iPhone.

Gast
guest
4 Jahren 1 Monat her

nein

Gast
Wicked1964
4 Jahren 1 Monat her

Das ist nu bei Apple so , warum haben die mit der eu deswegen Ärger ? Weil die einem vorgaukeln das man nur solange eine Garantie hat, wie Apple das angibt , das stimmt so nicht

Gast
laines
4 Jahren 1 Monat her

Schwachfug, in Deutschland ist 2 Jahre Sachmängelhaftung bei Privatpersonen Pflicht, da kann auch Apple nichts anderes sagen. Wer dafür noch extra 50€ bzw 80€ bezahlt ist selber schuld.

Gast
Kallejo
4 Jahren 1 Monat her

gewährleistung bedeutet, dass gewährleistet wird, dass die sache beim kauf mängelfrei war. wenn die sache innerhalb der 2 jahre einfach kaputt geht, kann davon ausgegangen werden, dass die sache zum zeitpunkt des kaufes nicht ohne mängel war. jedoch liegt nach 6 monaten die beweislast beim käufer

Gast
CW
4 Jahren 1 Monat her

Gibt es sowas auch für das iPhone so günstig?

Gast
DeeKay
4 Jahren 1 Monat her

Schau mal in die Spicy Deals, ich hab da was von mstore gepostet wo man 20% auf ACPP bekommt. 55€ fürs iPhone kostet es dann :)
Zeigt mich dort allerdings als DeeKay an, die 87 fehlt…

Gast
Lexer
4 Jahren 1 Monat her

Das Ganze gibt es schon für 52,90 € bei eBay.
Habe es vor ein paar Tagen erworben und erfolgreich das AppleCare verlängert!
Kann ich nur empfehlen.

Gast
dbndm
4 Jahren 1 Monat her

Ist die gesetzliche Garantie nicht sowieso 24 Monate ?

Gast
Paul
4 Jahren 1 Monat her

Laut EU Recht muss jeder Hersteller auf jede verkaufte Ware min 2 Jahre Garantie geben. Lasst euch nicht verarschen und besteht auf euer Recht!

Gast
youfuck
3 Jahren 2 Monate her

wenn man keine ahnung hat…neinfach mal die messe lesenn

Gast
Monnem
4 Jahren 1 Monat her

Lass du dich nicht verarschen. Google mal den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung. Kein Unternehmen muss Garantie geben, das ist freiwillig

Gast
Kallejo
4 Jahren 1 Monat her

gibs auf, die keute kapierens nich…

Gast
Whoppi
4 Jahren 1 Monat her

War da nicht vor kurzem noch ne Gerichtssache ?Weil wir doch die gesetzlichen 2 Jahre Garantie haben und Apple versucht mit dem care zeuchs die Leute zu verarschen ?

Gast
Dein Name
4 Jahren 1 Monat her

oh man….die machen sogar aus scheiße geld

Gast
Samtron
4 Jahren 1 Monat her

In der Eu muss Apple sowieso 2 Jahre Garantie anbieten, also kann man sich das Geld sparen

Gast
Holgi2604
4 Jahren 1 Monat her

Garantie und Gewährleistung ist ein gewaltiger Unterschied.

Gast
Monnem
4 Jahren 1 Monat her

Schwachsinn…Garantie ist freiwillig. Gewährleistung ist was ganz anderes…

Gast
eric
4 Jahren 1 Monat her

Die schaffen es echt sinnlos Geld aus den Leuen rauszuziehen. Wieso soll ich bitte für mein EU-Recht auf Garantie für 2 Jahre noch bezahlen???

Gast
adi
4 Jahren 1 Monat her

Muss Apple nicht sowieso 2 Jahre Garantie gewährleisten, warum dafür extra Zahlen

Gast
Hightower
4 Jahren 1 Monat her

falscher geht es nicht!!! Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers! Die 2 jährige Gewährleistung ist in Deutschland bei Neuprodukten gesetzlich vorgeschrieben ! Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.

Gast
Slarti
4 Jahren 1 Monat her

Frag mich, was das soll? Ich denke, wir haben zwei jahre mindestgarantie in deutschland?!? Slarti

Gast
Anonym
4 Jahren 1 Monat her

Sowas gibt es nicht. Garantie ist freiwillig!

Gast
derVanse
4 Jahren 1 Monat her

Oha… Das sowas angeboten wird, ist ein Witz!

Gast
Susu
4 Jahren 1 Monat her

http://www.apple.com/de/legal/statutory-warranty/

Bei uns gilt doch aber eh die 2-jährige gesetzliche Gewährleistung…

Gast
Lexer
4 Jahren 1 Monat her

Der Link erklärt alles verständlich.
2 Jahre Gewährleistung ist richtig, jedoch nach 6 Monaten muss der Kunde den bereits vorher bestandenen Defekt nachweisen. Hier hängt vieles vom Fachhändler (Kulanz usw.) ab. Viel Spaß dabei !

Gast
guest
4 Jahren 1 Monat her
Gast
Lexer
4 Jahren 1 Monat her

Der Bericht von taz ist voll für den Popo.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.