mein-deal.com - Deine Schnäppchen-Community
miss-deal.com - Deals für Frauen
20
Sep
2016

DJI Phantom 3 Standard Quadrocopter für 413€ (statt 500€)

2

DJI Phantom 3 Standard DJI Phantom 3 Standard Quadrocopter für 413€ (statt 500€)

Noch auf der Suche nach einer Drohne mit einer möglichst guten Kamera? Gearbest hat nun ein perfektes Angebot für alle Suchenden. Ihr bekommt den DJI Phantom 3 Standard Quadrocopter für 413€ inkl. Versand. Nutzt dazu den Gutschein “GBDJI3″ und wie immer die Versandoption “Priority Line” mit Germany Express, damit die Lieferung über UK geht und die Einfuhrsteuer von Gearbest entrichtet wird.

Im Preisvergleich kostet das gute Stück sonst mind. 500€, somit spart ihr euch gute 87€ ein. Bei Amazon vergeben 68 Rezensionen sehr gute 4,3 von 5 Sterne. Ich denke hier sollte eindeutig klar sein, dass der Preis echt genial ist.

Im Übrigen beherrscht der Copter die First Person Ansicht, eine GPS-Funktion und natürlich den Kameraflug. Die 2.7K HD-Kamera schießt Fotos mit 12 Megapixel und zeigt ein Live-View über WLAN mit 720p. Das sollte bei dem guten Preis “ausreichend” sein denke ich. icon wink DJI Phantom 3 Standard Quadrocopter für 413€ (statt 500€)

Wichtig: Damit keine Zollgebühren und keine Einfuhrumsatzsteuer bei Eurer Bestellung anfallen, muss unter “Available Shipping Methods” die Option “Priority Line – Germany Express” gewählt werden. Damit wird das Paket über UK geliefert und Gearbest entrichtet für euch dort die Steuern.

gearbest DJI Phantom 3 Standard Quadrocopter für 413€ (statt 500€)

  • 2.7K HD-Kamera / 12 Megapixel Fotos
  • Live 720p HD-Ansicht über WiFi
  • Leichtbau, Fliegen leicht gemacht

Gutscheincode: GBDJI3

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

20 Kommentare zu "DJI Phantom 3 Standard Quadrocopter für 413€ (statt 500€)"

Informiere mich

Gast
Patrol
9 Tagen 23 Stunden her

Weil es meines Wissens durchaus mal vorkommt, dass in China waren nachgebaut werden.
Ich hatte vor einiger Zeit mal ne Nitecore Taschenlampe über Banggood zu einem sehr günstigen Preis gekauft. Das Gerät war nach einem Jahr defekt. Wenn ich in Deutschland kaufe, gibts 5 Jahre Garantie.
Deshalb bin ich vorsichtig und skeptisch.

Gast
Patrol
9 Tagen 23 Stunden her

Muss man nicht Bedenken haben, dass es sich hier um “minderwertige Nachbauten” handelt?

Gast
Rally65
3 Monate 23 Tagen her

Kostet 599€ :-(

Gast
stimmt nicht!
3 Monate 22 Tagen her
Gast
Mike
6 Monate 19 Tagen her

Ich auch – Nach den letzten Deals endlich eine bekommen :) Danke

Mitglied
Tomsterli
6 Monate 20 Tagen her

Super Deal! Ich hab mal zugeschlagen…! Danke!!!

Gast
Manuel
7 Monate 21 Stunden her

Leider ausverkauft

RK
Mitglied
RK
7 Monate 4 Tagen her

wenn man alle Vorschriften beachtet, darf man damit fast nur noch über dem eigenen Grundstück fliegen. Na, wenn es dann groß genug ist

Gast
IT-Experte
7 Monate 4 Tagen her

Wenn dem Grundstückseigentümer es recht ist, darfst du auch dort fliegen.
Macht aber keinen Spaß, ist zu langsam, da es für Kameraaufnahmen ist. ^^

SturmLocke
Mitglied
SturmLocke
7 Monate 4 Tagen her

Mehr oder Weniger, das ganze hat ja auch einen Sinn.

Gast
IT-Experte
7 Monate 4 Tagen her

WICHTIG für Käufer!

Rechtliches:
Es gibt klare rechtliche Regelungen (entgegen mancher Meinung von Politikern).
- Flug nur in Sichtweite (~300M)
- Modellhaftpflicht ist Pflicht! (zb. DMO)
- Autonomes fliegen ist verboten
- Flugzonen beachten! 1,5 Km abstand von allen Flughäfen halten! (Berlin ist zB. der Regierungsbezirk tabu!)
- Bildrechte beachten! Nichts ungefragt veröffentlichen.
- Nicht verboten, aber dennoch: NIEMALS über Menschen fliegen!

Das war das Wichtigste…

SturmLocke
Mitglied
SturmLocke
7 Monate 4 Tagen her

DervCopter ist aber nichts für Anfänger oder ? *lach*

Gast
IT-Experte
7 Monate 4 Tagen her

Doch: er ist durch den ganzen Schnickschnack recht einfach zu handhaben.
Aber lieber erst ein Spielzeug kaufen zum üben (siehe Post unten).

SturmLocke
Mitglied
SturmLocke
7 Monate 4 Tagen her

Ah okay ! Danke für die Info.Ja erstmal was kleines zum “üben” bevor man das Ding schrottet, kostet ja bisschen mehr als nen Kleine für ~ 60 €.

Gast
IT-Experte
7 Monate 4 Tagen her

Der optimale Start in die Sucht:
http://www.amazon.de/dp/B009M1PO7W

Gast
Anorok
7 Monate 5 Tagen her

Top Copter! Mehr braucht man nicht

Gast
IT-Experte
7 Monate 4 Tagen her

Klar, was kleines zum Fliegen üben braucht man definitiv! Hier empfiehlt sich ein Hubsan X4 h107l.

Diese ganzen Phantom-Piloten, die von nichts eine Ahnung haben und einfach starten, andere gefährden und ein Hobby in Verruf bringen.

Und wenn man wirklich was gutes will: Yuneec Typhoon
Und wenn es günstiger sein soll: Cheerson CX20 oder cx22

Benny247
Mitglied
Benny247
7 Monate 5 Tagen her

Topppreis….Toppgerät….klare Kaufempfehlung!

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.