25
Nov
2016

Beitragsfreies Commerzbank Girokonto mit 200€ Startguthaben als Cyber Week Angebot

Beitragsfreies Commerzbank Girokonto mit 200€ Startguthaben als Cyber Week Angebot

Puh, die Commerzbank will wohl neue Kunden werben und haut zur Cyber Week das wohl bisher beste Angebot ihrer Geschichte raus. Nach Eröffnung eines beitragsfreien Girokontos gibt es nun satte 200€ Guthaben geschenkt!

Haken? Konnte ich jetzt so erstmal keinen feststellen. Das Konto ist beleglos beitragsfrei, es gibt also keine Kontoführungsgebühren bei belegloser Kontoführung. Natürlich muss das Konto aktiv genutzt werden, sonst gibt es das Startguthaben nicht. Bedeutet also: 200€ Startguthaben nach 3-monatiger Kontonutzung (mind. 5 monatl. Buchungen über je 25€ oder mehr) und wenn seit 24 Monaten kein Zahlungsverkehrskonto bei der Commerzbank besteht.

Beitragsfreies Commerzbank Girokonto mit 200€ Startguthaben als Cyber Week Angebot

Natürlich ist das Konto wieder nur für Privatkunden beitragsfrei, das sollte klar sein. Dank der Video-Legitimation ist das Girokonto auch nach kürzester Zeit verfügbar und man kann sich das ewige Hin und Her mit Schriftverkehr quasi sparen. 😉

  • 200 Euro Startguthaben
  • Kein Mindestgeldeingang bei Online-Eröffnung
  • Keine Kontoführungsgebühren bei belegloser Kontoführung1
  • Deutschlands schnellste Kontoeröffnung mit sofortigem Zugriff auf Ihr Online Banking
  • Ohne Aufwand wechseln mit dem Kontowechselservice
  • Innovative Mobile Banking Apps, digitales Haushaltsbuch und paydirekt
  • Sicherheits-Garantie beim Online Banking: Keine Kosten im Schadensfall

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

42 Kommentare zu "Beitragsfreies Commerzbank Girokonto mit 200€ Startguthaben als Cyber Week Angebot"

Informiere mich
avatar
Newcomer
Gast

Hallo,
habe verpennt, dass ich die ersten 3 Monate jeweils mind. 25€ auf das Commerzbank-Konto überweisen muss.
Nun sind die ersten 3 Monate vorbei, Frage:
Wenn ich jetzt loslege für die Monagte 4-6, mit jeweils 25€, habe ich dann noch eine Chance die 200€ zu erhalten?

LG
Newcomner

PerPleX
Gast

Mal kurze Rückmeldung von meiner Seite:

Ich habe am 05.04. das Startguthaben in Höhe von 200 € gutegeschrieben bekommen.
Nach den Anfangsschierigkeiten (Idenfikations App hat nicht funktioniert, Zugangsdaten in etwas vielen Breifen plus Antragsformular verstreut)
funktioniert das Banking sehr positiv.

Basierend auf der Aussage der Commerzbank, das Konto dauerhaft kostenlos anbieten zu wollen, sicher eine gute Alternative.
Ich werde jetzt auf jeden Fall einige meiner bisher kostenlosen Konten kündigen und auf das Commerzbank Konto umziehen.

Nostic
Mitglied

Moinsen, also wer noch keine 200€ bekommen hat sollte mal eine Filiale der Commerzbank aufsuchen. Hotline bringt nichts die verweisen auf die Filiale.
Wenn es etwas zickig wird bei denen darauf bestehen. Die wollen das man mit dem Konto zu Ihnen wechselt.
Heute da gewesen. Eben geschaut und war drauf.Und nix gewechselt.
Also selbst ist die Frau und der Mann. 🙂
Nostic

Ralph
Admin

danke dafür

Nostic
Mitglied

Moinsen, hat jemand schon die 200€ auf dem Konto gehabt?

Jan
Gast

Mein Konto ist soeben von der Commerzbank zu Mitte Mai gekündigt worden. Scheinbar sind denen die Mindestumsätze ihrer eigenen Werbung zu wenig. Sonst habe ich das Konto nämlich noch nicht genutzt. Ich hoffe mal dass es die Prämie trotzdem gibt…

Bastian
Gast

Muss ich jetz 3 Monate lang, pro Monat 5x 25€ überweisen, oder in den 3 Monaten insgesamt 5x 25€ überweisen?!
Danke schon mal für die Info(-:

gast
Gast

und für den gast: was bedeutet Keine Kontoführungsentgelte (nur bei privater Nutzung)
ich bin doch privat….

Marv
Gast

Kunden werben Kunden ist mit den 200€ Startguthaben nicht kombinierbar. Hatte direkt bei der commerzbank nachgefragt

Harry
Gast

gibt es außer den 200 € ggf. noch einen „Kunden werben kunden“ bonus? wenn ja, in welcher Höhe?

Nik
Gast

Schade, eine Kreditkarte gehört nicht dazu. Wäre sonst direkt gewechselt. So bleibt nur die Überlegung für 200 Euro temporär das Konto auf zumachen.

Chantal
Gast

Dort steht „bei mind. 5 monatl. Buchungen über 25 €“. Ich verstehe das als 5 mal im Monat mind. 25 €. Stimmt das? Also überweise ich nun einfach alle paar Tage Geld auf das Konto und dann klappt das?

Remi
Gast

Gilt das nur für Abbuchung die fünf Umsätze oder auch für Buchungen?

chipppo84@gmail.com
Gast

Wer noch zusätzlich 60€ mitnehmen möchte, kann sich gerne von mir werben lassen.
Somit sind insgesamt 260€ für euch möglich.

Schickt mir bei Interesse einfach ne Mail.

Joker
Gast

@zonk52 Geld abheben und einzahlen geht in jeder Filiale deutschlandweit unabhängig von der kontoführenden Stelle. Abheben an
– allen Automaten der Cashgroup kostenfrei mit der ec-Karte.
– an sonstigen fremden Automaten gegen Gebühr.

zonk52
Gast

danke dir

RJA
Gast

Ich komme bei der Video-Legitimation einfach nicht durch. Geht es bei euch?

Ralf
Gast

Versuche es gerade zum vierten mal. Komme auch nicht durch

zonk52
Gast

wie sieht es eig mit geld abheben bzw einzahlen in den anderen cash group banken aus?
kann man das eig?

vorallem, was bei der sparkasse nicht geht, einzahlungen in anderen städten.

Mfy86
Gast

Hallo,
Bin bei der Postbank Kunde, könnte ich auch diesen Startguthaben bekommen, wenn ich bei Commerzbank ein Konto eröffne?

mosfet
Gast

ich habe ein Konto bei ComDirect! Wir wissen ja, dass es zu Commerzbank gehört! Verliere ich jeetzt das Recht auf die 200 EUR? Oder wie sieht das aus?

Joker
Gast

Du erwirbst das Recht mit Abschluss des Kontos. Wenn die comdirect dir das bei Abschluss in Aussicht gestellt hat, wirst du es unter den Bedingungen bekommen. Wenn nicht, hat das mit dem Angebot nichts zu tun. Nur weil du bei einer Tochter der Commerzbank ein Konto hast und die CoBa jetzt 200€ „verschenkt“, bekommst du es nicht automatisch als comdirect Kunde

Joker
Gast

Falls du für mich etwas missverständlich meinst, ob du als comdirect Kunde ebenfalls das Angebot nutzen darfst, dann ja! Entscheidend ist nur, dass du in den letzten 2 Jahren kein Kunde der COMMERZBANK warst.

mosfet
Gast

Genau das meinte ich (: Ich würde dann ein neues Konto bei der Commerzbank eröffnen. Danke!

Ihnsman
Gast

Nicht zu empfehlen. In der Vergangenheit hat die Commerzbank stets versucht, sich vor der Auszahlung der Prämie zu drücken. Die sind da sehr phantasievoll.

Joker
Gast

Hast du konkrete Beispiele?! Lediglich ein „Zahlen die eh nicht“ finde ich wenig aussagekräftig.

RJA
Gast

Gerade mit dem Support telefoniert. Ich wollte ganz sicher gehen.

-Online abgeschlossen ist das Konto Kostenlos. (Auch ohne Geldeingang)
-EC Karte ist auch Kostenlos
-Zu einer Buchung zählt KEINE Zahlung mit der EC Karte

Joker
Gast

Sehr gut! Besonders der Punkt mit der Kartenzahlung ist wichtig. Vielen Dank 😉

zonk52
Gast

was ist eig mit „Keine Kontoführungsgebühren bei belegloser Kontoführung 1 “ gemeint?
in der Fußzeile steht dazu:
1 Kostenlos nur bei privater Nutzung und belegloser Kontoführung, sonst 1,50 € je Inlands-/SEPA-Überweisung.

das heisst ja nicht, dass wenn ich Kontoauszüge ausdrucken lasse die dann berechnet werden oder?
da steht ja nur Überweisungen, also so wie ich das verstehe für die, die ausgefüllt abgegeben werden.

Joker
Gast

wenn du Online-Banking oder die Selbstbedienungs-Terminals der Commerzbank nutzt, kostet das Konto keine Führungsgebühren. Bei Einreichung eines Überweisungsträgers nimmt die Bank Gebühren von 1,50€ pro Beleg.

Kontoauszüge siehe Bedingungen:
Girokonto Vorteilskonto
„Keine Kontoführungsentgelte (nur bei privater Nutzung)
Ihre Kontoauszüge schicken wir Ihnen einmal im Monat kostenfrei zu. Stattdessen können Sie Ihre Kontoauszüge an den Auszugsdruckern in allen Commerzbank-Filialen abholen oder die Kontoauszüge in Ihrem elektronischen Postfach im Online Banking abrufen, sofern Sie dieses einrichten.“

Joker
Gast

@Kraine: in dem Fall hilft es, sich die Bedinungen genauer anzusehen. Wenn du das Konto online eröffnest, benötigst du keinen Zahlungseingang, damit keine Kontoführungsgebühren anfallen. Für die Zahlung des Bonus steht dort nur, dass du 3 Monate mind. 5 Buchungen a >25€ haben musst. Im Prinzip kannst du was überweisen oder mit der ec-Karte im Supermarkt bezahlen über 25€ und dann ist das in Ordnung.

RJA
Gast

In den Bedingungen steht aber dann folgendes:

0-Euro-Konto
– Bei Geldeingang2
von mindestens 1.200 EUR im Kalendermonat Monatspauschale 0,00 EUR
– Bei Geldeingang2
unter 1.200 EUR im Kalendermonat Monatspauschale 9,90 EUR
Sämtliche Buchungsposten
Kontoauszug am Bankterminal
Commerzbank Girocard für bis zu zwei Verfügungsberechtigte
Einrichtung/Änderung/Ausführung von Daueraufträgen auf inländischen Konten
Ausführung belegloser Inlands-/SEPA-Überweisungen
Ausführung beleghafter Inlands-/SEPA-Überweisungen pro Überweisung 1,50 EUR
Telefon Banking pro Überweisung 1,50 EUR

Joker
Gast

das ist falsch. In den Bedingungen steht
„Girokonto Vorteilskonto
Keine Kontoführungsentgelte (nur bei privater Nutzung)“

Das ist nicht an Zahlungseingänge gekoppelt. Nur die 200€ Begrüßung brauchen die 5 Buchungen über mindestens 25€ und nach 3 Monaten gibts das Geld.

Rja
Gast

Was zählt denn alles zu einer Buchung?
Auch zahlen per EC Karte?

Kraine
Gast

Werden die Zahlungen irgendwie überprüft, oder kann ich mir für die 200€ auch einfach ein paar Mal Geld hin und her überweisen?

Nicht dass ich das Konto nicht nutzen möchte, aber ich will nicht ab dem ersten Tag sämtliche Verträge umschreiben müssen.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.