20
Mrz
2016

Canon EOS 1200D 18-55mm + Tasche + 8GB Speicherkarte für 299€ (statt 345€)

0

Canon EOS 1200D 18 55 Canon EOS 1200D 18 55mm + Tasche + 8GB Speicherkarte für 299€ (statt 345€)SATURN schnürt gerade ein interessantes Bundle mit der Canon EOS 1200D 18-55mm und verkauft sie zusammen mit einer passenden Tasche, einer 8GB Speicherkarte und einem Putztuch für 299€ inkl. Versand (bei Lieferung in eine Filiale, sonst fallen 4,99€ VSK an).

Alleine die Kamera kostet im Preisvergleich schon 324,47€. Die Tasche dürfte auch einen Wert von guten 15€ haben. Die Speicherkarte möchte ich nun nicht zu hoch anpreisen, 8GB Speicherkarte dürften aber auch gute 5€ kosten. Ich denke, dass 344€ als Vergleichspreis durchaus realistisch sind, somit spart ihr sehr gute 45€.

Die Kamera bekommt bei Amazon von 124 Rezensionen sehr gute 4,5 von 5 Sterne. In den Testberichten lassen sich 12 Tests finden, welche sich auf die Endnote “Gut (1,9)” einigen können.

Canon EOS 1200D Details:

  • Brennweite: 18-55 mm
  • Effektive Auflösung: 18 Megapixel
  • Sensor-Größe: 22.3 x 14.9 mm
  • Videoauflösung: 1.920 x 1.080 Pixel, 1.280 x 720 Pixel, 640 x 480 Pixel
  • Max. Verschlussgeschwindigkeit: 1/4.000 Sek.
  • Lieferumfang: EOS 1200D Gehäuse. 18 – 55 mm IIIDC Objektiv, Kameratasche, 8 GB Speicherkarte, Putztuch

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

6 Kommentare zu "Canon EOS 1200D 18-55mm + Tasche + 8GB Speicherkarte für 299€ (statt 345€)"

Informiere mich

Gast
Ikkebinned
8 Monate 12 Tagen her

IS macht dann Sinn wenn die Belichtungszeit länger ist als 1/Brennweitestel…
Sagen wir du hast die Optik auf 35mm stehen und du musst mit 1/20 belichten weil alles dunkel ist dann ja. Allerdings muss man auch sagen das 1) der Stabbi auch problematisch sein kann bei z.B. Stativen und 2) man eher selten so langsam belichten muss das man in den Brennweiten den Stabbi anwirft.

Und für die die eh nur in der Automatik arbeiten ist es auch egal. Da die Kamera die Werte so berechnet das der Stabbi nicht benötigt wird.

Mitglied
ytimmy
9 Monate 7 Tagen her

Braucht man denn überhaupt den Bildstabilisator bei der Brennweite? Bei Tele-Objektiven macht das ja Sinn, aber bei einem 18-55mm?

Gast
ThatGuy
9 Monate 8 Tagen her

habe das vorgängermodell und kann es nur weiterempfehlen. selbst wenn man keine ahnung von der materie hat und nur den automatikmodus benutzt macht diese Kamera immernoch 100 mal bessere Bilder als die meisten mini digicams (mit Handycameras fange ich gar nicht erst an…)

Gast
dave_hb
10 Monate 15 Tagen her

hatten wir doch erst kürzlich. würde lieber 50€ mehr ausgeben uns das IS Objektiv kaufen. Warte immer noch dass so ein angebot kommt

Admin
CK
10 Monate 15 Tagen her

Das Problem ist doch immer das gleiche. Mit guten Objektiven kosten sie deutlich mehr. :(

Gast
Ari
1 Jahr 3 Monate her

Das Objektiv hat keinen IS, das Objektiv aus dem Preisvergleich

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.