4
Okt
2015

Gratis! “Das Schwarzbuch” Bund der Steuerzahler 2015 Steuergeld Verschwendung

schwarzbuch Gratis! “Das Schwarzbuch” Bund der Steuerzahler 2015 Steuergeld Verschwendung

Die öffentliche Verschwendung

Micha hatte es zwar schon in der Shoutbox gepostet, aber ich wollte es nochmal hervorheben! Vom letzten Jahr hab ich es auch und hab echt zum Teil das Brechen bekommen, für was Steuergelder so verschwendet werden! icon wink Gratis! “Das Schwarzbuch” Bund der Steuerzahler 2015 Steuergeld Verschwendung

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 

Umfrage im Bereich Steuerpolitik Gratis! “Das Schwarzbuch” Bund der Steuerzahler 2015 Steuergeld Verschwendung

Statistik: 3 Prozent der Befragten trauten es am ehesten der Grünen zu, eine gute Steuerpolitik zu betreiben.

 

Zum Beispiel eine Ampel, die gar nicht gebraucht wird für 500.000€ oder eine Tunnelverbreiterung, die nicht notwendig war für 20.000.000€!!! …usw!

Wer gute Selbstbeherrschung hat, sollte mal einen Blick reinwerfen, vor allem weil es kostenlos ist! Ich find’s ‘ne Frecheit, wofür “wir” alle bezahlen müssen, was die Politiker so verbocken! Viel Spass damit…!

Link: HIER das Buch GRATIS abstauben!

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

47 Kommentare zu "Gratis! “Das Schwarzbuch” Bund der Steuerzahler 2015 Steuergeld Verschwendung"

Informiere mich
avatar
Kurt
Gast

@chiefrocker:
Endlich mal ein Kommentar, der nicht strunzdoof und populistisch ist. Danke!

chiefrocker
Gast
Ich hab die ersten Kapitel überflogen und muss leider sagen, dass das Buch n Witz is. Da wird populistisch Stimmung gemacht und nur in Ausnahmefällen konkret darauf eingegangen, wie mans anders machen könnte. Schon im ersten Teil werden Mischfinanzierungen per se verteufelt mit der Begründung, dass sich dabei die Aufgabenveranwortung und die Ausgabenverantwortung nicht deckt. Entschuldigung, aber in der Wirtschaft wird das andauernd so gehalten und da klappt das. Also liegts sicher nicht an der Mischfinanzierung, warum staatliche Projekte oft teuer werden. Überhaupt wird angeprangert, dass Kosten höher ausfallen, als zuerst veranschlagt. Von denen hat wohl keiner n Projekt betreut,… weiterlesen »
CK
Admin

Sehr guter review! Danke

aa
Gast

braucht man nicht. das buch verursacht auch kosten und woher kommt das geld? letzendlich wird es, wenn auch über umwege, durch andere bezahlt.aa

Tilo
Gast

Habs mir geholt und bin gespannt drauf, wird sicher “lustig” im Sinne von “Das ist mein Geld mit dem die spielen.”

Dein Name
Gast

em gee wo kommst du denn her? es gab eine abstimmung bei s21! und da kam heraus dass die meisten dafür sind! wenn du keine demokratien magst, zieh nach nord korea!

timbo18
Gast

Macht doch keinen Sinn zu lesen;zu spät
Warum wird sowas nicht im Vorfeld verhindert

eM-Gee
Gast

Weil es wie mit Stuttgart21 ist… man muss dann bei den Behörden eine Mehrheit bilden können die dagegen ist… und an Stuttgart21 sieht man sehr gut, wie viele dagegen waren… naja.

Außerdem entzieht sich einem wenn man sich in dem Bereich nicht auskennt die Höhe der Kosten. Zwar müssen Kommunen Ausschreibungen tätigen und das beste (günstigste) Angebot nehmen, aber forsch mal nach, wa ein Verkehrsschild, eine Ampel oder ein Kreisverkehr kostet (allein ohne dem bürokratischen Aufwand). da kostet so ein kurzes Stück Autobahn gerne 100.000.de von €

timbo18
Gast

Warum gibt’s keinen daraus im Vorfeld verhindert?

Stein
Mitglied

Steht in dem Buch auch drin, dass die Regierung ein paar Dutzend Milliarden Euros an korrupte Mittelmeerländer verschenkt? Ich glaube nein… pfui.

eM-Gee
Gast
Wenn das alles so hieb- und stichfest wäre, wäre 1. der Politiker seinen Posten los und 2. ist es keine Investition der Steuergelder in dem Sinne des Buches, sondern Korruption…. und bekanntlich kann eine Straftat nicht ungeschehen gemacht werdn, selbst wenn sie dem allgemeinwohl dient. Wer keine Ahnung hat, was in dem Buch steht bzw. mit dem Wissen nicht umgehen kann, der sollte darauf verzichten. Für das Buch werdwn auch keine Steuergelder "veruntreut", da die einen eigenen Haushalt haben der nicht steuerfinanziert ist… und wenn ihr daran zweifelt, dann holt euch die PDF Version -.- habe mir das Büchlein bereits… weiterlesen »
gummitier
Editor

http://schwarzbuch.steuerzahler.de/wcsite.php?wcsitecontent=downloadpdf&wc_b=4213

Hier der Link für die Downloadversion, das schont die Umwelt und die Portokasse des “Bund für Stereuzahler”…

Der Lachkrampfrobotorentwickler
Gast

Steht in dem Buch auch das Buch selbst mit den Versandkosten von diesen? Griechenland wäre schon 10 mal gerettet…

Joooohnnny
Gast

Da da Buch vom Bund der Steuerzahler kommt, handelt es sich nicht um Steuergelder. Erst informieren…dann posten!

ThatGuy
Gast

@Steuermann: ach und deshalb sollte man die Leute nicht drüber aufklären? oder ihnen die möglichkeit dazu geben, es selbst zu tun?

SoCool
Gast

das buch ist sinnvoller, als hier dumme kommentare abzugeben. dann brauche ich auch nicht zur wahl gehen, ändert auch nix. wenn man keine ahnung, einfach mal die …… halten.

Steuermann
Gast

Ich finde diese Bücher völlig sinnlos, nur Nepp, ändern wird sich an der Verschwendung deswegen absolut nichts, es geht immer weiter so.

Shoppishop
Gast

Tolle Einstellung, Steuermann. Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen…..

MrsMan
Gast

Und da wundern sich einige dass wir immer mehr Schulden haben und Deutschland verarmt…
In 20-30 Jahren wird keiner mehr nach Deutschland wollen und wir werden selbst einen Geldspritze brauchen wenn wir so weiter machen und Geld raushauen das nicht da ist.

.
Gast

wer klug ist verlässt bis dahin das sinkende schiff. ich sag immer heimat ist da wo ich mich wohl fühle. deutschland wird erdt dann verarmen, wenn die automobilindustrie mal so gescheit ist im ausland zu produzieren damit sparen sie geld wegen der vergleichsweisen hohen löhne die hier bezahlt werden zudem können sie dann 12h schichten verlangen von mo-sa ohne zuschläge. dann die metallindustrie nach indien oder so verlagern. auf lange sict wird dies passieren da der staat die firmen nicht mehr mit millionenspritzen versorgen kann damit sie hier bleiben.

iPod78 [Mobile]
Gast

Schneller Versand, Super und DANKE!

MacWolfsburg
Mitglied

Leute, die verkaufen weder eure Mailadresse bzw. geben sie weiter (Datenschutzerklärung etwa nicht gelesen?) noch drucken sie den Kram auf Kosten der Steuerzahler, die kommen ja gar nicht an Steuergelder ran. Die arbeiten das nur auf. Hab’ es mir grad bestellt

Anonym
Gast

Wird das Buch auch auf Kosten der Steuerzahler gedruckt und verschickt? ))

Squalo
Mitglied

Stimmt nicht. Weder werden die Daten weitergegeben noch bekommt man Spam!

Anonym
Gast

Daten werden weitergegeben !!!

Anonym
Gast

…ist doch wohl Klar: ihr bekommst Spawn mail u.a !

Anonym
Gast

Spamm liegt bei 75 % , überlegt es euch

ice
Gast

@Anonymous: was soll uns diese Aussage sagen???

Anonym
Gast

wenn der BdSt wenixtens ma etwas machen würde außer anprangern….lahmer haufen

Calimero
Mitglied

@m.odem: Guter Hinweis. Danke!

MrMagoo
Mitglied

Danke. Man weiß ja nie. :-)))

m.odem
Gast

Bitte auch erwähnen, dass es das Buch auch als PDF-download gibt. Allein schon der Umwelt zuliebe ;-)

http://schwarzbuch.steuerzahler.de/wcsite.php?wcsitecontent=downloadpdf&wc_b=4213

Shoppishop
Gast

vielen Dank. Sehe ich genauso! lieber als pdf, sofort da und immer dabei.
Kein papier verbrauchen und versand sparen.

Gast [Mobile]
Gast

danke !!!

Squalo
Mitglied
MrMagoo
Mitglied

Habs mal bestellt hoffe ich muss nicht wirklich kotzen.

Bauer2012
Mitglied

hab es endlich bekommen, werde mich jetzt dranmachen und mich aufregen :D

Markus
Gast

Wer die Umwelt schonen will, lädt sich das Buch als PDF runter. Man muss ja nicht alles bestellen, nur weil´s umsonst ist und danach ins Altpapier werfen…

Zapan
Gast

Interessant wäre auch eine Gegenüberstellung, wo der Staat massiv gespart hat.

Beispiel: Die Polizei in Bayern MUSS die Polizeiwagen EU-weit ausschreiben, wenn neue her müssen.
Daraufhin melden sich verschiedene Hersteller mit ihren Angeboten. Da BMW seinen sitz dort hat, ist es ja toll fürs Image, wenn sogar die Polizeiwagen BMWs sind. Deshalb gibt BMW seine Karren an die Polizei zu einem Schnäppchenpreis ab, quasi als Werbung.
Ich hab keine Ahnung von Politik, aber ich bin mir sicher, es gibt weitere und sicher auch bessere Beispiele.

Anonym
Gast

… es ist doch sehr intressant zu erfahren wie , wo und wann unsere steuergelder verschwendet werden , und das beste wieviel . wenn man das alles weiß fällt es einen soo leicht den staat zu bescheißen ! ud das mit gutem gewissen , den wie sagte ein politiker : der staat hat geld genug … also sollen die mal sparen und nicht der kleine mann :-)

Anonym
Gast

was wollt ihr eigentlich mit so einem buch ????
Ist doch Blödsinn und bringt kein Stück weiter ???

aaaaaa
Gast

lold hard @ “da bekäme ich sofort blut im stuhl vor wut!” :D

maYo
Mitglied

liegt genau neben mir. sehr schneller versand. mal wieder sehr interessant.
da ich einiges schon kenne (bauvorhaben etc.) kann ich das auch bestätigen .. -.-

Bauer2012
Mitglied

ich hab das buch eigentlich bestellt, aber ist bis jetzt irgendwie immer noch nichts da.

Tante Gerda
Gast

Dauert 2-3 Wochen

Anonym
Gast

das ist der grund warum ich sowas nicht lesen würde! da bekäme ich sofort blut im stuhl vor wut! ahnen reicht mir da schon aus, um ein kleines magengeschwür zu bekommen! diesem geschenkten gaul schaue ich also im wahrsten sinne des wortes lieber nicht ins maul, sprich in den inhalt!

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.