19
Feb
2015

Buffalo LinkStation Pro Quad 12TB NAS-System für 517,90€

0

Buffalo Linkstation Pro Buffalo LinkStation Pro Quad 12TB NAS System für 517,90€

Falls noch jemand ein neues NAS-System mit möglichst viel Speicherplatz sucht, bekommt bei Amazon gerade das Buffalo LinkStation Pro Quad mit ganzen 12TB für insgesamt 517,90€ inkl. Versand. Der Preisvergleich liegt hier bei 627€, was insgesamt also eine Ersparnis von 109€ macht.

Verbaut sind 4x 3TB Festplatten, dabei soll es sich wohl um die bewährten WD Red‘s handeln. Ein Kunde hatte laut den Amazon Rezensionen, welche übrigens 4 von 5 Sterne vergeben, keine WD, sondern Seagate Festplatten verbaut. Das berichtet wie gesagt aber nur 1 Kunde, der Rest verliert darüber keine Worte.

  • Leistungsstarke Speicherlösung mit vier Festplatten, konfigurierbar im RAID 0-Modus oder als redundanter Speicher im RAID 5-Modus
  • WebAccess – Zugriff auf digitale Daten über jeden Webbrowser mit PC oder Mac oder über die App WebAccess mit Ihrem iPhone®, iPad® oder Android Smartphone
  • Direktes Herunterladen von Mediendateien auf die LinkStation mit dem integrierten BitTorrent-Client
  • TurboPC/TurboCopy für Windows – beschleunigen das Übertragen und Kopieren von Daten. 128-Bit-AES-Verschlüsselung

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

4 Kommentare zu "Buffalo LinkStation Pro Quad 12TB NAS-System für 517,90€"

Informiere mich

Gast
Langschläfer
1 Jahr 9 Monate her

Kann mal jemand auf alternate vergleichen?!

Gast
Hans
1 Jahr 9 Monate her

Endlich ein geeignetes Medium mit genügend Speicherplatz um meine ganzen Pornos zu sichern!!

Admin
CK
1 Jahr 9 Monate her

So schätze ich dich auch ein, Hans ;)

Gast
honkmat
1 Jahr 9 Monate her

Ich fasse mal ein paar Amazonrezensionen zusammen: nur USB 2.0, lauter Lüfter und mind. 2 Kunden sagen, dass sie nur billige Seagateplatten bekommen haben und eben keine WD Reds. Es hat halt niemand was zu verschenken. Wenn wenigstens Testberichte da wären, das Ding gibt es immerhin seit 2011. Für mich zu wenig Kaufargumente in dieser Preisklasse.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.