12
Okt
2016

Bluetooth-Lautsprecher – Test & Ratgeber

0
Mit einem Bluetooth-Lautsprecher hat man als Anwender vielseitige Möglichkeiten und kann Musik in nahezu jeder Situation erleben. Ob zuhause, im Büro oder auch am Baggersee – ein solcher Lautsprecher bietet Komfort und macht es möglich, die eigene Lieblingsmusik immer und jederzeit abrufen zu können. Ein solches Modell auszusuchen, kann aber mitunter schwierig sein – vor allem dann, wenn man keinen genauen Überblick über aktuelle Geräte und deren Kosten hat. Durch einen Bluetooth-Lautsprecher Vergleich habt ihr die Möglichkeit, euch einen ersten Eindruck zu verschaffen und passende Modelle direkt und unkompliziert auszuwählen. Wir als Verbraucherportal helfen euch dabei, den passenden Bluetooth-Lautsprecher zu finden, der Leistung und Komfort miteinander verbindet.

In unserem Bluetooth-Lautsprecher Vergleich findet ihr zahlreiche Aspekte und Faktoren, die bei der Kaufentscheidung eine Rolle spielen. Wir helfen euch dabei, eine Eingrenzung vorzunehmen, sodass die Entscheidung für ein entsprechendes Gerät am Ende deutlich leichter fällt. Durch umfangreiche Einblicke, individuelle Punkte und Hinweise zum günstigen Kauf gibt es eine optimale Vorbereitung – nicht nur Einsteiger in diesem Bereich haben davon einen Vorteil. Auch vor einer Neuanschaffung kann sich ein Blick auf entsprechende Vergleiche lohnen. Im Folgenden werden einzelne relevante Details vorgestellt, die vor einem Kauf berücksichtigt werden können, um letzten Endes einen funktionalen und hochwertigen Bluetooth-Lautsprecher zu finden.

WLAN Router im direkten Vergleich

Anker SoundCore Bluetooth Lautsprecher   Test & Ratgeber
Anker SoundCore
  • Der Vorteil Anker: Werden Sie einer von mehr als 10 Millionen Kunden, die mit unserer führenden Technologie laden.
  • Tolle Sound-Qualität: Erleben Sie Ihre Musik mit vollem Stereo Sound ermöglicht durch Dual-3-Watt-Treiber und dedizierten Bass Port. Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP).
  • Unglaublich lange Spielzeit: Bahnbrechende 24-Stunden / 500-Lieder Spielzeit ermöglicht durch den eingebauten 4400mAh Li-Ion Akku und Ankers industrieführender Ladetechnologie.
  • Bluetooth 4.0 Technologie: Verbindet sich via Bluetooth sofort mit Ihrem Smartphone oder Tablet bei einer Distanz von bis zu 20 m. Der SoundCore verbindet sich automatisch mit dem letzten gepairten Gerät. Eingebautes Mikrofon für flexible Telefonanrufe.

Anker SoundCore bei Amazon.de kaufen

EasyAcc Mini Bluetooth Lautsprecher   Test & Ratgeber
EasyAcc Mini
  • Klein, stylisch, kompakt und extreme portabel. Passt in viele Taschen und somit Ideal für immer dabei.
  • Ausgestattet mit einem 3,5 mm Audio Kabel für nicht Bluetooth Geräte (stecken Sie nur das Micro USB Ende in den Lautsprecher) – Kompatibel mit allen Touch Screen Tablets, Smartphones, Laptops, iPads, iPhones und iPods mit eingebautem Bluetooth. Übertragungsreichweite: 8-10 m. (ohne Gegenstände im Übertragsungsweg)
  • Das zylindirsche Mikrofondesign reduziert Hintergrundgeräusche bei Anrufen. (maximaler Abstand 20 cm)
  • Eingebauter Lithium Akku – ausreichend für 4-5 Spielzeit. Der Lautsprecher kann via Micro USB Kabel geladen werden. Das Kabel befindet sic him Lieferumfang.
  • Unterstützt das Abspielen von Musik von Micro SD Karten und hat eine eingebaute FM Radio Funktion. Stecken Sie das USB Ladekabel in den Lautsprecher um die Radio Funktion zu nutzen.

EasyAcc Mini bei Amazon.de kaufen

JBL Flip 3 Bluetooth Lautsprecher   Test & Ratgeber
JBL Flip 3
  • Drahtloses Streaming via Bluetooth – Verbinden Sie bis zu 3 Smartphones oder Tablets an den Flip 3 Lautsprecher
  • Integrierter wiederaufladbarer Akku liefert bis zu 10 Stunden Musikgenuss
  • Freisprechfunktion mit Geräusch- und Echounterdrückungstechnologie für kristallklare Telefonate auf Knopfdruck
  • Spritzwasserfestes Design, damit Sie sich nie wieder Gedanken über Regen oder Wassertropfen zu machen brauchen
  • Mehrere Lautsprecher miteinander verbinden über JBL Connect Funktion für ein noch intensiveres Musikerlebnis; Duale, externe JBL Bass-Strahler erzeugen einen kraftvollen Sound
    Bluetooth

JBL Flip 3 bei Amazon.de kaufen

MUSIC ANGEL Bluetooth Lautsprecher   Test & Ratgeber
MUSIC ANGEL
  • Soundqualität mit Super Bass: Es hat zwei sehr stärken 8 W Klanglaufwerke, bieten deutlich tiefe und nicht verzerrte Bässe an und mit zwei Kanäle die Bässe zu bereichrn.
  • Tragbare Audiosgerat: Einfach zu targen, wo Sie in Hause oder Außflug kommen. Elegantes tragbares Design und Ultraleicht-nur 13,6 Unzen. Mit einer tragbarer Tasche kann man es einladen und tragen, dass leicher in Reise machen.
  • Gerat mit Akku: Innen wird eine 1800 mAh Baterrie gesetzt, kann über 12 Uhren spielen und neu aufgeladen werden. Man kann in 2-3 Stunden aufladen. Innen wird eine Mikrofon gesetzt, kann handfrei anrufen.
  • Technologie für Bluetooth 4.0: Es wird alle Geräte mit Bluetooth (Bluetooth 2.0 und oben) und nicht über 30 Fuß lang verwendet. Es wird mit nächsten Gerat verbinden, das verwendet wird.
  • Mehre Eigenarten:Inner wird Mikrofon für Anruf des Handfrei. Kinderleicht verbinden mit Gerat ohne Bluetooth,statt 3,5 mm AUX-IN. Mit TF Karte(maximal 64GB) Funktion können Sie durch Verbindung mit Computer beim USB Kabel jede Musik laden.

MUSIC ANGEL bei Amazon.de kaufen

Aus welchen Gründen lohnt sich ein Bluetooth-Lautsprecher Vergleich?

Ein Vergleich von Bluetooth-Lautsprechern kann direkt viele Vorteile haben und lohnt sich aus mehreren Gründen. Zunächst einmal habt ihr als Käufer damit die Möglichkeit, euch einfach einen Überblick über aktuell erhältliche Modelle und Neuheiten zu verschaffen. Somit ist es möglich, eine erste grobe Auswahl zu treffen und Modelle auszusuchen, die eventuell in Frage kommen könnten. Aber auch der Preis kann hier bereits eine Rolle spielen und es ist möglich, sich auf diese Weise einen umfangreichen Überblick über Angebote und Rabattmöglichkeiten zu verschaffen. Durch einen Bluetooth-Lautsprecher Vergleich hat man allgemein die Möglichkeit, wichtige Kriterien herauszufiltern und zu überlegen, worauf es einem selber bei einem solchen Gerät ankommt.

  • Man bekommt einen Überblick über den Markt
  • Man kann sich über einzelne Modelle informieren
  • Man kann sich bezüglich der technischen Ausstattung informieren
  • Man findet Infos über Preise und Rabattangebote

In den allermeisten Fällen ist ein Vergleich für euch sinnvoll und es ist damit ohne Probleme möglich, sich intensiver mit solchen Geräten an sich, aber auch mit einzelnen Modellen zu befassen. Für eine spätere Kaufentscheidung kann das ein wichtiger Vorgang sein, um ein perfekt passendes Modell zu finden.

Worauf sollte man bei einem Vergleich auf jeden Fall achten?

Die Aspekte, auf die ihr bei einem Bluetooth-Lautsprecher Vergleich achten solltet, sind teilweise ganz unterschiedlich und haben vor allem individuellen Charakter. Für viele Käufer ist der Preis ein wichtiges Kriterium, andere setzen eher auf Lautstärke, Wattzahl oder andere Details. Unter anderem sind aber diese Optionen in vielen Fällen relevant:

  • Was kostet das Gerät?
  • Wie einfach kann es verwendet werden?
  • Wie laut ist es? Welche Wattzahl ist vorhanden?
  • Wie wird das Modell gekoppelt oder angeschlossen?
  • Welche Stromversorgung wird benötigt?

Natürlich ist der Preis in der Regel ein entscheidender Faktor und spielt für viele Interessenten eine sehr wichtige Rolle. Immerhin muss ein entsprechendes Budget vorhanden sein, das für einen Bluetooth-Lautsprecher ausgegeben werden kann. Darüber hinaus ist aber auch die Nutzbarkeit eines solchen Geräts von großer Bedeutung. In aller Regel wird ein einfach zu nutzendes Gerät bevorzugt. Auspacken und verwenden – einige Geräte sind so aufgebaut, andere muss man erst einmal verstehen lernen. Auch hierbei ist ein Vergleich sinnvoll. So könnt ihr direkt erkennen, ob ein einzelnes Gerät für euch in Frage kommt oder ob stattdessen ein anderes Modell in die engere Wahl kommt.

Anker SoundCore Bluetooth Lautsprecher   Test & RatgeberAllerdings solltet ihr bei einem Bluetooth-Lautsprecher Vergleich den Fokus auch noch auf andere Aspekte richten. Die Lautstärke ist dabei ebenso relevant wie die Wattzahl. Ist eine Bassfunktion vorhanden? Zudem spielt es natürlich auch eine Rolle, wie einfach und mit welchen Geräten der Lautsprecher gekoppelt werden kann. Bluetooth ist klar, aber ist dies mit einem Smarthone von Apple ebenso einfach möglich wie mit einem Android Gerät oder mit zusätzlichen Geräten? Außerdem ist noch wichtig, wie der Bluetooth-Lautsprecher an den Strom angeschlossen wird. Wird ein Akku benötigt, der aufgeladen werden kann oder ist der Betrieb nur mit einer direkten Stromverbindung möglich? Vor allem Modelle mit Akku sind meist sehr beliebt.

Das Wichtigste auf einen Blick

Übertragung via Bluetooth

Mit Bluetooth können Audio-Inhalte ohne eine Kabelverbindung von einem Gerät auf ein anderes übertragen werden. Somit seid ihr bei der Nutzung eines Bluetooth-Lautsprechers sehr flexibel und könnt Musik in jeder Situation vom Computer oder Smartphone auf den Lautsprecher überspielen. Das kann vor allem auf Reisen mehr Komfort bieten, aber auch unterwegs am See oder im Auto. Verschiedene Modelle bieten ein hohes Maß an Komfort und sorgen dafür, dass ihr immer ganz einfach eure Musik abrufen und genießen könnt.

Optimaler Klang für den portablen Lautsprecher

Insbesondere die Akustik und der Klang sind interessant, wenn ihr euch für einen Bluetooth-Lautsprecher entscheiden möchtet. Immerhin soll die Wiedergabe der Musik möglichst gut sein und der Sound optimal klingen. Modelle aus dem niedrigen Preissegment bieten dabei meist weniger Komfort. Daher solltet ihr durch einen Bluetooth-Lautsprecher Vergleich herausfinden, welche Modelle euch Komfort und gute Klangqualität bieten, sodass ihr damit möglichst lange und in jeder Situation eure Freude haben könnt. Doch nicht immer muss es direkt das teuerste Modell sein, das für euch in Frage kommt. Auch Geräte im mittleren Preisbereich können in jedem Fall interessant sein.

Komfort ohne Kabel

Vor allem durch die kabellose Übertragung bietet ein Bluetooth-Lautsprecher höchsten Komfort bei der Nutzung. Ihr könnt so jedes Musikstück einfach und bequem vom Smartphone oder einem anderen externen Gerät die Inhalte ohne Kabel übertragen und auf diese Weise sehr viel Bequemlichkeit erleben. Bluetooth Verbindungen sind seit vielen Jahren etabliert und bieten flexible Möglichkeiten. Inzwischen ist es dafür auch nicht mehr erforderlich, dass die beiden Geräte direkt nebeneinander liegen. Auch kleinere Distanzen stellen kein Problem dar, sodass ein solcher Lautsprecher sehr flexibel verwendet werden kann. Durch einen Vergleich findet ihr einfach ein passendes Modell, das euch Komfort und Flexibilität bietet.

Die technische Ausstattung eines Bluetooth-Lautsprechers

EasyAcc Mini Bluetooth Lautsprecher   Test & RatgeberDie technischen Merkmale eines solchen Geräts sind in jedem Fall interessant und sollten für euch eine Rolle spielen. Neben der Watt-Angabe ist es dabei auch wichtig, sich auf die technische Ausstattung zu fokussieren. Vor allem der genutzte Bluetooth Funkstandard spielt dabei eine Rolle. Immerhin gibt es drei verschiedene Klassen, die entsprechend auch bei der Reichweite eine Rolle spielen. Die Klasse 1 bietet eine Reichweite von bis zu 100 Metern, die auch im Freien erreicht wird. Die Leistung liegt dabei bei bis zu 100 mW und bei maximal 20 dBm. Die Klasse 2 bei Bluetooth Übertragungen hat eine Reichweite von allgemein zirca 10 Metern, im Freien bis zu 50 Metern. 2,5 mW und 4 dBm sind hier das Maximum bei der Leistung. Zusätzlich gibt es auch noch die Klasse 3, die allgemein eine Reichweite von einem Meter, im Freien bis zu 10 Metern hat. Ein mW und 0 dBm sind hier als Obergrenzen bei der Leistung zu erwähnen.

Bluetooth Verbindungen sind in der Regel nicht abhörsicher, was beim Abrufen von Musik allerdings kaum eine Rolle spielt. Zur privaten Kommunikation ist eine solche Verbindung daher jedoch weniger gut geeignet. Die Verbindung kann von einem beliebigen Gerät aus gestartet wird, welches dadurch zum Master wird. Im Falle einer Nutzung mit einem übertragenden Smartphones wird das Smartphone somit zum Master, der beteiligte Bluetooth-Lautsprecher wird zum Slave. Ist in der Umgebung zum Start der Verbindung kein Slave vorhanden oder kann keine Verbindung hergestellt werden, scheitert diese. Ein erneuter Versuch ist dann erforderlich. Beide Geräte müssen dafür eingeschaltet und die Bluetooth-Funktion entsprechend aktiviert sein.

Seinen Ursprung hat Bluetooth in den 1990er Jahren. Im Jahr 1999 wurde der erste Standard 1.0 sowie auch 1.0B bereitgestellt. Seit 2009 ist der aktuelle Standard 4.0 im Einsatz, der mehr Komfort bietet, allerdings nicht abwärtskompatibel ist. Die meisten Bluetooth-Lautsprecher und auch die koppelbaren Geräte sind in aller Regel mit dem aktuellsten 4.0 Standard ausgestattet.

Bluetooth-Lautsprecher online einfach kaufen

Vor allem im Internet findet ihr vielfach eine große Auswahl an Bluetooth-Lautsprechern, die ihr dank unserer Kaufberatung einfach und vielfach zum besten Preis kaufen könnt. Nachdem ihr euch einen Überblick über aktuelle und in Frage kommende Modelle verschafft habt und eine Auswahl getroffen wurde, ist es möglich, einfach und ohne viel Aufwand einen günstigen Preis zu finden. Dabei ist es vor allem die große Auswahl, die online einen Vorteil bietet und es möglich macht, das gewünschte Modell einfach und direkt zu kaufen.

Vor allem Angebote sorgen vielfach dafür, dass ihr einen besonders günstigen Preis für einen Bluetooth-Lautsprecher finden könnt. Meist wöchentlich wechseln die Angebote in zahlreichen Online-Shops, sodass der Kauf nicht allzu lange aufgeschoben werden sollte. Aber auch auf andere Weise könnt ihr beim Kauf eines solchen Geräts vielfach Geld sparen und somit von Rabatten profitieren. Eine Option dazu bietet Cashback. Dabei gibt es einen Teil des Kaufpreises vom Hersteller zurück, sodass ein großes Sparpotential geboten ist.

Beim Cashback geht ihr zunächst in Vorleistung und kauft im Rahmen einer solchen Aktion einen Bluetooth-Lautsprecher, der entsprechend qualifiziert ist. Nach dem Kauf wird der Kaufbeleg zusammen mit einem Formular an den Hersteller gesandt. Im Formular müssen die Kontaktdaten sowie die Kontoverbindung genannt werden. Der Hersteller prüft euren Kauf dann und erstattet den festgelegten Teil des Kaufpreises via Überweisung. Auf diese Weise lässt sich im Nachhinein beim Kauf eines solchen Geräts einfach und simpel bares Geld sparen. Allerdings finden derartige Aktionen nicht regelmäßig statt, sodass man nicht immer von Cashback profitieren kann. Lukrativ ist eine solche Möglichkeit dennoch in den allermeisten Fällen.

Günstige Modelle für einen niedrigen Preis

JBL Flip 3 Bluetooth Lautsprecher   Test & RatgeberBereits für wenige Euro kann man einen entsprechend einsatzfähigen Bluetooth-Lautsprecher erwerben. Unter zehn Euro sind einzelne Geräte bereits zu haben, die allerdings vielfach keinen allzu hohen Komfort bieten. Sie sind gut geeignet, um am See oder im Park Musik wiederzugeben – ein musikalischer Hochgenuss ist damit aber in der Regel nicht zu erwarten. Vielfach lohnt es sich dann eher, ein wenig mehr Geld in die Hand zu nehmen und ein besser ausgestattetes Modell auszusuchen. Damit habt ihr in der Regel mehr Spaß und bekommt zudem eine bessere Klangqualität geboten.

Vorteile beim Online-Kauf

Der Kauf im Internet kann sich für euch in vielen Fällen lohnen. Hier habt ihr meist mehr Auswahl als vor Ort im Geschäft und könnt durch Tests und Erfahrungen anderer Kunden schnell ein geeignetes Modell auswählen. Auch unser Bluetooth-Lautsprecher Vergleich hilft euch dabei, euch zu orientieren und so ein optimal geeignetes Modell zu finden. Zudem bietet der Kauf im Netz das Potential, einige Euro zu sparen. Vor allem bei einem begrenzten Budget kann sich das in aller Regel lohnen. Die Vielzahl an Shops im Internet unterbietet sich vielfach gegenseitig, wovon ihr als Käufer dann natürlich profitieren könnt.

Auf die Größe kommt es an

In zahlreichen Fällen kann es auch auf die Größe ankommen. So gibt es bei den Bluetooth-Lautsprechern mitunter deutliche Unterschiede bei der Größe. Kleinere Modelle kommen dabei vielfach für den Einsatz unterwegs in Frage, während größere Geräte auch zuhause im Wohnzimmer oder im Büro einen Nutzen bringen. Größere Modelle sind vielfach teurer, bieten aber oftmals auch eine bessere Klangqualität und umfangreiche Wiedergabefunktionen. Sie lassen sich gleichermaßen mit externen Geräten koppeln und können auf diese Weise flexibel verwendet werden. Bevor ihr euch für einen Bluetooth-Lautsprecher entscheidet, ist es daher ratsam, sich Gedanken über die Einsatzbereiche zu machen.

So einfach kann ein Bluetooth-Lautsprecher verwendet werden

Vor allem die einfache Verwendung macht einen solchen Lautsprecher zum beliebten Begleiter. Ohne eine umfangreiche Installation kann das Gerät oftmals schon genutzt werden. Dazu aktiviert ihr einfach die Bluetooth-Funktion am Smartphone oder auch Netbook und könnt das Gerät dann mit dem Bluetooth-Lautsprecher koppeln. Nur in einigen Fällen ist eventuell eine App notwendig, die auf dem Smartphone installiert werden muss. Ansonsten wird euch ein hohes Maß an Flexibilität geboten und ihr könnt Musik immer und überall abrufen, die dann in einer ordentlichen Qualität wiedergegeben werden kann.

Ob zuhause, am Arbeitsplatz oder auch im Auto – ein solcher Bluetooth-Lautsprecher bietet höchsten Komfort und kann Musik in guter Qualität wiedergeben. Die Kopplung mit dem Bluetooth-Standard ist dabei sehr bequem und kann mit wenigen Klicks oder Handgriffen gestartet werden. Natürlich muss das Gerät dafür eine ausreichende Akkukapazität mitbringen, damit der Musikgenuss auch erlebt werden kann. Ein Aufladen ist in vielen Fällen via USB möglich, alternativ lassen sich viele Akkus auch austauschen, sodass unterwegs immer genügend Kapazitäten vorhanden sind. Größere Lautsprecher für den Einsatz zuhause werden stattdessen oftmals direkt mit einem Kabel an die Stromversorgung angeschlossen und müssen daher nicht geladen werden.

Wichtige Kaufkriterien für Bluetooth-Lautsprecher auf einen Blick

MUSIC ANGEL Bluetooth Lautsprecher   Test & RatgeberBevor ihr euch für ein Modell entscheidet, solltet ihr euch mit einem Vergleich einen Überblick verschaffen und einzelne Modelle auswählen, die für euch eventuell in Frage kommen. Sofern der Preis eine wichtige Rolle spielt, sind vielleicht günstigere Modelle für euch interessant. Dabei sollte die Leistung aber nicht außer Acht gelassen werden, damit ihr am Ende auch ein Gerät findet, welches Komfort und Qualität bieten kann. Grundsätzlich sind vielfach diese Kriterien vor einem Kauf entscheidend:

  • Der Preis für den Lautsprecher
  • Das Design des Lautsprechers
  • Der Einsatzbereich für den Lautsprecher

Auch das Design kann eine wichtige Rolle spielen. Nutzt ihr zum Beispiel ein schwarzes Smartphone, sollte auch der Bluetooth-Lautsprecher meist in der gleichen Farbe sein. Genau verhält es sich, wenn ein Modell für den Einsatz zuhause gesucht wird. Hier entscheidet vielfach die eigene Einrichtung darüber, was für ein Modell in Frage kommen kann. Eine gewisse Harmonie wird hierbei von den meisten Anwendern bevorzugt. Ganz allgemein sollte auch der Einsatzbereich entsprechend berücksichtigt werden. Für einen Einsatz in der Freizeit ist ein kleines, transportables Modell meist besser geeignet, während zuhause auch ein größeres Gerät in Frage kommen kann.

Fazit: Bluetooth-Lautsprecher bieten oftmals viel Komfort

Wer gerne Musik hört und darauf auch unterwegs nicht in einer ordentlichen Qualität verzichten möchte, ist mit einem Bluetooth-Lautsprecher vielfach sehr gut ausgestattet. Damit kann Musik kabellos vom Smartphone oder auch anderem Geräten übertragen und mit entsprechender Lautstärke wiedergegeben werden. Dabei ist ein solches Gerät in der Regel einfach zu nutzen und schnell einsatzbereit. Ob für unterwegs oder zuhause – durch unseren Bluetooth-Lautsprecher Vergleich könnt ihr schnell und ohne viel Aufwand ein passendes Modell finden und dieses im Anschluss zum besten Preis kaufen. Das bietet in jedem Fall viel Potential.

Nicht nur für Einsteiger kann ein Vergleich hilfreich sein. Selbst wenn ihr bereits ein Modell habt, aber ein neues Gerät kaufen wollt, bekommt ihr damit einen umfangreichen Überblick und könnt anhand dessen ein entsprechendes Modell aussuchen, das für euch in Frage kommt. Die Kriterien für den Kauf sind dabei in vielen Fällen individuell und haben auch mit den Wünschen und Ansprüchen zu tun. Informiert euch also im Vorfeld darüber, welche Einsatzbereiche für euch in Frage kommen. So lässt sich letzten Endes ein passendes Gerät finden, mit dem ihr gut zurechtkommt und immer und – unter Umständen – überall Musik erleben könnt.

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

Sag Deine Meinung zum Deal

Informiere mich

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.