19
Jun
2015

BlackBerry PlayBook 7 Zoll Tablet mit 64GB für 55€ – Update

0
Update Das BlackBerry Tablet gibt es heute als generalüberholte Ware für 55€ inkl. Versand in den eBay WOWs. Der Preisvergleich liegt bei 107€.

BlackBerry PlayBook BlackBerry PlayBook 7 Zoll Tablet mit 64GB für 55€   Update

Bei eBay bekommt ihr heute günstig das BlackBerry Tablet PlayBook, um das es in der letzten Zeit ziemlich ruhig geworden ist. Inkl. Versand und mit 64 GB Speicher kostet es nur 55€ als B-Ware.

Der nächste Preis laut idealo liegt bei knapp 107€. Die Amazon Kunden vergeben gute 4,1 von 5 Sterne, bei 328 Bewertungen. So sieht man das auch an den Testbrichten, im Mittel aus 33 Tests gibt es die Note “Gut (1,9)“.

Klingt alles ganz gut, aber ihr müsst daran denken, dass dies kein Android Tablet ist, somit ist der Markt von Apps nicht so groß, außer ihr benutzt die Android Bridge. icon wink BlackBerry PlayBook 7 Zoll Tablet mit 64GB für 55€   Update Auf jeden Fall zum Couchsurfen und Filme schauen im Bett, bestens geeignet.

  • Marke: BlackBerry (Refurbished)
  • Typ: PlayBook 64GB (PRD-38548-003 )
  • 7-Zoll BlackBerry Tablet
  • Betriebssystem: BlackBerry Tablet OS 2.0
  • Bildschirmauflösung: 1024 x 600
  • Prozessor: 1 GHz ARM dual-core CORTEX A9 OMAP 4
  • RAM: 1 GB DDR2
  • Speicher: 64 GB SATA
  • Chipset: Imagination Technologies

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

23 Kommentare zu "BlackBerry PlayBook 7 Zoll Tablet mit 64GB für 55€ – Update"

Informiere mich

Gast
mf11
1 Jahr 5 Monate her

@ewi: niemals hast du android auf das playbook gemacht?! hast du details?

Gast
Ewi
1 Jahr 5 Monate her

Läuft mit Android lollipop wie eine Rakete!
Nur die schlechte Auflösung stört manchmal, aber wer für 55 kauft muss Abtriche machen.
Für Läute die mit OS basteln: “kauft euch kein Asus Pad 7 HD oder Tab 2 von Samsung”

Gast
grepe
1 Jahr 5 Monate her

Ich kann es als Tablet auch nicht empfehlen, da sind Ipad und Co deutlich besser. Aber als Mediaplayer im Auto für die Kids auf langen Touren ist es unschlagbar.

Gast
Martin
1 Jahr 8 Monate her

Ich kann es auch nicht empfehlen und meins liegt nur im Schrank. Die Hardware ist super aber umständlich mit Inhalten zu füllen und überhaupt keine brauchbaren Apps.

Gast
Gabor
1 Jahr 8 Monate her

Ich habe dieses Gerät und kann leider nur abraten. Es gibt kaum software und selbst das Wenige ist hoffnungslos veraltet. Wer das Gerät lediglich für einfaches browsen ohne Plugins benötigt oder einen simplen Audioplayer sucht , dem mag das Gerät genügen. Selbst mit Internet Radio sieht es bei dem Gerät ziemlich mau aus …

Ich empfehle ein paar Euro draufzulegen und sich eines der derzeit unter €100 erhältlihen Win 8.1 Tablets zu holen. Die sind ausserdem fabrikneu und funktionieren ohne klobigen UK Adapter.

Gast
black_swan
1 Jahr 8 Monate her

iBood hat vor allem einen miserablen Service!!!

Gast
thats_me
1 Jahr 8 Monate her

Vorsicht vor B-Ware bei diesem Produkt. Ich hatte über iBood ein ähnliches Angebot geordert. Erst konnte gar nicht geliefert werden. Ein viertel Jahr später selbe Aktion, es kam Ware aus dem Ausland mit Adapter und einem großen Zettel darin, wie der USB Ladestecker anzuwenden sei. Kein Wunder, ich hatte zwei Tablets da, bei allen beiden waren die USB Anschlüsse dermaßen demoliert, das an ein Laden nicht mehr zu denken war. Selbst der BB Support schob es dann auf einen ‘Bedienfehler’ meinerseits….? Nie wieder……

Gast
Bargain
3 Jahren 3 Monate her

Tja dieselbe Nachricht haben wohl viele bekommen, fragt sich nur ob das ein Fortschritt ist und ob man mit den Dingern in nächster Zeit mal rechnen kann (ich habe meines auch noch nicht erhalten)

Gast
Karsten
3 Jahren 3 Monate her

Habe eine Nachicht bekommen, daß die Samsung Tab2 Tablets nun nicht mehr lieferbar sind und ich dafür ein 3er bekomme….sollte aber (laut Zusage) bis spätestens morgen da sein…

Gast
qadmaster
3 Jahren 3 Monate her

Kleiner TIPP: Wer kann, legt ein 50er drauf und holt sich ein neues ASUS Memo Pad 7 HD. Ich hatte beide Geräte im Vergleich da und gerade das Surfen ist mit einer 1280×800 Auflösung bedeutend angenehmer, also mit der 1024x600er – sind immerhin rund 70% mehr Auflösung. Ansonsten ist das Teil aber wirklich gut! Trotzdem lohnt imho ein Vergleich.

Gast
miha
3 Jahren 3 Monate her

Das MemoPad hat zwar weniger GB aber trotz allem besser als das Playbook. Kann ich nur bestätigen.

Gast
Tabletbesitzer
3 Jahren 3 Monate her

Seit letzter Woche.

Gast
Spassbremse
3 Jahren 3 Monate her

Ich habe das Tablet vor 6 Monaten bei iBood gekauft. Die Kamera ging nicht, der Umtausch funktionierte schnell und ohne Probleme. Für den Preis ist es ok, wer mehr will muss mehr zahlen!

Gast
ref1ux
3 Jahren 3 Monate her

Wenn nicht bald mein postbank tablet kommt werd ich schwach … Hat es jemand schon ?

Gast
mf11
3 Jahren 3 Monate her

schade nur, dass die teile ziemlich viel akku im standby verlieren. habe die 64gb variante. es ist toll aber mein ipad verliert im standby nahezu keine akkuleistung. sehr schade, dass das playbook kein blackberry 10 os bekommen wird…

Gast
shyguy82
3 Jahren 3 Monate her

UK Version ohne deutsche Gebrauchsanweisung – die gibt es nur per PDF.

Gast
shyguy82
3 Jahren 3 Monate her

Habs vor 3Monaten auch gekauft für 104.95…
Ist ganz gut-für den Preis,aber UK Gerät ohne Gebrauchsanweisung und Deutschem Stecker – liegt son Adapter bei…
Die Gebrauchsanweisung wird dann 2-3Wochen später per PDF von I BOOD zugesendet…

Gast
Knase
3 Jahren 3 Monate her

Nich schlecht die Teile, allerdings wenig apps und somit für mich nicht brauchbar

Gast
rigogaertner
3 Jahren 3 Monate her

Das Playbook ist für meine Begriffe das kompletteste Tablet auf dem Markt! Volles Flash, unglaublich schnell, toller Sound, Bild ist gestochen scharf und vor allem der Akku hält richtig lange!

Gast
nerd
3 Jahren 3 Monate her

Bloß nicht kaufen. Hatte vor ner Weile 2 Stück bei iBood als refurbished gekauft und beide hatten Macken. Bei dem einen war der Akku tiefenentladen und das andere hatte Probleme mit dem Touch.

Gast
Marc
3 Jahren 3 Monate her

jaja…also ich kann von ibood nur abraten…ich habe mein playbook von denen nie bekommen

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.