26
Apr
2017

Knaller! 6 Ausgaben auto motor und sport gratis zzgl. 3,95€ VSK – automatisch auslaufend!

Knaller! 6 Ausgaben auto motor und sport gratis zzgl. 3,95€ VSK   automatisch auslaufend!

Na wenn das mal kein Grund zum Lesen ist, dann weiß ich auch nicht mehr. 😉 Bei den Zeitschriftendeals gibt es momentan 6 Ausgaben auto motor sport “gratis”. Ihr müsst lediglich 3,95€ für den Versand bezahlen, das war’s.

Das Coole an dem Angebot ist, dass es automatisch ausläuft und man nichts kündigen muss. Hammer, oder? Wer sich also für Autos und die allgemeine Automobil-Szene interessiert, bekommt das Heft hier für nur 0,66€ pro Ausgabe. 😉

  • 3,95€ VSK
  • keine Kündigung notwendig

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

11 Kommentare zu "Knaller! 6 Ausgaben auto motor und sport gratis zzgl. 3,95€ VSK – automatisch auslaufend!"

Informiere mich
avatar
Manmanman....
Gast

Um Euro 6 einzuhalten, sitzen jetzt Katalysatoren so nah zum Zylinderblock wie möglich, damit höhere Temperatur im Kat erreicht wird, um die Abgase noch sauberer/besser zu verbrennen.Nachteil ist, der Kat fängt mal so nach 100tkm mit Keramikpartikeln zu stauben, die dann durch EGR-Ventil (Abgasnachbrennsystem) in die letzen zwei Zylinder gerät, vermischt sich mit dem Öl und wirkt wie eine Einschleifpaste (also wie Feinsand, grob erklärt). Zylinder werden schnell grösser im Durchmesser, werden oval, fressen Öl…mit weiteren Folgen… Tja, Lebensdauer modernen Motoren allgemein ist auf marketingsrelevante 100-250tkm gesunken. 2.0 Biturbo TDI mit 180 ps lebt viel weniger (100tkm) als mit nur einer Turbine und 150ps. Ich würde einfach empfehlen, Verhältnisse Hubraum/Leistung wie bei alten Motoren zu wählen.

Hansa18
Gast

Franklin von GTA ? :))))

Markus
Editor

Ganz bestimmt sogar. 😀

Gerne!
Gast

Super, danke! Habe heute beim Arzt im Wartezimmer eins in zwei Stunden gelesen, weil man mich glatt vergessen hat! Aber die Zeitschrift ist top, habe vor 15 Jahren auch 4 Jahre lang bezogen, habe mich damals für einser BMW entschieden.
Was mich allgemein an Autozeitschriften stört (lese ab und zu gebrauchte von Kollegen), dass einige Sachen verschwiegen werden wie Resource eines Motors, wie die ganzen Öko-Lösungen (Nachbrennen,AdBlue,Start&Stopp,nicht warm laufen lassen…) den Motor töten. Der Käufer zahlt für Ökologie aus eigener Tasche, und die anderen Länder verschmutzen die Luft….
Z.B. 1.4 TSI von VW schafft nicht mehr als 150 t km. Einem reicht es über die Jahre, der andere tauscht mal den Motor. In Ländern mit schlechtem Sprit reicht eine Tankfüllung, um Motorschaden zu bekommen. Deutsche Motoren werden in Drittländern nur mit Vorsicht gekauft, da schnell kaputt gehen wegen hohem Schwefelanteil im Sprit. Japaner sind bei der neuen Technologie nicht mit gezogen, haben solche Probleme nicht.

Add
Gast

Zylinder der deutschen Motoren sind komplett aus Alu, plasmabeschichtet. Schwefel zerätzt diese Schicht, Kolbenringe laufen dann auf Alu. Und Tschuß!…

Markus
Editor

Naja, so ist Presse. Verschweigt halt immer irgendwas. :S

Hugo
Gast

Tolles Angebot, nur Telefonnummer = Pflicht ohne Angabe, warum, das macht mich immer etwas stutzig. Leider habe ich schon erlebt, dass man sich vor “unverbindlichen Angeboten” per Telefon nicht mehr retten kann :-(. Deshalb habe ich die Bestellung abgebrochen

CK
Admin

Da schreibt man auch nicht die richtige rein!!!! Nimm die von “Frank geht ran! So machen das echten Schnäppchenjäger 😀

http://www.frankgehtran.de/

Horst
Gast

Da steht aber “nicht bei Vertragsabschlüssen zu verwenden” 😉

SoCool
Gast

Oder Telefonpaul 😉

CK
Admin

genau!

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.