Google Play App Store
Schnäppchen Gutscheine User Deals Finanzen
4
Mrz
2013

Apple Mac Mini mit (Core i7, 8GB RAM, 1TB) nur 722€

In: PC & Laptop Kommentare zum Schnäppchen 24 Kommentare

macmini Apple Mac Mini mit (Core i7, 8GB RAM, 1TB) nur 722€

Bei Cyberport gibt es heute ein Mac Mini Schnäppchen: Apple Mac Mini mit Core i, 8GB RAM, 1TB, Intel HD 4000 ..uvm. für nur 722€ ink. Versand. Einen Preisvergleich zu finden ist schwer, die 8GB Version wird nicht gelistet und die 4GB Version kostet laut idealo 750€.

Wer eine gute Office-Maschine sucht, macht bei dem Preis nix falsch.

  • Prozessor: 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7 (Turbo Boost bis zu 3,3 GHz) mit 6 MB L3-Cache
  • Drahtloser 802.11n Wi-Fi, Bluetooth 4.0, 10/100/1000BASE-T Ethernet, Thunderbolt Anschluss, FireWire 800 Anschluss, 4x USB 3 Anschlüsse, HDMI Anschluss, SDXC Kartensteckplatz, Audioeingang/-ausgang, IR-Empfänger
  •  OS X, Mac App Store, Safari, Mail, Nachrichten, Kalender, Kontakte, Erinnerungen, Notizen, Time Machine, FaceTime, Photo Booth, Game Center, iTunes, iLife: iPhoto, …

24 Antworten zu “Apple Mac Mini mit (Core i7, 8GB RAM, 1TB) nur 722€”

  1. Andi s2 sagt:

    zu teuer für so eine Hardware Zzusammenstellung. nur weil da ein Apfel drauf ist??!

  2. globetrotter sagt:

    Geniales Angebot. Sehr hübsch als Media-Rechner fürs Wohnzimmer.
    Überlege noch… Aber es ist ja Weihnachten.

  3. Dein Name sagt:

    http://www.amazon.de/product-reviews/B009WHV2KE/ref=dp_top_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1

    “Die hohe Qualität/Zuverläsigkeit der Hardware rechtfertigt für uns den höheren Preis im Vergleich zu ähnlich leistungsstarken Geräten anderer Hersteller!”
    Das sagt alles über die fachlich versierten Appleuser.

    Hardware: ungefähr 270 EUR + (100%) Applestempel = jap, lohnt sich!

  4. Lamkiller sagt:

    Jeder der Ahnung hat, weis dass sich das lohnt. Unsere Schule hat vor 2 Jahren auf Mini Macs umgestellt, die Dinger gehn ab wie sonstwas. Die waren sogar schneller als mein ~1700€ Desktop. Als Media oder Arbeitsrechner zu empfehlen, wenn die softwarekompatibilität gegeben ist. Zum Spielen nicht zu gebrauchen – das weis man aber.

  5. Fabes sagt:

    wenn du schon jemals mit Mac gearbeitet hättest, würdest du dies nicht behaupten..

    ausserdem zahlt man überall den Namen mit ;) versauer doch mit Windows.. aber wieso liest du dann solche Artikel?

  6. torben v. sagt:

    Oh man. Echt armselig die Kommentare hier wiedermal. Es ist doch nicht nur die Hardware. Es ist das sehr gut aufeinander abgestimmte Gesamtpaket, was zählt. Und da kommt es dann auf jeden individuell an, ob ein Mac oder pc besser zu einem passt.

  7. Fabes sagt:

    hab den vom letzten Jahr! .. super für office und multimedia

  8. macmac sagt:

    Diese Diskussionen langweilen wirklich!

  9. Dein Name sagt:

    Wenn ich mir die Anschlüsse an dem kleinen Ding noch ansehe, find ich das eigentlich recht gut. Aber ich hasse OSX.

  10. rkhighlight sagt:

    Heul doch. Zwingt dich keiner, das zu kaufen.

  11. sNjke sagt:

    Es geht nicht um die Hardware, sondern um das Gesamtpaket.

    Und da diese Hardware mit der angepassten Software flüssiger und stabiler als jeder Windows Rechner (für diesen Preis) rennt, brauchst du hier nicht so ein Schrott posten.

    Apple ist einer der wenigen Unternehmen die es schaffen aus einer durchschnittlicher Hardware mit ihrer Software mehr rauszuholen als Windows mit einer Highend-Hardware.

    Was aber auch logisch ist, Apple muss ihre Software nur perfekt an ihre Produkte anpassen.
    Microsoft hingegen an Millionen von PCs und das ist nicht so einfach…

  12. IDU72 sagt:

    “Ich hasse OSX” – kann ich nicht nachvollziehen. War 17 Jahre lang intensiver Windows-User und bin dann (probehalber) auf OSX umgestiegen. Sicher eine der besten Entscheidungen, die ich in Bezug auf meine Arbeit hätte treffen können. I LOVE IT.

  13. XSnakeX sagt:

    Nur zur Info. Amazon hat nachgezogen.

  14. Alessa sagt:

    Also sorry, ich hab selbst letztens eine kleinen MacMini aus handelsüblichen Teilen aufgebaut, denn iTunes geht einfach besser unter OSX.
    Aber trotz hochwertiger Teile kommt man nicht an das Original heran, da man nur Desktopkomponenten verbauen kann und kein Notebookzubehör möglich ist.
    Daher bekommt man es niemals so klein, so sparsam und gleichzeitig so performant hin. Da gibt es keine Konkurrenz.

  15. gubbi sagt:

    Wo ist denn der Gutschein versteckt ??

  16. CK sagt:

    Gutscheincode GSACTMC75

  17. ahab2005 sagt:

    75,–Gutschein ist nicht mehr erhältlich

  18. sobo sagt:

    Dann hast du dich bei deinem 1700€ PC aber über den Tiech ziehen lassen! Beim MediaMarkt gekauft? :D

  19. Alessa sagt:

    Wir wollen mal nicht übertreiben.

  20. vii-sul sagt:

    nach einer woche ist der mac mini und der gutschein geliefert worden. top geraet fuer nen (finde ich) klasse preis. danke fuer den tip

  21. rowingfan sagt:

    ich habe mir auch einen iMac vor 3 Jahren gekauft ! Für spiele und einige Programme dann Windows 7 draufgespielt – seitdem nutze ich zu 99% Windows .. mir gefällts einfach doch besser ! war ein Versuch Wert .. und chic sieht der iMac in 27\” ja aus ! was vergleichbares gab es vor 3 Jahren noch nicht !!

  22. loverz sagt:

    Im Grunde trifft diese Aussage aber zu. Genauso ist es bei iOS und Android.

  23. mod666 sagt:

    verlockender preis…

Eine Antwort hinterlassen