30
Aug
2015

Knaller! Apple iMac 27″ mit Retina 5K Display (MF885D/A) ab 1803,99€ (Idealo: 1950€)

Update Bei MediaMarkt gibt es gerade 200€ Sofortrabatt, somit zahlt ihr für den iMac nur 1803,99€ inkl. Versand. Leider sind nur noch 2 Exemplare auf Lager, wer zuschlagen will, sollte sich beeilen. Link: HIER zum Angebot

Knaller! Apple iMac 27 mit Retina 5K Display (MF885D/A) ab 1803,99€ (Idealo: 1950€)

Das heutige Cyberport Angebot ist der 27-zöllige iMac mit dem neuen 5k Retina Display. Dieses bekommt ihr nur heute für 1.899€ inkl. Versand. Im Preisvergleich fallen 1950€ an, hier spart ihr 51€, immerhin. 😉

Die Ausstattung liest sich recht gut: 27″ Display mit 5120 x 2880 Pixeln, ein Core i5 mit 3,3 GHz, 1TB HDD, 8GB RAM und eine AMD M290. Insgesamt sind 75 Exemplare im Angebot, das Kontingent ist also begrenzt.

  • Display: 68,58cm/ 27″ mit Hochglanzanzeige, 5120×2880 Pixel
  • Prozessor: 3,3 GHz Quad-Core Intel Core i5
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3 SDRAM, 1600 MHz
  • Festplatte/Laufwerk: 1 TB SATA mit 7.200 U/Min.
  • Grafik: AMD Radeon M290 mit 2 GB DDR5 Speicher

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

14 Kommentare zu "Knaller! Apple iMac 27″ mit Retina 5K Display (MF885D/A) ab 1803,99€ (Idealo: 1950€)"

Informiere mich
avatar
hobo
Gast

Leider funktioniert der Link bei mir am PC nicht. Es öffnet sich die URL http://partners.webmasterplan.com/click4.aspx?tos=1& mit obiger Mitteilung.

Smile
Gast

Für nur…

haha! Überteuert.

hobo
Gast

Link führt ins Leere: “Sorry, an error occurred while processing your request…”

Mox
Gast

Per USB 3 ne externe SSD anklemmen hilft. Nicht optimal aber ok. Oder Thunderbolt, ist aber selten und teuer.

Max Konig
Gast

Fusion Drive via USB3 funktioniert angeblich nicht zuverlässig. Hast Du das zum Laufen bekommen?

lalelu
Gast

Super Rechner ohne Fusion Drive oder SSD??? Nein Danke

Max Konig
Gast

Toller Rechner, tolles Display – aber ohne Fusion Drive bremst die interne Festplatte das ganze extrem aus… und beim iMac kann man leider keine SSD ohne Spezialwerkzeug und Knowhow einbauen.

Stiffel
Gast

Das Stimmt leider. Sonst eine SSD mit Thunderbolt anschließen, und dann mit der internen ein Fusion Drive basteln.

Max Konig
Gast

Nicht-gerade Apple-like, aber wenn’s funktioniert: Prima Idee. Ich würde allerdings eher in den sauren “Apple” beissen und bei einem 2000€ Rechner gleich die “vernünftige” Konfiguration bestellen!

Anonym
Gast

Schon ausverkauft ?

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.