28
Nov
2013

Update! Anker Astro E5 für 29€ – mobiles Akkuladegerät mit 15000 mAh

0

mah1 Update! Anker Astro E5 für 29€   mobiles Akkuladegerät mit 15000 mAhWenn dem Smartphone und dem Tablet mal wieder gleichzeitig der Saft ausgeht, ärgert man sich nur ein mobilen Akku zu haben. Dieses Problem könnt ihr mit diesem Dual-USB Akku umgehen. Hier lassen sich 2 Geräte gleichzeitig aufladen und Dank der Kapazität von 13000mAh auch gleich mehrmals. Wenn ihr das dann noch zum absoluten Bestpreis von 29€ (vergleichbare Geräte ab 43€) und von Amazon bekommt, wird wirklich ein Deal daraus.

  • Kapazität: 13000 mAh
  • Spannung: 5 V
  • Überladeschutz
  • 2x USB-Ausgang
  • integrierte Taschenlampe

Nutzt dafür den Gutscheincode: ANKERTHX

Bei den Kunden kommt das Gerät auch sehr gut an und erhält 4,6 Sterne. Der einzige Kritikpunkt ist, dass das Gerät eine andere Voltzahl als die meisten Smartphones besitzt und dadurch etwa 20% “Saft” verloren geht.

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

27 Kommentare zu "Update! Anker Astro E5 für 29€ – mobiles Akkuladegerät mit 15000 mAh"

Informiere mich

Gast
ANKER 20.000
3 Jahren 5 Tagen her

wenn jemand etwas stärkeres braucht nämlich den Anker 20.000 auch super für notebooks/tablets über einen längeren zeitraum geeignet der kann sich gerne bei mir melden..
1 mal benutzt und 18monate restgarantie bei amazon.

Kappa2000ätgmx.de

Gast
wuzel
3 Jahren 5 Tagen her

Was willst dafür haben

Gast
vado
3 Jahren 21 Tagen her

Ich kann die Powerbank(s) von TeckNet auf amazon empfehlen. Sind viel günstiger aber nicht schlechter. Top Qualität, ich war positiv überrascht. Habe für 13.000 mAh nur 19,99 (inkl. Versand) bezahlt und bin mehr als zufrieden. 15.000 kosten 24,99. Einzig die happigen Maße und das Gewicht sind etwas gewöhnungsbedürftig. Aber wenn man sowieso eine Tasche mit sich trägt, fällt es nicht auf und stört auch nicht.

Gast
vado
3 Jahren 21 Tagen her

…das (Maße und Gewicht) ist bei dem Anker hier aber nicht anders. Der Verkäufer verschickt aus UK, jedoch sehr schnell (ca. 4 Werktage).

Gast
ratlos
3 Jahren 1 Monat her

Ich bin eher am Astro Pro interessiert – gibt es dafür einen ähnlichen Gutscheincode?

Gast
freddy2012
3 Jahren 2 Monate her

ja hat auch funktioniert.. danke

Gast
blubber
3 Jahren 2 Monate her

Bei mir hat der Code am 4.9. noch tadellos funktioniert

Gast
freddy2012
3 Jahren 3 Monate her

weiss jemand wie lange die gutscheincodes gültig sind? nich bekomme nach zig versuchen nur die meldung, dass diese bereits abgelaufen sind. nkann ja auch daran liegen, dass es ne störung ist oder wirklich abgelaufen sind? sonst würde ich es jetzt lassen mit dem ständigen code eingeben. danken

Gast
Rene
3 Jahren 3 Monate her

Das tolle, es gibt den Anker3 nur mit 10.000..wo siehst du denn mit 12k ?

Gast
Mark
3 Jahren 3 Monate her

Dann direkt lieber den neuen 2nd gen Anker3 mit 12000, der hat einen besseren wirkungsgrad
12000* 0,8 = 9600
15000* 0,7 = 10500
hat aber keine Taschenlampe

Sanne
Gast
sanne
3 Jahren 3 Monate her

Ich habe den Akku bei der letzten Aktion gekauft und hatte ihn im Urlaub immer mit dabei, obwohl er recht schwer ist. Das Teil ist super! Ich habe damit ein iPhone 4S, ein iPad, ein Windows-Handy (Micros USB), einen Kindle, ein Garmin-GPS (Mini-USB) und und und geladen. Bisschen nervig finde ich die Lampe vorne (wer braucht die denn?!). Es kommt schon mal vor, dass man die versehentlich anschaltet. Als Stromreserve für alle meine technischen Geräte ist das Ding klasse.

Gast
PeterPain
3 Jahren 3 Monate her

\”Der eingegebene Gutscheincode ist abgelaufen\” das kommt bei mir auch nach zig Versuchen…

Gast
PeterPain
3 Jahren 3 Monate her

Und da funktioniert es doch! Ich weiß zwar nicht wie das System funktioniert, aber ich habe den Code mehrmals hintereinander eingegeben und jedesmal kam der Fehler. Dann habe ich kurz gewartet und vorhin das Kommentar geschrieben und voila: es funktioniert.

Gast
willy-the-weasle
3 Jahren 3 Monate her

Beim ersten eingeben des Gutscheincodes hat es bereits geklappt. 1A

Gast
honkmat
3 Jahren 3 Monate her

gutschein nimmt er nicht mehr. zwischenzeitlich ging der weiße noch, aber nun nix mehr.

Gast
toto-montana
3 Jahren 3 Monate her

Gutschein funktioniert nicht, auch nicht nach dem 50. Mal ausprobieren! Schade!

Gast
Totti
3 Jahren 3 Monate her

Und dran denken, das bei den Anker Teilen kein Ladegerät dabei ist. Man muss also ein vorhandenes nutzen und das sollte dann auch ausreichend stark sein (mind. 1A), sonst dauert die Aufladung ewig.

Gast
honkmat
3 Jahren 3 Monate her
die 20% gehen intern verloren bei der Umsetzung von den 3.7V des eingebauten Akku auf die 5V des USB-Ausgang. Dies ist technisch bedingt, stellt aber kein Problem dar. Die meisten Handyakkus haben auch keine 5V sondern teilweise auch die 3.7V oder andere Spannungen. Nachdem man sich aber geeinigt hatte alles über USB laden zu können ist es halt notwendig. Daher findet die Umsetzung sogar zweimal statt (im Handy auch nochmal von 5V auf die Spannung des Handyakkus). Immer wenn Spannungen gewandelt werden entstehen Verluste. Optimal wäre es natürlich wenn das nicht nötig wäre, aber dann wäre es nur für bestimmte… weiterlesen »
Gast
Andi
3 Jahren 3 Monate her

Klappt bei Euch der Gutscheincode noch? Wenn ja, wie habt ihr es gemacht?

Mitglied
Tilman
3 Jahren 3 Monate her

Versuch es ein paar Mal, bei mir hat es wie gesagt auch nicht auf Anhieb geklappt – wieso auch immer…

Gast
pcloud
3 Jahren 6 Monate her

also hab Das ding selber und Das kam voll aufegalden habe bis jetz 4 mal mein Handy aufgeladen und habe immer noch 50 % rum kann ich jedenfalls nur sagen Das es sich lohnt Das ding zu Kaufen

Gast
Jeromehsw
3 Jahren 6 Monate her

Der Akku hat doch einen Ausgang mit 5V/1A und 5V/2A
Da gibt es doch keinen unterschied zum z:B: iphone von der Voltzahl oder?
Die ladegeräte sind nämlich auch mit 5V/1A

Gast
Deutschmaschine
3 Jahren 6 Monate her

5V ist die Ausgangsspannung eines USB-Anschlusses. Dementsprechend kannst du alle Geräte anschließen, die man auch sonst per USB laden kann.

Gast
Anonym
3 Jahren 6 Monate her

Was hat es mit den 20% Verlust auf sich? Ist das ding denn trotzdem empfehlenswert, oder gibt es da besseres?

Gast
Thomas
3 Jahren 6 Monate her

Wirkliche klasse so ein mobiler-akku. Hatte bisher nur einen 5600mAh Akku für mein Handy und habe hier gleich zugeschlagen für mein Tablet.

Gast
Oli
3 Jahren 6 Monate her

Hab gerade ein Video und kleinen Bericht dazu gefunden…
http://www.mobiler-akku.de/mobile-akkus-preisvergleich/anker-astro-e4-13000-mah

Gast
tweedie
3 Jahren 6 Monate her

@Oli
Der Link ist prima – Danke.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.