9
Apr
2015

AMD Phenom II X2 560 Dual Core Prozessor für 24,99€ – 3,3 GHz, AM3-Sockel

0

AMD Phenom II X2 560 AMD Phenom II X2 560 Dual Core Prozessor für 24,99€   3,3 GHz, AM3 Sockel

Neuer Prozessor gefällig? Zwar “nur” ein Dual Core, für den Preis aber natürlich unschlagbar! Alternate verkauft über eBay heute den AMD Phenom II X2 560 Dual Core Prozessor für 24,99€ inkl. Versand. Der Preisvergleich liegt bei 45€, somit spart ihr euch geniale 20€.

Zum CPU konnte ich auf die Schnelle nicht viel herausfinden. Er ist weder bei Amazon, noch bei Notebookcheck vertreten. Viel sollte man bei knapp 25€ allerdings nicht falsch machen können.

  • Taktfrequenz: 3.300 MHz
  • Kerne: 2 Kerne
  • Sockel: AM3
  • L3 Cache: 6.144 KB
  • Stromverbrauch: 80 Watt

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

6 Kommentare zu "AMD Phenom II X2 560 Dual Core Prozessor für 24,99€ – 3,3 GHz, AM3-Sockel"

Informiere mich

Gast
Anonym
1 Jahr 7 Monate her

Ich habe den AMD Phenom II X2 550 Blackedition, der läuft mit 2 Kernen Super, aktuelle Spiele sind noch gut möglich und mit 4 Kernen eben sehr gut :P weiß nicht ob man aus dem 560 auch einen 4 Kerner machen kann, bei meinem ging es ohne destabilisierung ^^
Wenn dann ist der Preis echt klasse :)

Gast
Ifm
1 Jahr 7 Monate her

Hmmmm, wirklich überzeugend lässt such das nicht, z. B. http://www.tweakpc.de/hardware/tests/cpu/phenom_ii_x2_560_black_edition/s07.php

Danach bestenfalls für “Übertakter” geeignet … und das war 2010! Nicht übersehen sollte man auch, dass da keine integrierte Grafikeinheit integriert ist.

IMHO ist der Deal-Preis ein für den Prozessor angemessener Preis, aber ist es wirklich sinnvoll an dem wohl wichtigsten Bauteil eines Rechners an 20-30 EUR zu sparen?

@sumo: Im Soho-Bereich (also Office, WWW, YouTube, …) bringen dir mehrere Kerne wenig. Zum Vergleichen kannst Du den Prozessor hier z. B. bei Technikaffe.de mit dem Nachfolgemodell deines Prozessors vergleichen. Dann hast Du schon mal eine grobe Näherung.

Gast
Dschubbi
1 Jahr 7 Monate her

Lohnt sich nur für jemand, der ein vorhandenes AM3/AM3+-Board hat und dieses mit einer einfachen CPU ausstatten möchte. Von der Leistung darf man nicht zuviel erwarten, und die CPU verbraucht einiges mehr an Strom als die aktuellen Prozessoren (die es in der Dualcore-Version auch schon unter 30 EUR gibt!)

Gast
sumo
1 Jahr 7 Monate her

Ich frage mich gerade ob dieser Phenom erkennbar schneller läuft als der Athlon 2 x4 620, der in meinem PC dahinschnarcht.
Von dem Quadcore merke ich unter Windows ehrlich nix

Admin
CK
1 Jahr 7 Monate her

Das liegt auch daran, das die viele Programme nur max. 2 Kerne unterstützen ;)

Gast
YummiYummi
1 Jahr 7 Monate her

Naja, neuer Prozessor ist da relativ. Die CPU ist immerhin vor rund 5 Jahren erschienen, was in dem Bereich, wie jeder weiss, eine Ewigkeit ist.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.