14
Mrz
2013

AMD Computer mit Quad Core A8, 8GB, 750GB, Windows7 Premium 64, inkl. Versand 279€

0

mein deal com346 AMD Computer mit Quad Core A8, 8GB, 750GB, Windows7 Premium 64, inkl. Versand 279€

Der zweite ebay Wow vom heute ist einmal etwas ganz seltenes. Im Angebot ist ein Computer mit AMD Quad Core A8, 8GB, 750GB, Windows7 Premium 64, inkl. Versand 279€. Der Preisvergleich ist da schon etwas schwierig. Im Vergleich der Komponenten z.B. mit einem NoName Computer von notesbookbilliger.de ist die Ersparnis rund 50€. Bewerteten kann man den PC erst wenn man ihn getestet hat, dafür hat man 14 Tage Zeit. icon wink AMD Computer mit Quad Core A8, 8GB, 750GB, Windows7 Premium 64, inkl. Versand 279€ Natürlich kann man sich einen PC auch selbst zusammenbauen, wenn man dann die Zeit und das Wissen hat.

  • Prozessor AMD A8 3870K 4×3000 MHz
  • Mainboard ASRock A55M-DGS, A55 (1 x PCIe x16, 1 x PCI, 1x VGA, 1xDVI, 1x LAN, 2xPS2, 2 x DDR3)
  • Arbeitsspeicher 8 GB DDR3 1333
  • Festplatte 750 GB S-ATA II
  • optisches Laufwerk 22x DVD+-R/RW Dual Layer DVD-Brenner
  • Netzteil 400 Watt Silent Netzteil
  • Gehäuse schwarzes ATX Gehäuse – 180x360x460mm
  • 3D Grafik
  • 2048 MB ATI Radeon HD 6550 DX11 (DVI, VGA)
  • Diablo3 – Skyrim – StarCraft II – Anno 1404 – und viele weitere Spiele – alle in 1680×1050 mit High Details mit der Radeon HD 6550 flüssig spielbar!
  • Betriebssystem Windows 7 Home Premium 64-Bit

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

8 Kommentare zu "AMD Computer mit Quad Core A8, 8GB, 750GB, Windows7 Premium 64, inkl. Versand 279€"

Informiere mich

Gast
Anonym
3 Jahren 8 Monate her

“Die normale Garantie ja nicht, der Verkäufer muß nur Gewährleistung gaben,”

Habe ich doch geschrieben! “Normal” ist 2 Jahre Sachmängelhaftung (aka. Gewährleistung) Darauf habe ich ein Recht ohne dafür zu bezahlen. Wenn nun ein Anbieter nach einem halben Jahr anfängt erstmal “Beweise” vom Kunden zu verlangen weil die Beweislastumkehr nicht mehr gegeben ist, nur um seine Garantie zu verkaufen finde ich das ziemlich daneben. Und wenn ich bei dieser Garantie dann auch genauso beweisen muss, finde ich das noch mehr daneben.

Gast
Dein Name
3 Jahren 8 Monate her

“So nebenbei ist es ganz “toll”, wenn man ein eigentlich zustehendes Recht doch käuflich erwerben soll, nur weil der Verkäufer seine Garantie verkaufen möchte.”

Die normale Garantie ja nicht, der Verkäufer muß nur Gewährleistung gaben, wenn er eine zusätzliche Garantie verkauft ist das legal, und für die 10 Euro bekommt man Garantie und dann für 3 Jahre.

Gast
Ray
3 Jahren 8 Monate her

Wobei das m.M.n. in der Preisklasse ein recht normaler Preis ist.

https://www.csl-computer.com/shop/product_info.php?products_id=5906

20€ mehr, dafür schon ein Cardreader drin, 1TB Platte und 24 Monate Garantie.
Dafür ohne Betriebssystem..

Gast
Anonym
3 Jahren 8 Monate her

“einfach für 10 Euro die Garantie für 3 Jahre nehmen, schon hat man kein Problem mehr damit.”

Aus den Garantiebedingungen: “Ausgeschlossen sind selbstverschuldete Defekte”

Danach folgen Beispiele wie der Sebsteinbau von Komponenten. Das soll beruhigen, sind aber nur Beispiele. Die Frage ist, wer denn beweisen muss, dass ein Defekt selbstverschuldet ist. Und schon sind wir im selben Dilemma wie nach einen halben Jahr nach der Sachmängelhaftung.

So nebenbei ist es ganz “toll”, wenn man ein eigentlich zustehendes Recht doch käuflich erwerben soll, nur weil der Verkäufer seine Garantie verkaufen möchte.

Gast
CA_195
3 Jahren 8 Monate her

Habe mir diesen PC vor ein paar Wochen gekauft als er hier schonmal im Angebot war!

Wer nicht gerade die on top neuen Spiele spielen will und einfach einen guten Allround-PC braucht für ältere Spiele Office und zum Surfen findet ein solides Gerät!

Bin super zufrieden und für den Preis kann man nicht viel falsch machen! :-)

Gast
Blocky1982
3 Jahren 8 Monate her

Wie kann man bei Garantiefällen unkulant sein? Kulanz nach 6 Monate währe bei Gewährleistung nach 6 Monaten ohne Nachweis des Kunden möglich.

An sich ist Kulanz etwas, das über gesetzliche Pflichten (Gewährleistung ) oder eigene Verpflichtungen (Garantie ) hinausgeht.

Gast
Dosenpils
3 Jahren 8 Monate her

Dann halt einfach für 10 Euro die Garantie für 3 Jahre nehmen, schon hat man kein Problem mehr damit.

Gast
Cultich
3 Jahren 8 Monate her

Der Anbieter ist recht unkulant bei Garantiefällen nach 6 Monaten deswegen hatte ich damals nicht zugeschlagen…

Einfach mal googlen…

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.