Google Play App Store
Schnäppchen Gutscheine User Deals Finanzen
12
Jan
2013

[Amazon] Preisfehler? Wieder da! Pool Billard Tisch Premium (244cm x 132cm) nur 29€ (zuzügl. Versand 69,99€)

In: Amazon, Games & Konsolen, Haushalt & Garten, Preisfehler, Schnäppchen Kommentare zum Schnäppchen 177 Kommentare

mein deal com213 [Amazon] Preisfehler? Wieder da! Pool Billard Tisch Premium (244cm x 132cm) nur 29€ (zuzügl. Versand 69,99€)

Preisfehler? Der “kleine” Pool Billard Tisch Premium mit 244cm x 132cm für nur 29€ zuzüglich 69,99€ für den Versand. Das preiswerteste 8ft. Modell bei idealo liegt bei 350€. inkl. Versand. Wer mag kann es ja versuchen, es sind nur wenige vorrätig! Aber nicht schimpfen wenn es den Storno gibt! icon wink [Amazon] Preisfehler? Wieder da! Pool Billard Tisch Premium (244cm x 132cm) nur 29€ (zuzügl. Versand 69,99€)

Produktmerkmale:

  • Tischgröße: L 244 cm x B 132 cm x H 82 cm
  • Material: MDF mit PVC Funier
  • Spielfeldstärke: 18mm
  • Ecken: verchromt
  • Füße: verchromt, höhenverstellbar
  • Tuch: 280G Nylex (Farbe: Blau)
  • Gewicht: ca. 145 kg
  • Zubehör:
  • 2x Queue
  • 2x Kreide
  • 1x Bürste
  • 1x Satz Resin Billardkugeln (Ø 57,2 mm)
  • 1x Dreieck

Link: HIER zum Angebot

177 Antworten zu “[Amazon] Preisfehler? Wieder da! Pool Billard Tisch Premium (244cm x 132cm) nur 29€ (zuzügl. Versand 69,99€)”

  1. Hotte sagt:

    @ Hochsitzscheisser: Wann hast du bestellt und wann kam die Versandbestätigung? Ich habe bisher nur die Bestätigung von Amazon und ne Auftragsbestätigung von Maxstore

  2. Celi sagt:

    hab auch noch einen bekommen eben gerade…. ich gehe mal von storno aus :S schade eigtl

  3. Anny sagt:

    Habe auch gerade einen bekommen… na mal schauen :)

  4. juliakla sagt:

    Es wird keine geben trotz Auftragsbestätigung von Amazon und maxstore! Und sonntags schicken die auch keine versandbestatigung! Ich weiß das weil mein bekannter bei Amazon arbeitet! Ist ein technischer Fehler! Also braucht ihr keine mehr zu bestellen aber das war ja von Anfang an klar!

  5. xxxxxxxxxxxxxxxxx sagt:

    Wenn man mehr nimmt, hat man dann nur einmal versandkosten?

  6. xxxxxxxxxxxxxxxxx sagt:

    Wenn man mehr Tische bestellen würde, hätte man dann nur einmal Versandkosten?

  7. Badabingbadabang sagt:

    Naja, es wird mit Sicherheit nicht funktionieren, aber dennoch bestellt, man weiß ja nie!

  8. christian sagt:

    der ist kein Weib!netter Versuch…..

  9. christian sagt:

    hab wieder 2 für Opa und Oma…..weiter so amazon…..

  10. Robin sagt:

    Konnte auch einen bestellen, rechne fest mit Storno, aber naja, einen Versuch ist´s wert, macht ja keine Mühe!

  11. ich sagt:

    wieder welche da

  12. nick sagt:

    so, grad 2 angekommen, der dritte soll im laufe des nachmittags reinkommen, hat überall macken der 2. denke deswg so billig…

  13. Hotte sagt:

    Wann hast du denn bestellt Nick?

  14. Robin sagt:

    Nick, du hast an einem Sonntag eine Lieferung bekommen? :O Wo ist der denn zerkratzt?

  15. boelze sagt:

    Absolut richtig! Manche sind aber wohl zu dumm das zu kapieren :-D

  16. boelze sagt:

    Coole Spedition die sonntags arbeitet. xD

  17. Ich sagt:

    Sonntag die Anlieferung. Na klar. Wenn die so groß sind kommt da bestimmt ein Lkw. Und die haben in der Regel Fahrverbot.

  18. ich (ein anderer) sagt:

    für lkw über 7.5 to ;-)

  19. JasonM sagt:

    Bekam gerade die Auftragsbestätigungsmail direkt von Maxstore ! Also eigentlich ist das jetzt sicher, das die liefern, oder?

  20. Nihad sagt:

    Geht wieder !mal schauen ob es klappt !!

  21. André sagt:

    ok grad bestellt! .. bisher nur bestätigung von amazon aber noch nichts vom anbieter selbst. wie schauts bei euch aus?

  22. sonflex sagt:

    2. Vertragsabschluss

    Die von uns im Internet zum Abruf bereit gehaltenen Waren- und Preisbeschreibungen stellen kein Angebot im Sinne des § 145 ff BGB dar. Der Kunde leitet durch einen Klick auf einen Button mit der Bezeichnung »in den Warenkorb« den Bestellvorgang ein. Nach Eingabe der für die Vertragsabwicklung erforderlichen Informationen (hierzu beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung ) und Auswahl der Zahlungsweise sowie Versandmethode gibt der Kunde ein bindendes Angebot durch einen Klick auf den mit »Kaufen« versehenen Button ab. Eine ausdrückliche Annahmeerklärung durch uns ist nicht erforderlich. Wir sind berechtigt, das Angebot innerhalb von sieben Tagen anzunehmen. Wir können die Annahme des Angebotes entweder durch E-Mail oder durch Versendung der Ware annehmen. In diesem Falle kommt der Kaufvertrag mit Versand der Annahmemail bzw. mit dem versenden der E-Mail zustande, die den Versand der Ware bestätigt. Über Produkte, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

    Hab grad 2 Bestellt… wird das was?

  23. Robin sagt:

    Bestätigung hab ich auch, aber das ist noch keine Garantie! Bestimmt automatisch generiert, also immer noch locker bleiben!

  24. Küchenschabe sagt:

    Viel wichtiger ist die Frage wo stelle ich das Teil hin wenn es wirklich kommt?

  25. ich sagt:

    haha du sagst es

  26. Miez sagt:

    Vor diesem Problem stehe auch ich!?!

  27. andreee sagt:

    Okay nun auch Bestätigung von maxstore.

    Mal sehen was passiert ….

    Wenns klappt stehe auch ich vor der frage wie Bau ich das im meine Wohnung ein xD

  28. gast22 sagt:

    LKW über 3,5 to ;-) Aber nur bis 22:00 Uhr. Also vielleicht hat ja einer heute noch Glück. :-))

  29. solala sagt:

    imemr wenn ich gucke ist der nicht verfügbar… hm

  30. andreee sagt:

    :) aber spekulieren tun wir alle xD

  31. hugo sagt:

    Was ist die Maxstore Bestätigung wert?
    Hab sie auch, aber das kann doch eigentlich nicht klappen

  32. Kaufmann sagt:

    Das kommt darauf an ob der Verkäufer, wie in den AGB beschrieben, deinem Kaufangebot zustimmt. Also eher nicht………….

  33. sissi sagt:

    Habe keinen bestellt und auch nichts bekommen….

  34. G-Star23 sagt:

    Hab auch gerade die Auftragsbestätigung bekommen. Normal ist doch dadurch der Kaufvertrag zustande gekommen oder nicht?

  35. CK sagt:

    nein, erst durch Lieferung

  36. sonflex sagt:

    Nach DIN 69905 ist die Auftragsbestätigung (kurz AB) die „Mitteilung über die Annahme eines Auftrages“. Korrekt müsste es heißen, dass die Auftragsbestätigung die Mitteilung des Anbietenden an den Auftraggeber ist, dass er den vereinbarten Vertrag verpflichtend eingeht und dementsprechend den Auftrag zu den vereinbarten Konditionen durchführen wird.

    Die Auftragsbestätigung ist im deutschen Recht keine eigene Rechtsfigur, sondern lediglich eine im allgemeinen Geschäftsverkehr übliche, meist schriftliche, Form der Willenserklärung. Weicht die Auftragsbestätigung vom Antrag bzw. Angebot ab, so ist die Auftragsbestätigung nicht als Annahme eines vorgeschlagenen Vertrages zu verstehen, sondern als Ablehnung verbunden mit einem neuen Vertragsangebot (Gegenangebot) des Verhandlungspartners zu werten (§ 150 II BGB). Dies kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn die Auftragsbestätigung auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Unternehmers verweist, der Preis abweicht, oder die Spezifikation der Güter verändert wird. Nur wenn das Gegenangebot (i.d.R. die Bestellung) unverändert und ohne Verspätung angenommen wird, kommt ein Vertrag zustande.

    Quelle: Wikipedia

  37. Leyla sagt:

    Kaufvertrag ist zustande gekommen mit der Auftragsbestätigung. ABER! Dieser ist wegen diesem offensichtlichen Irrtums anfechtbar und dann nichtig.

  38. CK sagt:

    ne leider ist es nicht so. Der Kaufvertrag kommt erst mit Lieferung zu Stande. Ständige Rechtsprechung.

  39. david_78 sagt:

    Lass mich doch bestellen so viel ich will. Du beklagst dich über Gier, willst aber genauso was vom Kuchen abhaben.

  40. Leyla sagt:

    Kaufvertrag kommt durch 2 Willenserklärungen zustande. Welche durch Annahme der Bestellung (z.B. durch Auftragsbestätigung) oder/und durch Lieferung erfolgen kann. Die Bestellung stellt hier die erste Willenserklärung dar.

  41. Petra sagt:

    Versandbestätigung bekommen! :))

  42. ochnee sagt:

    ……dann gibt’s auch kein Storno! ;-D

  43. Dein Name sagt:

    Storno ist da! Schade:-)

  44. Odin1989 sagt:

    Storno kam eben…war ja eigentlich klar!;-)

  45. dg267 sagt:

    Hab ebend die Stornierungs Email erhalten…

  46. One sagt:

    Storniert…

  47. ich sagt:

    habe nun ne storno erhalten. aber spaßig wars trotzdem

  48. CM sagt:

    Storno

  49. andreee sagt:

    Hab Storno bekommen

  50. Robin sagt:

    Storno :) Die Leute, die hier behaupten sie hätten eine Bestätigung bekommen sollen sich mal bitte eine Runde dafür schämen, dass es ihnen anscheinend Freude bereitet anderen Menschen Hoffnung zu machen, nur um dabei zusehen zu können wie diese enttäuscht werden. Mir war klar, dass die Wahrscheinlichkeit auf einen Storno bei 99% liegt, aber so was kann man sich doch bitte echt sparen, ihr seid ganz arme Würstchen!

  51. yyyy sagt:

    def grund ist angeblich dass der Tisch nicht lieferbar wäre.

  52. hmm sagt:

    So ich hab ne Auftragsbestätigung erhalten aber es wurde trotzdem storniert. Dürfen die das überhaupt?

  53. CK sagt:

    Ja sie dürfen :(

  54. vsvdnv sagt:

    Mitteilung von Amazon:

    Guten Tag,

    wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass Ihre Bestellung …. beim Verkäufer Maxstore GmbH storniert wurde.

    Der Grund für die Stornierung:
    Der Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar……

    von Maxstore:

    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

    Sie haben bei unserem Hause über die Plattform Amazon.de ein Angebot abgegeben, einen Billardtisch mit der Artikel-Nr.: 20030074 zu einem Preis von 29,00 € zuzüglich Versand zu erwerben.

    Diesbezüglich müssen wir Ihnen zunächst mitteilen, dass die Angabe des Preises von 29,00 € einem technischen Fehler geschuldet ist, da der tatsächliche Verkaufspreis 299,00 € beträgt. ……

    Was nun nicht Lieferbar oder Fehler?

  55. namenlos sagt:

    laber nicht so ein dummes zeug, es gab sehr wohl eine Auftragsbestätigung. die habe ich als PDF vorliegen!

  56. Laberkönig sagt:

    namenlos dann laber ich mal! Es ist KEINE Auftragsbestätigung nur eine Bestätigung über den Eingang deines Angebotes, deiner Bestellung. Ein Vertrag kommt erst nach Lieferung (das ist dann die Vertragsannahme) zustande. Erst ab diesen Moment gelten auch die AGBs, da erst nach Übergabe der Vertrag zu stande gekommen ist. (Einigung auf Preis und Übergabe)

  57. Billardtischsuchender sagt:

    Auftragsbestätigung , Kaufvertrag , Willenserklärung ; §§ – XYZ – eigentlich egal
    mit Storno bei einem offensichtlichem Preisfehler konnte ja Anfangs jeder rechnen. Aber warum wurde der Artikel mehrfach nachgeschoben ?
    Sollte da nicht auch Amazon etwas besser kontrollieren.

  58. ich sagt:

    dann sollte namenlos den artikel einklagen und uns berichten wie seine sicht der rechtslage ist

  59. namenlos sagt:

    wenn ganz fett AUFTRAGSBESTÄTIGUNG drüber steht ist es auch eine für mich!

  60. namenlos sagt:

    warum, ich hatte von Anfang an mit einem Storno gerechnet und hab auch kein Problem damit, aber Robin labert ja daß sich alle schämen sollen die geschrieben haben eine Auftragsbestätigung bekommen zu haben. warum soll ich mich für etwas schämen was zu 100% den Tatsachen entspricht….

  61. CK sagt:

    Für dich ja, aber juristisch ist es das nicht, da nur automatisches Verfahen. Der Laberkönig hat zu 100% recht :(

  62. Leyla sagt:

    Blödsinn! Informier dich bitte, bevor du sowas postest! 2 Willenserklärungen = Kaufvertrag. Lieferung kann die WE der Annahme ersetzen. Durch eine Auftragsbestätigung kommt ein verbindlicher Vertrag zustande. Durch den Irrtum ist dieser hier stornierbar. Erzähl das mal einem Autohaus dass du erst nen verbindlichen Kaufvertrag hast, sobald dein bestelltes Auto geliefert wurde!

  63. CK sagt:

    du vergleichst aber Äpfel mit Birnen. Schließlich kaufst du das Auto nicht im Internet. Schau mal unter Invitatio ad offerendum nach. Vielleicht solltest du dich erstmal besser informieren bevor du andere angreifst.

  64. namenlos sagt:

    Du weisst irgendwie gar nicht worum es mir geht, lies alles am besten nochmal richtig durch…

  65. CK sagt:

    danke hatte den Fall schon 1000 mal ;) inkl. juristischen Gutachten.

  66. Cashman sagt:

    Und gab es Stornos?

  67. Kaufmann sagt:

    ……und kannst du lesen?

  68. LirumLarum sagt:

    Ne, wir tanzen hier schon alle um unsere Tische…… nackt und *** beschmiert.

  69. LirumLarum sagt:

    Oink

  70. boow sagt:

    Ich geb euch 150 und hole ihn ab

  71. namenlos sagt:

    und immer noch nicht richtig gelesen…

  72. Robin sagt:

    Namenlos du solltest selber mal lesen lernen! Ich habe auch eine Auftragsbestätigung bekommen, aber hier gab es Leute, die behauptet haben eine Versandbestätigung bekommen zu haben! Also bevor du behauptest, dass ich hier irgendwas “laber“, schalt erstmal dein Hirn ein bitte! So was nervt ja ganz gewaltig, andere zurecht zuweisen, dass sie nicht richtig lesen, aber selber keinen Deut besser sein!

  73. namenlos sagt:

    Du hast doch die Leute hier angemacht wegen einer angeblichen Auftragsbetätigung, die man ja auch bekommen hat, von einer Versandbestätigung war bis jetzt nicht die Rede!

  74. Robin sagt:

    Namenlos, ich habe niemanden grundlos wegen einer Auftragsbestätigung angemacht, unten schrieb zb Petra “Versandbestätigung erhalten“ , solche Leute meinte ich. Lies erstmal richtig bevor du hier den Klugscheißer spielst…

  75. Badabingbadabang sagt:

    Heute, ein Jahr später, hab ich den Tisch erhalten!

  76. CK sagt:

    für 99€?

Eine Antwort hinterlassen