2
Nov
2013

Amazon: Erweitertes Rückgaberecht zum Weihnachtsgeschäft – alle ab jetzt bestellten Artikel können bis zum 31.01.2014 zurückgegeben werden

0

Amazon Logo Amazon: Erweitertes Rückgaberecht zum Weihnachtsgeschäft   alle ab jetzt bestellten Artikel können bis zum 31.01.2014 zurückgegeben werden

Amazon Rückgabe Amazon: Erweitertes Rückgaberecht zum Weihnachtsgeschäft   alle ab jetzt bestellten Artikel können bis zum 31.01.2014 zurückgegeben werden

Das Weihnachtsgeschäft ist offiziell eröffnet. Auf jeden Fall bei Amazon, denn dort könnt ihr alle ab dem 1.11. bestellten Artikel bis zum 31.01.2014 retournieren. Ihr bekommt den kompletten Kaufpreis wieder erstattet, natürlich vorausgesetzt die Ware ist nicht beschädigt etc. Der Rückversand ist ab 40€ kostenlos, darunter fallen 3,50€ an.

  • erweitertes Rückgaberecht bis zum 31. Januar 2014
  • Aktionszeitraum: 01.11.2013 – 31.12.2013
  • Rückversand ab 40€ kostnelos, darunter 3,50€

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

17 Kommentare zu "Amazon: Erweitertes Rückgaberecht zum Weihnachtsgeschäft – alle ab jetzt bestellten Artikel können bis zum 31.01.2014 zurückgegeben werden"

Informiere mich

Gast
checker
3 Jahren 1 Monat her
stimmt @ck aber nicht alle hatten soviele Tvs bestellt,kommt darauf an wieviel man kauft und retour sendet, sobald es unwirtschaflich wird da ja hin und Rückversand frei ist wird der Kunde irgendwann gespert. Würde ich auch so machen wen es mein Unternehmen wäre^^ Amazon sende ja an seine Kunden keine 3 Tvs mehr ist der eine Defekt gibt es ersatz, kommt das noch ein oder zwei mal beim selben Modell vor gibt es keinen austausch mehr. Finde es auch eine schweinerei sich was zu kaufen mit der absicht es zurück zu senden und nicht mal den hin und rückversand zu… weiterlesen »
Gast
tatsujin
3 Jahren 1 Monat her

So war es der Fall bei einem Fesplatten Receiver von Saturn, bekam 19% vom Kaufpreis abgezogen, weil ja angeblich ein Virus drauf sein könnte und das Unternehmen dies prüfen muss. Ja ne is klar!

Admin
CK
3 Jahren 1 Monat her

Ganz deiner Meinung, total dreist sowas

Gast
checker
3 Jahren 1 Monat her
@momo dann bist du aber falsch informiert amazon hat erst letztens aufgeräumt mit ihren Kunden die zuviel retour gesendet haben stand doch in der Presse. Hier mal ein Auszug, kann man auch googeln: Angst um die Retoure 01.08.2013 · Was man beim Online-Händler bestellt hat, darf man zurückschicken. Doch Amazon sperrt Kunden, wenn sie das zu oft tun. Andere Händler sind da lockerer. amazon hat einigen Kunden den Zugang gesperrt, nachdem sie zu viele Waren zurückgeschickt haben. Statt neuer Lieferungen bekamen die Kunden plötzlich eine Mail mit dem Satz: „Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass wir aufgrund der Überschreitungen der… weiterlesen »
Admin
CK
3 Jahren 1 Monat her

In dem mir bekannten Fall hatte der Kunde über 10 Samsung TVs gekauft, bis zur Größe 60 Zoll und hat sie alle zurückgeschickt. Der Hammer, er hat die TVs alle mit einem Stern und alle mit dem gleichen negativen Text bewertet.

Gast
momo29
3 Jahren 1 Monat her

Checker was erzählst du da! Die sperren niemanden solange du fleissig bezahlt! Da wird es bestimmt einiiiiiige geben die das ausnutzen

Gast
checker
3 Jahren 1 Monat her

Wird ja erst im Dezember eng mit der Versandzeit, bzw. der Post, amazon kann ja nichts für lange auslieferungen dann^^
Finde es auch eine gute Info hier mit der langen Rückgabefrist, finde nur man sollte sowas nicht ausnutzen da es sowas sonst irgendwann nicht mehr gibt.
Aber gab ja mal ne Meldung das Amazon Kunden wo zu oft zurückgesendet haben einfach rauswirft und spert also an diese Lieferadresse und Personen nichts mehr verschickt, hoff die greifen da mal Ordentlich in der zukunft durch :)

Gast
tatsujin
3 Jahren 1 Monat her

Ich hab 2 Sachen bei Amazon die Woche über Anazon Prime bestellt an 2 Abenden (Samstag und Mittwoch) und es war jedes am Übernächsten Tag (Dienstag und Freitag) da. Also wenns noch schneller gehen soll, versteh ich die Mein Deal User nicht. Es gibt keinen in Deutschland der schneller verschickt, außer es ist eine Expresslieferung!

Gast
Sandra
3 Jahren 1 Monat her

Am Freitag gegen 09Uhr im Büro zwei Tops bestellt. Heute um 14Uhr hat mein lieber Briefträger sie bei mir abgegeben. Ich kann nicht meckern

Gast
squirtmaster
3 Jahren 1 Monat her

auch bei mir bisher immer sehr schnelle lieferung, 2-4 tage max.

Gast
sigma710
3 Jahren 1 Monat her

man muss ja jetzt schon waren bestellen bei amazon damit die auch rechtzeitig ankommen da ja die Zustellung bzw lieferzeiten immer länger dauern bei amazon

Gast
dennobundy
3 Jahren 1 Monat her

Quatsch

Admin
CK
3 Jahren 1 Monat her

Donnerstag bestellt, heute war die Ware da! Ich habe noch nicht gemerkt das es länger dauert

Gast
fni
3 Jahren 1 Monat her

das find ich gut. aber dafür shoppt man dann auich bestimmt mehr wenn man die garantie hat es wieder zurückgeben zu könne. ^^

Gast
Rider
3 Jahren 1 Monat her

Nur Amazon selber.

Gast
marcel-s
3 Jahren 1 Monat her

Gilt das auch für den Marketplace oder nur von Amazon verkaufte Artikel?

Gast
UNKNOWN_86
3 Jahren 1 Monat her

ein richtig gute kundenorientierte maßnahme. nur schade das das schamlos ausgenutzt wird von manchen kunden.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.