Google Play App Store
Schnäppchen Gutscheine User Deals Finanzen
15
Jul
2012

[Amazon] 2.5” SSD mit SATA II Anschluss: OCZ Octane S2 64GB inkl. Lieferung nur 38,77€

In: Amazon, PC & Laptop, Schnäppchen Kommentare zum Schnäppchen 19 Kommentare

octane [Amazon] 2.5” SSD mit SATA II Anschluss: OCZ Octane S2 64GB inkl. Lieferung nur 38,77€

Die rasante Talfahrt bei SSD “Festplatten” nimmt kein Ende. Jetzt ist der Preis der 64GB SSD OCZ Octane S2 langsam auf Stick Niveau angekommen.Inkl. Versand zahlt ihr bei Amazon nur 38,77€! Hammer! Der nächste Preis laut idealo liegt bei 48€.

Produktmerkmale

  • Festplatte / Kapazität [GB]: 64
  • Solid-State-Disk intern
  • lesen: 180MB/s, schreiben: 90MB/s
  • Festplatte / Technologie: Solid-State-Disk
  • Herstellergarantie / Details zu Service & Support: Begrenzte Garantie – 3 Jahre
  • Kopf / Hersteller: OCZ Technology
  • Kopf / Produktlinie: OCZ Octane 2 Series
  • Leistung / 4 KB Random Read [IOPS]: 23000
  • Leistung / 4 KB Random Write [IOPS]: 7500
  • Leistung / Datenübertragungsrate [MBps]: 300
  • Leistung / Interner Datendurchsatz: 90 MBps (Schreiben);180 MBps (lesen)
  • Leistung / Übertragungsrate Laufwerk: 300 MBps (extern)
  • Verschiedenes / Kennzeichnung: FCC;RoHS;WEEE;VCCI;C-Tick;BSMI;CCC;KCC
  • Zuverlässigkeit / MTBF: 1,250,000 Stunden

Link: HIER zum Angebot

19 Antworten zu “[Amazon] 2.5” SSD mit SATA II Anschluss: OCZ Octane S2 64GB inkl. Lieferung nur 38,77€”

  1. DKibart sagt:

    Die Kommentare bei Amazon sind ja eher nicht sooo gut, wie ich gerade gesehen habe (im Schnitt 2 Sterne). Gibt es denn Jemanden der gute Erfahrungen mit der SSD auch auf längere Zeit gemacht hat?

  2. Divs-Dude [iOS] sagt:

    Laut den Käufern bei Amazon ist diese SSD keine Empfehlung!!

  3. Marcel Rödl [iOS] sagt:

    Lasst die Finger von! Ich habe 3 Stück gekauft und nur Probleme! Die SSD gehen paar Tage und dann bringt W7 dass es von diesem Medium nicht starten kann man soll es formatieren! Wie gesagt alle 3 SSDs in 3 verschiedenen Systemen!

  4. pikbubepro sagt:

    Lustig, dass die Diskussion, ob 64GB reichen bei der 120GB-Festplatte läuft. :DnnMir wäre es zu wenig für Win7+Programme, aber vor allem wären mir beide Platten zu langsam!

  5. Gott [iOS] sagt:

    Gibts nicht drei Jahre Garantie von OCZ?

  6. Anna Ampel sagt:

    Die Diskusion war im Mai und dürfte mittlerweile beendet sein.

  7. Richard sagt:

    Dumme Diskussion 64Gb etc:

    Nur dumme Anfänger reden so ein Unsinn.

    Wenn man die SSD Optimierung macht:

    - Auslagerungsdatei verkleinern (bei über 4 GB Ram sinnvoll)
    - Defragmentieren als Dienst abschalten
    - Windows Suche Index als Dienst abschalten
    - Windows Wiederherstellung abschalten
    - Hybernation abschalten (Schattenkopie des Windows mit bis zu 17GB)
    und alle anderen Optimierungen

    Damit wird eine Win7 Installation mit Allen Updates und Service Packs max. 17-18GB gross. Damit ist sogar auf einer 64GB SSD noch massig Platz.

    Nochmal im Klartext: Nur dumme Menschen diskutieren, ob 64GB reicht.

    Als Datenspeicher wuerde ich keine SSD nutzen -> als Datengrad ist eine normale Festplatte um den Faktor 100 sicherer. Als Win Platte mit wöchentlichen Backups (nicht vergessen…BACKUPS) sicherlich ok.

    Nur würde ich die Schrott-SSD oben (Octane S2) nicht kaufen. Ihr preis ist von 69 Euro auf 40 Euro gefallen, weil es die OCZ SSD mit der grössten Fehlerrate ist und vollkommener Schrott.

    Ich habe Anfang 2012 auch 4 davon in Notebooks und Heim-PCs verbaut. ALLE…..wiederhole ALLE…gingen innerhalb von 3-4 Monaten kaputt…zwar wurden die auf Garantie ausgetauscht, aber ich habe die RMA-SSD an “ebay idioten” verkauft. Niemals wieder OCZ und besonders nicht die Octane S2. Laut US Foren wrid OCZ keine firmware updates für die octane s2 rausbringen, da es die Einsteiger-SSD von denen ist. Auch wird bei jeder Fertigungscharge immer andere NAND FLASH Speicher von unbekannter Herkunft verbaut. In Reviews wurden die Octane S2 geöffnet und in den meisten Fällen konnte man die Herkunft der FLASH NAND Speicher nicht feststellen…außer “made in china”.

    Gebt lieber 20 Euro mehr aus und holt euch Sandisk (verbaut eigene NAND speicher) oder andere gute Marken. OCZ ist Schrott…sicherlich sind die OCZ SSD über 100 Euro gut….aber alles unter 100 Euro ist crap.

    Octane S2 ist die Lite-Version der Octane (grösserModellreihe), aber beide sind eher meeeeh. OCZ petrol ist auch crap.

    Geiz ist nicht geil!

  8. egal sagt:

    coole ansage Richard !

  9. Martin [Mobile] sagt:

    Die Garantie ändert leider nichts daran, dass die Dinger fast 100% Ausfallwahrscheinlichkeit besitzen…

  10. Prollhasser! sagt:

    @Richard
    “dumme Anfänger” , “eBay Idioten” , “dumme Menschen”
    Alle extrem doof außer du, so tolle Helden wie dich braucht das Land!
    Es gibt Ars……….er denen möchte man niemals begegnen………

  11. Marcel Rodl sagt:

    Nicht nur fast sondern sicherlich! OCZ Support meinte ich solle neue Firmware drauf machen jedoch half das auch nicht… Ich schau nun auch, dass ich sie zurück geben kann und meine €os wiederbekomme. Schönes WE PS: 64GB nach der Anleitung siehe unten reichen voll aus!

  12. H6 sagt:

    Also der Preis ist ja mal geil ob als extern oder intern.Ich habe 2 No Name SDD 10 Jahre Garantie und eine OCZ SDD :) habe die schon gequält mit Linux kopieren löschen und sie laufen immer noch :) Amazon Bewertungen sind nutzlos teilweise Leihen.man schafft eh nicht die spitzen werte 560 mbs von den Dingern SDD ist immer schneller als ne Festplatte egal ob sata 2 oder 6.

  13. CK sagt:

    Ich kann das teilweise geflamme über die QCZ auch nicht nachvollziehen, bei mir läuft genau die SSD seit über 2Jahren in meinem MSI Wind Netbook, das ich fast täglich 12 Std. nutze. Schön schnell und ohne Probleme

  14. Ichbinsnur sagt:

    Ich glaube das nennt man dann Gruppendynamik. Da wird stumpf alles nachgelabert und Behauptungen/Hörensagen werden auf einmal zu Tatbeständen.

  15. Gott [iOS] sagt:

    Loool!nFrage mich jetzt ernsthaft wie ein Unternehmen mit einer 100%igen Ausfallquote seit 10 Jahren bestehen kann. Macht ja auch Sinn großzügig Garantien zu geben wenn man angeblich nur Schrott produziert. Mein Läuft seit über einem Jahr problemlos. Hier werden scheinbar Gerüchte noch ein bisschen ausgeschmückt und dann einfach weiterverbreitet.

  16. Boninsegnia sagt:

    Ich habe genau diese SSD vor drei Monaten gekauft. Erst funktionierte alles
    problemlos, dann wurde die SSD manchmal nicht vom BIOS erkannt und
    neulich gar nicht mehr. Die SSD ging als Garantiefall zurück zum Händler
    und der hat das Teil nun zum Hersteller geschickt. Nun warte ich erst mal ab,
    was so passieren wird.

  17. H6 sagt:

    Keine Ahnung was das hier für dumm Schwätzer gibt hab mal bissen gegoogelt es gibt überhaupt keine Beschwerden über kaputte SDD.Es gab mal Probleme mit einer wurde per firme update behoben. nnHabe no Name SDD laufen 24 std.nnDiese SDD ist gut Für Laptop oder Als Stick.nnLinux drauf und fertig hat nur 3 GB.

  18. Ichbinsnur sagt:

    Absolute Hasspredigt gegen OCZ und deren Käufer! Andere zu beleidigen ist unterste Schublade, und zeugt von absoluter Niveaulosigkeit!

  19. harry sagt:

    ging von ersten tag an nicht geld zurück

Eine Antwort hinterlassen