16
Dez
2013

TOP! 12 Monate “selbermachen” mit 18€ Gewinn dank Verrechnungscheck

0
Update
Funktionier erstaunlicherweise immer noch!

mein deal com1 TOP! 12 Monate “selbermachen” mit 18€ Gewinn dank Verrechnungscheck

Wieder da! Dieses Mal sogar mit 16€! Gewinn für 12 Monate. Als Prämie gibt es ein 25€ Amazon-Gutschein, alternativ auch einen 25€ Scheck.

Das ganze funktioniert wieder über einen Werber. Der Werber selbst muss kein Abo haben, kann im selben Haushalt wohnen…etc. Ihr kennt das ja alles schon. icon wink TOP! 12 Monate “selbermachen” mit 18€ Gewinn dank Verrechnungscheck Und vergesst bitte nicht innerhalb des Jahres rechtzeitig zu kündigen!

  • Jahresabo = 9,00 Euro
  • - 25 Euro Verrechnungsscheck
  • = Jahrespreis von –18,00 Euro + 1 Monat gratis bei Bankeinzugbaod

Wie immer dürft ihr nicht vergessen, rechtzeitig zu kündigen!

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

37 Kommentare zu "TOP! 12 Monate “selbermachen” mit 18€ Gewinn dank Verrechnungscheck"

Informiere mich

Gast
Dummer Bruno
2 Jahren 11 Monate her

leider wurde im Zeitraum vom 13. bis 17.12.2013 in unserem Online Shop abo-einfach.de für die Zeitschrift „selber machen“ ein falscher Preis ausgewiesen. Aus diesem Grund können wir Ihre Bestellung leider nicht annehmen und werden diese stornieren. Wir bitten, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Gast
Tom
2 Jahren 11 Monate her

Hab zwar gestern sogar ne Bestellbestätigung erhalten, heute aber funktioniert das Angebot nicht mehr und die Zeitschrift aus dem Zeitschriftenangebot ganz raus.

Also wird daraus auch wohl nichts werden (Wortlaut in der Mail: Diese Bestelleingangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar. Eine verbindliche Auftragsbestätigung senden wir Ihnen in den nächsten Tagen zu.).

Gast
socool
2 Jahren 11 Monate her

Bei Daily Deal gibt es das Abo für 9,90€.

Gast
Pusti
2 Jahren 11 Monate her

Habe gerade nochmal mit abo-einfach telefoniert. Man zahlt für das Jahresabo definitiv mehr als 9 € und einen Gewinn gibts durch Abschluss dieses Abos definitiv auch nicht. Alle die das jetzt bezweifeln: Selber anrufen und fragen!

Gast
33ee
2 Jahren 11 Monate her

das heißt in zahlen?!

Gast
Seltenfroehlich
2 Jahren 11 Monate her

Nein sorry geht nicht mehr

Gast
hobo.040
2 Jahren 11 Monate her

Funktioniert leider nicht mehr! Regulärer Preis 42,-€ minus Gutschein 10,-€.

Gast
Pusti
2 Jahren 11 Monate her

@gummitier: Dann rufen Sie doch selbst bei abo-einfach an. Das Abo kostet definitiv mehr als 9 €. Würde hier doch nicht schreiben lt. Rücksprache mit abo-einfach, wenn ich nicht mit denen telefoniert hätte. Anrufen, fragen was für das Jahresabo zu zahlen ist und das ganze per Mail anfordern, nur das keiner dort eine Mail an Kunden/Interessierte versendet mit der Bestätiging, dass das Abo nur 9 € kostet.

Gast
SD
2 Jahren 11 Monate her

GEHT WOHL NICHT MEHR; ODER??

Gast
holzwurm
2 Jahren 11 Monate her

Also ich verstehe es so, das man, egal ob Jahresabo oder Geschenkabo 9€ im ersten Jahr bezahlt. Danach kostet jede Ausgabe 0,75€ und das Abo ist jederzeit kündbar.nIn diesen 9€ ist die Prämie schon eingerechnet, da steht auch \”Paket Preis: 9€\”.nDas Jahresabo bestellt man für sich selbst und das Geschenkabo bestellt man und es wird an jemanden verschenkt, aber die Rechnung bezahlt nicht der Beschenkte, sondern der Besteller!nEs wird hier also nicht ein Werber benötigt…

Gast
Talli
2 Jahren 11 Monate her

Das Jahresabo von “selber machen” kostet normalerweise 42 Euro. Das wäre schon ein gewaltiger Preisnachlass. Daher vermute ich, dass hier ein Tippfehler vorliegt und lass die Finger von der Aktion.

Gast
NIK110
2 Jahren 11 Monate her

Daumen hoch at gummitier – so stimmt\’s – habe gerade bestellt

Gast
Pusti
2 Jahren 11 Monate her

@Gummitier: Nach Ablauf des Abos … In erster Linie reden wir hier doch vom ersten Jahr des Abos und nicht davon, wie die Kosten nach dem ersten Jahr sind. Wenn abo-einfach schon mit einer klaren Darstellung der Abokosten im ersten Jahr Probleme hat, verlasse ich mich nicht auf so eine Aussage. Wo ist das Problem, klar hinzuschreiben, was ich zuerst zahlen muss und dann als Geschenk erhalte? Hier wird offensichtlich darauf spekuliert, dass viele nicht nachfragen und nicht widerrufen und somit für mind. 1 Jahr an das Abo gebunden sind.

gummitier
Editor
gummitier
2 Jahren 11 Monate her

Und dann erzähl mir mal, wieso jedes mal als Paket-Preis 9€ dran steht, egal ob ich den 40€ WMF, den 30€ Zeitschriftengutschein, den 25€ Verrechnungsscheck oder den 10€ Taschenwiese.de-Gutschein auswähle? Die Zeitschrift kostet im ersten Jahr nur 9€ und du bekommst die Prämie dazu, da brauchen wir gar nicht lange diskutieren.

Gast
cchristoph81
2 Jahren 11 Monate her

Mir ist das egal. Ich teste die Zeitschrift einfach mal und guck bei Amazon nach was vernünftigen. 16 Euro hab ich durch die Bestellung gut gemacht. Ist die Zeitung Müll egal. Amazon reisst es raus. ;-)

Gast
Pusti
2 Jahren 11 Monate her

Nix Gewinn. Ruft doch mal die Telefonnummer an und lasst euch das “Rechenkonzept” von abo-einfach erklären, dann wisst ihr sehr schnell, dass das ganze, harmlos formuliert “irreführend hoch x” ist.

gummitier
Editor
gummitier
2 Jahren 11 Monate her

Les dir doch mal einfach auf der Seite folgendes durch:
“Nach Ablauf der 12 Monate lese ich “selber machen” für nur 0,75 € pro Ausgabe weiter und kann jederzeit zum nächstmöglichen Heft kündigen.”

Gast
Hermann
2 Jahren 11 Monate her

@ttt
wenn es denn überhaupt irgendetwas obendrauf gibt…?!

In anderen Foren wird schon heftig diskutiert, dass vermutlich ein Fehler vorliegt, da auch der Preis pro Ausgabe nicht 0,75 Euro, sondern irgendetwas zwischen 3 und 4 Euro kostet…
Vermutlich ist im Paketpreis schon der Gutschein eingerechnet, also dass das Abo quasi 34 Euro kostet abzüglich 25 Euro Bargeldprämie macht 9 Euro “Kosten” anstatt 16 Euro “Gewinn”…

gummitier
Editor
gummitier
2 Jahren 11 Monate her

Ich hab Pusti auch schon geantwortet: Ihr zahlt nach Ablauf des ersten Jahres nur 75 Cent pro Ausgabe, steht schwarz auf weiß so auf der Homepage von abo-direkt. Somit ist es eindeutig.

Gast
wichtel
3 Jahren 6 Monate her

leider ist der 5,-Euro-Gutschein ungültig – also nicht 2,- sondern 7.- Euro für ein Jahr, wer`s trotzdem möchte …….!!

Sanne
Gast
sanne
3 Jahren 6 Monate her

Wir haben sie bei der letzten Aktion auch abonniert und selbst, wenn wir Geld dafür bekommen würden, würde ich es nicht wieder machen. Ist echt nur Müll und davon segelt täglich eigentlich schon genügend ins Haus…

Gast
chriss
3 Jahren 6 Monate her

hatte die zeitung auch.. der werbeanteil war sehr sehr groß^^

Gast
Zwei linke Hände
3 Jahren 6 Monate her

Mit solchen fast kostenlosen Zeitschriften wird meist nur Webung platziert, der Nutzen für Leser fragwürdig.

Gast
Macki
3 Jahren 6 Monate her

Hatte die Zeitung 1 Jahr lang.. der größte sche*** .
Man kann die sachen nicht umsetzen bzw. hat man die nötigen mittel nicht oder man findet die sachen einfach nur pott hässlich…

Lauft euch 1x. Schöner Wohnen und 1x Selber machen… und entscheidet selbst was ihr besser findet.

Selbst die Zeitung “das haus” von der LBS (kostenlos) ist besser…!

Gast
Andy777
4 Jahren 1 Monat her

Na toll:
Geld bereits abgebucht (vor 14 Tagen), Zeitschrift noch nicht da und vom Gutschein hast Du auch noch nichts gehört…

Gast
hemd
4 Jahren 1 Monat her

Ich find den Deal klasse !!
Danke !!

Admin
CK
4 Jahren 1 Monat her

ist er auch @ hemd. 3€ geschenkt sowie ne kostenlose Zeitschrift. Da sieht man schonmal wie verwöhnt wir geworden sind :(

Gast
Dein Name
4 Jahren 1 Monat her

habs mal wieder mitgenommen wie die letzten Jahre auch :-). Man kann zwar nicht immer alles selbst umsetzen oder genau so aber sich die eine oder andere Idee abschauen geht schon und Übung macht ja den Meister :-)!

Gast
Eddy1000
4 Jahren 1 Monat her

Wieso kann man die Ideen dadrin nicht umsetzen?

Sanne
Gast
Sanne
4 Jahren 1 Monat her

Wir probieren es auch mal aus und wenn sie Müll ist, hat unser Sohnemann was zum Zerschnipseln ;-)

Gast
Holger
4 Jahren 2 Monate her

Naja, es sind schon ein paar interessante Ideen drin!

Gast
Zerdian
4 Jahren 1 Monat her

Die man aber kaum selber umsetzen kann.

Gast
pimpl
4 Jahren 2 Monate her

Schon mal gehabt, die Zeitschrift taugt nicht mal als Heizmaterial!

Gast
Albachten
4 Jahren 1 Monat her

Stimmt leider. Wandert bei mir auch ungelesen ins Altpapier.

Gast
rettet die bananen
4 Jahren 2 Monate her

Danke für die Info! Hab sowas schon befurchtet^^

Gast
sunkman
4 Jahren 2 Monate her

glaub das ist egal .

Gast
frank
4 Jahren 2 Monate her

moin, man bekommt ja auch noch 30 payback punkte zum abo dazu. kann der besitzer der payback karte auch der abonnent sein oder muss es der werber sein?

mfg

frank

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.