16
Mai
2013

*TIPP* easyCard Schutzbrief mit 35% Rabatt fürs Smartphone – 2 Jahre iPhone 5 Versicherung für 65€

0

easycard *TIPP* easyCard Schutzbrief mit 35% Rabatt fürs Smartphone   2 Jahre iPhone 5 Versicherung für 65€

 Wer kennt das nicht, einen Moment nicht aufgepasst und das Handy fliegt durch die Gegend und getreu Murphys Law, passiert es nur einmal und das Phone ist…  Gerade bei den guten und teuren Handys kann das teuer werden. Ralph hat ein mal geschaut wie günstig da Versicherungen sind. Im Prinzip sind fast alle Leistungen gleich, aber eben nur fast.
Bucht man bei easyCard volle 2 Jahre Versicherungsschutz, wird bei einem Schaden auch kurz vor Ablauf der 2 Jahre, der volle Kaufpreis des Telefons erstattet. Im Gegensatz zu anderen Versicherungen, die nur den Zeitwert, oder nur im 1Jahr den Kaufpreis erstatten. Leider gibt es bei easyCard eine Selbstbeteiligung von 60€ (bis 1000€ Versicherungssumme) die im Fall der Fälle zu entrichten ist. Trotzdem rechnet es sich wenn ihr ein HTC One, Samsung S4, iPhone5 oder ein anderes hochwertiges Smartphone besitzt, zumal es gerade 35% Rabatt bei easyCard gibt!

Beispiel iPhone 5 mit Schaden im 2ten Jahr: 99,95€ für 2 Jahre Versicherungsschutz – 35% Rabatt = 65€ + 60€ Selbstbeteiligung = 125€ für ein Neugerät

Zur Anmeldung, braucht ihr nur eure Emailadresse und die Seriennummer des Gerätes. Schon beginnt der Versicherungsschutz.

  • 35% Rabatt auf den Schutzbrief fürs Smartphone bei easycard
  • Rabatt gilt nur für mobile Produkte (iPhone & Smartphones)

Versicherungsschutz für:

  • Sturz- / Bruchschäden
  • Flüssigkeitsschäden
  • Kurzschluss
  • Überspannung
  • Bedienungsfehler
  • Diebstahl
  • Einbruchdiebstahl
  • Raub / Plünderungen

35% Gutscheincode: Gutscheinpony2013

Link: HIER zum Angebot

 

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

18 Kommentare zu "*TIPP* easyCard Schutzbrief mit 35% Rabatt fürs Smartphone – 2 Jahre iPhone 5 Versicherung für 65€"

Informiere mich

Gast
wicked1964
3 Jahren 6 Monate her

mir wollte ein netter mediamarkt mitarbeiter auch schon solch eine versicherung aufquatschen, wie toll das ist, handy kaputt usw und versicherung zahlt, als ich ihm sagte bitte Schriftlich das hier anstandslos gezahlt wird, wollte er das auch nicht, fakt ist, das die nicht einfach jeden schaden bezahlen, wäre ja klasse handy kaufen nach 23 monaten an die wand werfen und sofort ust der neupreis erstattet, eine versicherung will geld verdienen und nicht sich ruinieren, warum haben die zig seiten kleingedrucktes?

Gast
Kalle
3 Jahren 6 Monate her

@ kizzo: someone hat durchaus Recht, aber es soll dich keiner daran hindern dich “Überzuversichern” ;-)

Gast
kizzo
3 Jahren 6 Monate her
@someone Zum Glück habe ich dein Kommentar hier noch gelesen bevor ich morgen einen wahrscheinlich schweren Fehler begangen hätte. Danke vielmals. Ich wäre tatsächlich so dumm gewesen und hätte mir ein neues Auto gekauft von meinen Ersparnissen der letzten 7 Jahre. Doch nach deinem post kam ich zur Erkenntnis, dass ich lieber noch mal 7 Jahre weiter sparen sollte bevor ich mir ein neues Auto hole. Damit, falls ich das Auto in die Elbe fahre, ich einfach die nächsten 20.000€ vom Konto holen kann um mir ein Neues zu kaufen. Ist nach deiner Interpretation moralischer besser als eine Vollkasko Versicherung… weiterlesen »
Gast
jumping-t
3 Jahren 6 Monate her

@kizzp: was für ein hirnloser Kommentar. Leute wie Du finanzieren Ihren 60-Zoll-Fernseher über 10 Handy-Verträge und sparen dafür an einer Haftpflichtversicherung.

Gast
Ruepl
3 Jahren 6 Monate her

hier versicherungen zu verticken find ich persönlich gelinde gesagt suboptimal

Gast
someone
3 Jahren 6 Monate her
lest euch erstmal das kleingedruckte durch. erstens versichern die nur neugeräte (und maximal 6 monate alte gebrauchtgeräte, aber bei denen kein anspruch im ersten monat), zweitens sind alle ansatzweise relevanten risiken natürlich _nicht_ abgedeckt. verlieren, vergessen, grobe fahrlässigkeit, gelegenheitsdiebstahl – wird nicht bezahlt. ach ja, und anspruch auf finanziellen ersatz besteht i.d.R. auch nicht. die verpflichten sich nur, die reparaturkosten bis zur höhe des neuwerts (abzgl. selbstbeteiligung) zu zahlen bzw. ein neuwertiges ersatzgerät zu stellen. ist ja klar. eine versicherung will verdienen, nicht draufzahlen. man versichert sich sinnvollerweise nur gegen solche risiken, die a) hinreichend wahrscheinlich und b) potentiell existenzbedrohend… weiterlesen »
Gast
tush
3 Jahren 6 Monate her

Danke für die Auskunft!!

Gast
bumer
3 Jahren 6 Monate her

tush, Austauschgerät mit neue Akku, neue Display und neue Gehäuse

Gast
cw
3 Jahren 6 Monate her

Ist es so, dass man den vollen Preis, also 679€ zurückbekommt oder ein neues iPhone? Wäre interessant zu wissen, weiß das jemand?

Gast
Yevgeniy
3 Jahren 6 Monate her

Oder 100€ für Displaytausch bei vielen anderen Anbuetern

Gast
tush
3 Jahren 6 Monate her

Ist das wirklich so,dass ich z.b. für mein beschädigtes Display Nur 150 € bei Apple zählen muss?!!

Gast
cw
3 Jahren 6 Monate her

Ja aber dann bekommt man kein neues, sondern ein neuwertiges Austauschgerät. Bedeutet, dass außen alles neu ist, ebenso der Akku, allerdings kann die restliche Technik noch von einem reparierten gebrauchten Handy stammen.

Melli
Gast
melli
3 Jahren 6 Monate her

sigma, jaja die Hausrat, in meinem Fall wollte sie nicht zahlen, und wenn hätte sie eh nur den Zeitwert ersetzt

Gast
sigma710
3 Jahren 6 Monate her

wie bei Saturn und Media Markt dem Kunden so eine schwachsinnige Versicherung anzudrehen …. die Mehrheit hat eine Haftpflicht oder Hausratversicherung und kann es melden im schadensfall

Admin
CK
3 Jahren 6 Monate her

Sigma die zahlen aber nicht für Handys ;)

Gast
Marco89x
3 Jahren 6 Monate her

Bei nem IPhone lohnt sich das nicht, da ja Apple für 150€ das Defekte Gerät gegen ein neues tauscht. Sind zwar 25€ mehr aber wenn nichts passiert hat man sich ein Haufen gespart

Admin
CK
3 Jahren 6 Monate her

das gilt aber nur wenn du es vorlegen kannst, nicht wenn du es verloren hast oder es geklaut wurde. Letztens erst gesehen wie jemanden das Handy aus der Brusttasche in die Elbe gefallen ist. :(

Gast
Blocky1982
3 Jahren 6 Monate her

Und das fällt dann bitte unter welchen Versicherten Schadensfall?

“Diebstahl” durch die Elbe?

Wenn ich das richtig sehe muss entweder ein Defektes Handy vorgelegt werden oder eine Anzeige wegen Diebstahl vorliegt.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.